Law Amending The Law Of 23 March 1989 Concerning The Election Of The European Parliament With Regard To The Indication Of Political Parties Over The Lists Of Candidates On The Ballots. -German Translation

Original Language Title: Loi modifiant la loi du 23 mars 1989 relative à l'élection du Parlement européen en ce qui concerne l'indication des partis politiques au-dessus des listes de candidats sur les bulletins de vote. - Traduction allemande

Subscribe to a Global-Regulation Premium Membership Today!

Key Benefits:

Subscribe Now for only USD$20 per month, or Get a Day Pass for only USD$4.99.
Posted the: 2007-09-19 Numac: 2007000811 FEDERAL Interior PUBLIC SERVICE April 21, 2007. -Act to amend the law of 23 March 1989 concerning the election of the European Parliament with regard to the indication of political parties over the lists of candidates on the ballots. -German translation the text that follows is the German translation of the Act of 21 April 2007 amending the Act of 23 March 1989 concerning the election of the European Parliament with regard to the indication of political parties over the lists of candidates on the ballots (Moniteur belge of 4 May 2007).
This translation has been prepared by the central Department of German translation with the Commissioner of District Deputy in Malmedy in pursuance of article 76 of the law of 31 December 1983 of institutional reforms for the German-speaking community, replaced by article 16 of the Act of 18 July 1990 and amended by article 6 of the Act of April 21, 2007.

21 APRIL 2007 - Gesetz zur Abänderung des Gesetzes vom 23. März 1989 über die Wahl des Europäischen Parlaments, was die Angabe der politischen Parteien über den Kandidatenlisten auf den Stimmzetteln es ALBERT II., König der Belgier, Allen Gegenwärtigen und Zukünftigen, Unser Gruss!
Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es: Artikel 1 - Vorliegendes Gesetz regelt in eine Artikel 78 der Verfassung erwahnte Angelegenheit.
S.
2. In Artikel 20 Absatz 1 des Gesetzes vom 23. März 1989 über die Wahl des Europäischen Parlaments abgeandert durch die Gesetze vom 5. März 2004 und 25. April 2004, werden die Wörter "aus hochstens zwölf Buchstaben und/oder Ziffern und aus dreizehn Zeichen hochstens" durch die Wörter "aus hochstens achtzehn Schriftzeichen" ersetzt.
S. 3. In Artikel 21 § 2 Absatz 3 desselben Gesetzes, abgeandert durch das Gesetz vom 19. Februar 2003, werden die Wörter "aus hochstens zwölf Buchstaben und/oder Ziffern und aus dreizehn Zeichen hochstens" durch die Wörter "aus hochstens achtzehn Schriftzeichen" ersetzt.
WIR fertigen das vorliegende Gesetz und ordnen year aus, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.
Gegeben zu Brüssel, den 21. April 2007 ALBERT Von Königs wegen: Der Minister des Innern P. DEWAEL Mit dem Staatssiegel versehen: Die Ministerin der Justiz Frau L. ONKELINX