An Act Respecting The Penalties To Be Imposed For The Contravention Of General Measures Of Internal Administration, As Well As The Penalties That Will Be Adjudicated By The Regulations Of Provincial Or Municipal Authorities. -Informal Coordination In L...

Original Language Title: Loi concernant les peines à infliger pour les contraventions aux mesures générales d'administration intérieure, ainsi que les peines qui pourront être statuées par les règlements des autorités provinciales ou communales. - Coordination officieuse en langu

Read the untranslated law here: http://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?numac=2012000631&caller=list&article_lang=F&row_id=1400&numero=1442&pub_date=2012-11-06&dt=LOI&language=fr&fr=f&choix1=ET&choix2=ET&fromtab=+moftxt&trier=publication&sql=dt+=+'LOI'&tri=pd+AS+RANK+

Posted the: 2012-11-06 Numac: 2012000631 Interior FEDERAL PUBLIC SERVICE March 6, 1818. -An Act respecting the penalties to be imposed for the contravention of General measures of internal administration, as well as the penalties that will be adjudicated by the regulations of provincial or municipal authorities. -Informal coordination in the German language the text that follows is the informal coordination in the German language of the law of March 6, 1818, regarding the penalties to be imposed for the contravention of General measures of internal administration, as well as the penalties that will be adjudicated by the authorities regulations provincial or communal (Official Journal, XII, no. 12), as amended successively by : - the municipal law of March 30, 1836 (Moniteur belge of 23 December 1891);
-the provincial law of 30 April 1836 (Moniteur belge of 23 December 1891);
-June 5, 1934 Act amending articles 1 and 2 of the law of March 6, 1818, "concerning the penalties to be imposed for minor offences to General measures of internal administration, as well as the penalties that can be adjudicated by provincial or municipal authorities regulations", and article 2 of the Act of May 1, 1849, "on the police easy and correctional courts' (Moniteur belge of 20 June 1934);
-the law of June 14, 1963, amending the law of March 6, 1818, concerning penalties to be imposed for the contravention of General measures of internal administration, as well as the penalties that will be adjudicated by the provincial or municipal authorities (Moniteur belge of 26 June 1963).
This informal coordination in the German language was established by the central German translation in Malmedy.

6 MÄRZ 1818 - Gesetz in Bezug auf die Strafen, die bei Ubertretungen der allgemeinen Maßnahmen in Bezug auf die internal Verwaltung aufzuerlegen sind, und auf die Strafen, die durch Verordnungen der Provinzial-oder Gemeindebehorden von werden können Artikel 1 - [Verstosse gegen Königliche Erlasse, für die in den laws keine besonderen Strafen für wurden oder werden sowie Verstosse gegen Erlasse, die auf der Grundlage der Artikel 128 und Provinzialgesetzes von den Governor und den Bezirkskommissaren wurden beschlossen 139] [, werden mit einer Gefangnisstrafe von acht Tagen bis zu vierzehn Tagen und mit einer Geldbusse von sechsundzwanzig bis zu zweihundert Franken oder mit nur einer dieser Strafen geahndet.]
[Das Hochstmass der in Absatz 1 Durchführung Strafen wird jedoch VOR, wenn die Governor oder Bezirkskommissare Erlasse beschlossen haben, die es begrundet sind durch Aufruhre, feindselige Auflaufe oder ernsthafte Gefährdungen des Landfriedens, und die Zuwiderhandelnden gemeinsam Gewalt gegen Personen oder Guter anwenden.]
[Artikel 85, Strafgesetzbuches ist anwendbar auf die in Absatz 1 und 2 mentioned Verstosse.]
[Art. 1 ABS. 1 ersetzt durch art.
1 g. vom 5. Juni 1934 (B.S. vom 20. Juni 1934); ABS. 2 ersetzt durch einzigen Artikel des G. vom 14. Juni 1963 (B.S. vom 26. Juni 1963); ABS. 3 eingefugt durch einzigen Artikel des G. vom 14. Juni 1963 (B.S. vom 26. Juni 1963)] art. 2. [Die von den Governor und Bezirkskommissaren auf der Grundlage der Artikel 128 und 139 beschlossenen Erlasse werden Provinzialgesetzes in jeder Gemeinde, in der sie anwendbar sind, durch Anschlagen bekannt gemacht; sie bestimmen den Zeitpunkt, an dem sie ein werden.]
[Art. 2 ersetzt durch Art. 1 of g. vom 5.] Juni 1934 (B.S. vom 20. Juni 1934)] art.
3 - [...]
[Art. 3 implizit aufgehoben durch Art. 85 g. vom 30. April 1836 (B.S. vom 23.
Dezember 1891)] art. 4 - 5 [...]
[Art. 4 und Art. 5 implizit aufgehoben durch art.
78 g. vom 30. März 1836 (B.S. vom 23. Dezember 1891)] art. 6. [Aufhebungsbestimmung]