Act To Amend Act Of March 16, 1968 On Road Traffic Police To Classify As Offences Of Second Degree Behaviours Registration To Evade Prosecution. -German Translation

Original Language Title: Loi modifiant la loi du 16 mars 1968 relative à la police de la circulation routière en vue de classer comme infraction du deuxième degré les comportements en matière d'immatriculation permettant de se soustraire aux poursuites. - Traduction allemande

Subscribe to a Global-Regulation Premium Membership Today!

Key Benefits:

Subscribe Now

Read the untranslated law here: http://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?numac=2013000805&caller=list&article_lang=F&row_id=1000&numero=1051&pub_date=2013-12-19&dt=LOI&language=fr&fr=f&choix1=ET&choix2=ET&fromtab=+moftxt&trier=publication&sql=dt+=+'LOI'&tri=pd+AS+RANK+

Posted the: 2013-12-19 Numac: 2013000805 Interior FEDERAL PUBLIC SERVICE July 8, 2013. -Act to amend the Act of 16 March 1968 on road traffic police to classify as offences of second degree behaviours registration to evade prosecution. -German translation the text that follows is the German translation of the law of July 8, 2013, amending Act of March 16, 1968 on road traffic police to classify as offences of second degree behaviours registration to evade prosecution (Moniteur belge of 28 August 2013).
This translation has been prepared by the central Department of German translation in Malmedy.

FODERALER ÖFFENTLICHER DIENST MOBILITÄT UND TRANSPORTWESEN 8. JULI 2013 - Gesetz zur Abänderung des Gesetzes vom 16. März 1968 über die Strassenverkehrspolizei im Hinblick darauf, die Verhaltensweisen im Zusammenhang mit der Fahrzeugkennzeichnung, die es ermöglichen, sich der Strafverfolgung zu entziehen, als Verstosse zweiten Grades einzustufen ALBERT II., König der Belgier, Allen Gegenwärtigen und Zukünftigen, Unser Gruss!
Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es: Artikel 1 - Vorliegendes Gesetz regelt in eine Artikel 78 der Verfassung erwahnte Angelegenheit.
S.
2 In Artikel 29 § 1 Abs. 3 des Gesetzes vom 16. März 1968 über die Strassenverkehrspolizei abgeandert durch das Gesetz vom 20. Juli 2005, zwischen den Wörtern "unrechtmassig zu nutzen" werden, und den Wörtern "als Verstosse zweiten Grades bestimmen" die Wörter "oder Verhaltensweisen im Zusammenhang mit der Fahrzeugkennzeichnung, die es ermöglichen, sich der Strafverfolgung zu entziehen," eingefugt.
S.
3 der König bestimmt die Verhaltensweisen im Zusammenhang mit der Fahrzeugkennzeichnung, die es ermöglichen, sich der Strafverfolgung zu entziehen.
WIR fertigen das vorliegende Gesetz und ordnen year aus, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.
Gegeben zu Brüssel, den 8. Juli 2013 ALBERT Von Königs wegen:Die Ministerin des Innern Frau J. MILQUET Der Staatssekretär für Mobilität M. WATHELET Mit dem Staatssiegel versehen: Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM