Law Approving The Agreement, Concluded By Exchange Of Notes Verbales Dated October 16, 2013, And November 7, 2013, Extending The Convention Between The Kingdom Of Belgium And The Kingdom Of The Netherlands On The Provision Of A Company

Original Language Title: Loi portant assentiment à l'Accord, conclu par échange de notes verbales datées du 16 octobre 2013 et du 7 novembre 2013, portant prolongation de la convention entre le Royaume de Belgique et le Royaume des Pays-Bas sur la mise à disposition d'un établiss

Read the untranslated law here: http://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?numac=2015000444&caller=list&article_lang=F&row_id=200&numero=252&pub_date=2015-09-04&dt=LOI&language=fr&fr=f&choix1=ET&choix2=ET&fromtab=+moftxt&trier=publication&sql=dt+=+'LOI'&tri=pd+AS+RANK+

Posted the: 2015-09-04 Numac: 2015000444 SERVICE PUBLIC FÉDÉRAL inside 21 December 2013. -Law approving the agreement, concluded by Exchange of notes verbales dated October 16, 2013, and November 7, 2013, extending the convention between the Kingdom of Belgium and the Kingdom of the Netherlands on the provision of a prison in the Netherlands for the execution of custodial sentences imposed under Belgian convictions made in Tilburg (Netherlands) on October 31, 2009. -German translation the text that follows is the German translation of the law of December 21, 2013, approving the agreement, concluded by Exchange of notes verbales dated October 16, 2013, and November 7, 2013, extending the convention between the Kingdom of Belgium and the Kingdom of the Netherlands on the provision of a prison in the Netherlands for the execution of custodial sentences imposed under Belgian convictions made in Tilburg (Netherlands) (Moniteur belge of 30 December 2013), October 31, 2009.
This translation has been prepared by the central Department of German translation in Malmedy.

FODERALER ÖFFENTLICHER DIENST JUSTIZ 21. DEZEMBER 2013 - Gesetz zur Zustimmung zu dem durch den Austausch von Verbalnoten vom 16. Oktober 2013 und vom 7. November 2013 dass Abkommen zur Verlängerung Ubereinkommens zwischen dem Königreich Belgien und dem Königreich der Niederlande über die Bereitstellung einer Strafanstalt in den Niederlanden im Hinblick auf die Vollstreckung von Freiheitsstrafen, verhangt aufgrund von in Belgien ausgesprochenen Verurteilungen abgeschlossen in Tilburg (Netherlands) am 31. Oktober 2009 PHILIPPE, König der Belgier, Allen gegenwärtigen und Zukünftigen, Unser Gruss!
Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es: Artikel 1 - Vorliegendes Gesetz regelt in eine Artikel 77 der Verfassung erwahnte Angelegenheit.
S. 2 - Das durch den Austausch von Verbalnoten vom 16. Oktober 2013 und vom 7. November 2013 abgeschlossene Abkommen zur Verlängerung Ubereinkommens zwischen dem Königreich Belgien und dem Königreich der Niederlande über die Bereitstellung einer Strafanstalt in den Niederlanden im Hinblick auf die Vollstreckung von Freiheitsstrafen, verhangt aufgrund von in Belgien ausgesprochenen Verurteilungen abgeschlossen in Tilburg (Netherlands) am 31. Oktober 2009, voll und ganz wirksam wird.
S.
3 - Die im Austausch von Verbalnoten Durchführung Abkommen zur Verlängerung desselben Ubereinkommens über den 31. Dezember 2014 hinaus werden voll und ganz wirksam.
S. 4 - Vorliegendes Gesetz tritt am Tag seiner Veröffentlichung im Belgischen Staatsblatt in Kraft.
WIR fertigen das vorliegende Gesetz und ordnen year aus, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.
Gegeben zu Brüssel, den 21. Dezember 2013 PHILIPPE Von Königs wegen: Vizepremierminister und Minister der Auswärtigen Angelegenheiten D. REYNDERS Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM Mit dem Staatssiegel versehen: Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM