Law Adapting The Law Of 15 February 1993 Setting Up A Centre For Equal Opportunities And The Fight Against Racism To Turn It Into A Federal Centre For The Analysis Of Migration Flows, The Protection Of The Fundamental Rights Of Aliens And The L

Original Language Title: Loi adaptant la loi du 15 février 1993 créant un Centre pour l'égalité des chances et la lutte contre le racisme en vue de le transformer en un Centre fédéral pour l'analyse des flux migratoires, la protection des droits fondamentaux des étrangers et la l

Read the untranslated law here: http://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?numac=2014000768&caller=list&article_lang=F&row_id=500&numero=501&pub_date=2014-10-27&dt=LOI&language=fr&fr=f&choix1=ET&choix2=ET&fromtab=+moftxt&trier=publication&sql=dt+=+'LOI'&tri=pd+AS+RANK+

Posted the: 2014-10-27 Numac: 2014000768 SERVICE PUBLIC FÉDÉRAL inside 17 August 2013. -Law adapting the law of 15 February 1993 creating a Centre for equal opportunities and the fight against racism to turn it into a federal Centre for the analysis of migratory flows, the protection of the fundamental rights of aliens and the fight against trafficking in human beings human. -German extracts translation the text that follows is the translation into German of articles 13 and 17 of the Act of August 17, 2013, adapting the law of 15 February 1993 setting up a Centre for equal opportunities and the fight against racism to turn it into a federal Centre for the analysis of migration flows, the protection of the human rights of foreigners and the fight against trafficking in human beings humans (Moniteur belge of 5 March (2014) this translation has been prepared by the central Department of German translation in Malmedy.

FODERALER ÖFFENTLICHER DIENST INNERES 17. AUGUST 2013 - Gesetz zur Anpassung des Gesetzes vom 15. Februar 1993 zur Britische eines Zentrums für Chancengleichheit und Bekämpfung des Rassismus im Hinblick auf dessen Umwandlung in ein Foderales Zentrum für die Analyse der Migrationsstrome, den Schutz der Grundrechte der Ausländer und die Bekämpfung des Menschenhandels PHILIPPE, König der Belgier, Allen gegenwärtigen und Zukünftigen, Unser Gruss!
Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es: (...)
KAPITEL 3 - Abanderungsbestimmungen (...)
S. 13 In Artikel 4 des Gesetzes vom 23. März 1995 zur Ahndung der Leugnung, Verharmlosung, Rechtfertigung oder Billigung während zweiten Weltkrieges vom deutschen nationalsozialistischen Regime begangenen Volkermordes werden die Wörter "Das Zentrum für Chancengleichheit und Bekämpfung the Rassismus" durch die Wörter "Das durch das Zusammenarbeitsabkommen vom 12." Juni 2013 geschaffene Interfoderale Zentrum für Chancengleichheit und Bekämpfung Rassismus und der Diskriminierungen"ersetzt.
(...)
S.
17 In Artikel 57 § 1 of the Grundsatzgesetzes vom 12. Januar 2005 über das Gefangniswesen und die Rechtsstellung der Inhaftierten, abgeandert durch das Gesetz vom 21. Februar 2010, wird die Nummer 17 wie folgt ersetzt: "17. mit den beiden Kodirektoren durch das Zusammenarbeitsabkommen vom 12. Juni 2013 zwar Interfoderalen Zentrums für Chancengleichheit und Rassismus und der Diskriminierungen Bekämpfung,"(...)
WIR fertigen das vorliegende Gesetz und ordnen year aus, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.
Gegeben zu Brüssel, den 17. August 2013 PHILIPPE Von Königs wegen: Der Prime Minister E.
DI RUPO Die Ministerin der Chancengleichheit Frau J. MILQUET Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM Die Staatssekretàrin für Asyl und Migration, Soziale Eingliederung und Armutsbekampfung Frau M. from BLOCK Mit dem Staatssiegel versehen: Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM