The Organisation Of The Electricity Market Act. -Informal Coordination In German

Original Language Title: Loi relative à l'organisation du marché de l'électricité. - Coordination officieuse en langue allemande

Read the untranslated law here: http://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?numac=2014000038&caller=list&article_lang=F&row_id=900&numero=940&pub_date=2014-02-11&dt=LOI&language=fr&fr=f&choix1=ET&choix2=ET&fromtab=+moftxt&trier=publication&sql=dt+=+'LOI'&tri=pd+AS+RANK+

Published the: 2014-02-11 Numac: 2014000038 Interior FEDERAL PUBLIC SERVICE 29 April 1999. -The organisation of the electricity market Act. -Informal coordination in the German language the text that follows is the informal coordination in German on January 1, 2013, of the Act of 29 April 1999 on the organisation of the market in electricity (Moniteur belge of 11 May 1999), as amended successively by:-the law of 26 June 2000 on the introduction of the euro in the legislation concerning the matters referred to in article 78 of the Constitution (Moniteur belge of 29 July 2000);
-the law of 12 August 2000 of the social, budgetary and diverse provisions (Moniteur belge of 31 August 2000, err. on 25 January 2001);
-the law of 16 July 2001 amending the Act of 29 April 1999 on the organisation of the electricity market, of the law of 12 April 1965 on transport of gaseous and other by pipes and the Tax Code income 1992 (Moniteur belge of 20 July 2001);
-the programme law of 30 December 2001 (Moniteur belge of 31 December 2001, err. of March 6, 2002);
-the programme law (I) of 24 December 2002 (Moniteur belge of 31 December 2002, err. of February 7, 2003);
-the law of 14 January 2003 on the amendment of the Act of 29 April 1999 on the organisation of the market in electricity (Moniteur belge of 28 February 2003);
-law of January 31, 2003 on the phase-out of nuclear energy for electricity generation industrial purposes (Moniteur belge of 28 February 2003);
-the law of 20 March 2003 on the amendment of the Act of 12 April 1965 on the transport of gaseous and other products by pipelines, the Act of 8 August 1980 on budget proposals 1979-1980 and the law of 29 April 1999 on the organisation of the electricity market (Moniteur belge of 4 April 2003, err. on 11 April 2003);
-the programme act of 22 December 2003 (Moniteur belge of 31 December 2003, err. on 16 January 2004);
-the programme law of 27 December 2004 (Moniteur belge of 31 December 2004, err. January 18, 2005);
-the Act of June 1, 2005, amending the Act of 29 April 1999 on the organisation of the market in electricity (Moniteur belge of 14 June 2005);
-the law of 20 July 2005 with various provisions (Moniteur belge of 29 July 2005, err. August 30, 2005);
-the law of July 27, 2005, organizing legal remedies against decisions made by the regulatory Commission for electricity and gas (Moniteur belge of 29 July 2005);
-the law of 23 December 2005 with various provisions (Moniteur belge of 30 December 2005);
-the Act of February 13, 2006 to the assessment of the effects of certain plans and programmes on the environment and the participation of the public in the development of plans and programmes relating to the environment (Moniteur belge of 10 March 2006);
-the law of July 1, 2006 on the amendment of the Act of 12 April 1965 on transport of gaseous and other by pipes and act of 29 April 1999 on the organisation of the electricity market (Moniteur belge of 12 January 2007, err. 2 February 2007);
-the law of 20 July 2006 on various provisions (Moniteur belge of 28 July 2006);
-the Act of 27 December 2006 with the various (I) provisions (Moniteur belge of 28 December 2006, err. of January 24, 2007 and February 12, 2007);
-the Act of 16 March 2007 amending the Act of 12 April 1965 on transport of gaseous and other products by pipelines and the Act of 29 April 1999 on the organisation of the market in electricity (Moniteur belge of 26 March 2007);
-the royal decree of 20 December 2007 amending the tax rate of the federal contribution to compensate for the loss of income from the Commons as a result of the liberalisation of the market of electricity (Moniteur belge of 12 February 2008);
-the Act of 21 December 2007 on of the provisions of the various (I) (Moniteur belge of 31 December 2007, err. of January 15, 2008);
-the Act of June 8, 2008 related to the various (I) provisions (Moniteur belge of 16 June 2008, err. of July 16, 2008 and July 30, 2008);
-the programme law of December 22, 2008 (Moniteur belge of 29 December 2008, err. on January 14, 2009);
-the law of December 22, 2008 which of the various (I) provisions (Moniteur belge of 29 December 2008, err. of February 10, 2009-December 24, 2009);
-the law of May 6, 2009 range of miscellaneous provisions (Moniteur belge of 19 May 2009);
-the law of 30 December 2009 on various provisions (Moniteur belge of 31 December 2009, err. on January 26, 2010);
-the royal decree of 3 March 2011 implementing changes in the structures of supervision of the financial sector (Moniteur belge of 9 March 2011, add. March 29, 2011);
-the Act of January 8, 2012, on the amendments to the law of April 29, 1999 on the organisation of the market of electricity and the law of 12 April 1965 on transport of gaseous and other products by pipelines (Moniteur belge of January 11, 2012);
-the law of March 29, 2012 carrying of provisions various (I) (Moniteur belge of 30 March 2012);
-the Act of August 25, 2012 carrying of various provisions (Moniteur belge of 3 September 2012) energy;
-the law of 27 December 2012 bearing of various provisions (Moniteur belge of 28 December 2012) energy.
This informal coordination in the German language was established by the central German translation in Malmedy.

MINISTERIUM DER WIRTSCHAFTSANGELEGENHEITEN 29. APRIL 1999 - Gesetz über die Organisation of Elektrizitatsmarktes KAPITEL 1 - Allgemeines Artikel 1 - Vorliegendes Gesetz regelt eine in article 78 der erwahnte Angelegenheit condition.
Art.
2 - Für die application of the present law ist beziehungsweise sind zu verstehen unter: "1 Erzeuger": eine natural oder legal Person, die field erzeugt, einbegriffen, "2 Eigenerzeuger" Eigenerzeuger: eine natural oder legal Person, die field im LF as den own Verbrauch erzeugt, 3 "Kraft-heat-Kopplung" (KWK): kombinierte costs von field und heat, [3bis. "hochwertiger Kraft-heat-Kopplung": kombinierte costs field heat, die sich year und von den Warmebedurfnissen of the customers orientiert und bei der im perspectives zur getrennten derselben Menge field und heat costs in service Referenzanlagen, die auf der following criteria each Region determined werden, Energieeinsparungen erzielt werden der, 3ter. "Rate as

[Reservestrom": ein rate in accordingly mit der EIB due von Erzeugungseinheiten power supply,] 4.
["other Energiequelle": eine renewable, nichtfossile Energiequelle (Wind, sounds, Erdwarme, Wellen und Gezeitenenergie, Deponiegas, Klargas und Biogas, biomass and Wasserkraft),]
[4bis. "green certificate": ein immaterial Gut, das nachweist, dass ein Erzeuger gained einer want certain Menge field aus renewable Energiequellen erzeugt hat eine Zeitspanne,] 5. "Treibhausgasen": Gase, die in der Atmosphare infrarote Strahlung aufnehmen und wieder abgeben und especially Kohlendioxid (CO2), plant (CH4) dinitrogen (N2O), teilhalogenierte Fluorkohlenwasserstoffe (H-FKW/HFC), alkyl Kohlenwasserstoffe (FKW/PFC) und Schwefelhexafluorid (SF6), 6. ["Transmission": Transport von field uber ein Hochstspannungs-und Hochspannungsverbundnetz zum Zwecke der Belieferung von Verteilernetzbetreibern oder Endkunden, however mit der supply exception,]
7 ["Übertragungsnetz": national-Hochstspannungs und Hochspannungsverbundnetz zur transmission field zum Zwecke der Belieferung von Endkunden oder Verteilernetzbetreibern von, is mit exception der supply, Freileitungen, Erdkabel und Anlagen umfasst das, die zur transmission von field between countries, die durch eine Connessione clear sind, zur transmission field zwischen Erzeugern von, Endkunden und Verteilernetzbetreibern, die in Belgien settled sind zur transmission field über das Netz von] [, das sich in Meeresgebieten is, uber die Belgien seine Hoheitsgewalt kann, und zur zwischen Kraftwerken und Elektrizitatsnetzen supply connection settings,] [7bis.
["Connessione": eine Anlage, die zur Verbundschaltung von Ubertragungs - und Verteilernetzen dient,] 8.
"Network": gemäss Artikel 10 so-called operator of the Ubertragungsnetzes, [9 "Netzeigentümern": is der infrastructure und der Ausrustung, die sind Ubertragungsnetzes Teil, mit und Netzbetreibers exception of his subsidiary companies,] 10. ["Verteilung": Transport von field with high, low tension über Verteilernetze zum Zwecke der Belieferung von Kunden oder mittlerer, however with exception der supply, 11] ["Verteilernetzbetreiber": eine von der zustandigen Regionalbehorde above natural legal Person oder, responsible fur den Betrieb ist die, die party erforderlichenfalls den Ausbau of Verteilernetzes sowie eine angemessene demand nach Verteilung von field zu decken, in one particular area und remain der Verbindungsleitungen zu sowie für die Sicherstellung der langfristigen ability of net nets others] 12. "Verteilernetz": ein Netz mit einer excitement von goes 70 Kilovolt (kV) für die von Kunden auf regionaler oder lokaler Ebene year field transmission, 13. ["Customers": ein Endkunde, eine Zwischenperson oder ein Verteilernetzbetreiber.] Customers are further customers,] 14. "Customers": eine natural oder legal Person, die den own Verbrauch buying as field, 15. "Zwischenperson": eine natural oder legal Person, die im Hinblick auf den Weiterverkauf buying field, mit der Erzeuger oder [Verteilernetzbetreiber], [15bis exception. "Versorger": eine oder legal Person, die einem oder several Endkunden field through verkauft. der Versorger erzeugt oder die den Endkunden sold field buying,] [15ter. ["Elektrizitätsunternehmen": eine natural oder legal Person, die field erzeugt, ubertragt, distributed, [Quantity], liefert oder oder dieser ausubt activities several buying [und die kommerzielle, technische und/oder wartungsbezogene im accordingly tasks mit diesen standards activities], mit der Endkunden exception,] [15quater. ["Supply": sales rep Weiterverkauf von field year Kunden,] 16. "zugelassenem Kunden": ein Kunde, as von Artikel 16 der oder, wenn er nicht in Belgien settled ist eines Mitgliedstaates der European Union das Recht hat other right hotel, mit einem Erzeuger, [einem Verteilernetzbetreiber] [, einem Versorger] oder einer Zwischenperson of his Elektrizitatsversorgungsvertrage Wahl zu schließen und zu diesem purpose das Recht hat unter den in Artikel 15 § 1 festgelegten to Zugang zum Ubertragungsnetz zu receive [16bis. "Haushaltskunden": ein Kunde der field as den Eigenverbrauch im household buying; dies schliesst gewerbliche und Shure activities nicht mit ein, 16ter. "Nichthaushaltskunden": eine natural oder legal Person, die field as andere Zwecke als den Eigenverbrauch im household buying; refer Erzeuger und Zwischenpersonen auch zahlen, 16quater.
"geschutztem Haushaltskunden": ein Endkunde mit moderaten Einkunften oder in prekarer Lage wie in Artikel 4 of the Programmgesetzes vom 27. April 2007 determined, as in article 20 § 2 erwahnte Schutz gilt der den, 16quinquies. "schutzbedurftigem Kunden": ein geschutzter Haushaltskunde im Sinne von Nr.
und ein Endkunde, den die regions als schutzbedurftig ansehen, 16quater] 17. ["Direktleitung": eine Leitung entweder mit einer Nennspannung von mehr als 70 kV, die einen individual Produktionsstandort mit einem Kunden verbindet individual, oder eine Leitung, die einen Elektrizitatserzeuger und ein Elektrizitatsversorgungsunternehmen zum Zwecke der search supply mit ihren own Betriebsstatten, subsidiary companies und Kunden verbindet zugelassenen,] 18. "Netzbenutzer": eine oder legal Person, die field through in das einspeist oder should supplied wird Ubertragungsnetz, 19. [...]
20. ["Unternehmen verbundenem": ein verbundenes Unternehmen im Sinne von Artikel 11 of the Gesellschaftsgesetzbuches [und ein assoziiertes Unternehmen im Sinne von Artikel 12 of the Gesellschaftsgesetzbuches],] [20bis.
["Subsidiary companies": eine Handelsgesellschaft, deren is unmittelbar oder mittelbar at least zehn Prozent of capital oder der Stimmrechte, die mit den von dieser Handelsgesellschaft Wertpapieren clear sind ausgegebenen, detail,] 21. ["Prospektivstudie": in application von Artikel 3 reserves study uber die Aussichten in Bezug auf die power supply,] 22. "technical regulation": in application von Artikel 11 reserves technische regulation für die administration und den Zugang zu diesem Netz Ubertragungsnetzes, 23. "Entwicklungsplan": in application von Artikel 13 erstellter Plan für die Entwicklung the Ubertragungsnetzes, 24. ["Guideline 2009/72/EG": guideline 2009/72/EG of the European Parlaments und vom losers 13.] Juli 2009 über gemeinsame Rechtlicher fur den Elektrizitatsbinnenmarkt und zur Hegelian der guideline 2003/54/EG,] [24bis. "Regulation (EG) Nr. 714/2009.: regulation

(EG) No. 714/2009 of the European Parlaments und vom 13 duds. Juli 2009 über die Netzzugangsbedingungen fur den grenzuberschreitenden Stromhandel und zur Hegelian der Regulation (EG) No. 1228/2003, 24ter.
"Regulation (EG) Nr. 713/2009": Regulation (EG) Nr. 713/2009 of the European Parlaments und vom 13 duds. Juli 2009 zur establishment einer Agentur für die together der Energieregulierungsbehorden, 24quater.
'ACER': Agentur für die together der Energieregulierungsbehorden, gegründet durch die Regulation (EG) Nr. 713/2009, 24quinquies. "2009/28/EG guideline": guideline 2009/28/EG of the European Parlaments und vom 23 misfires. [April 2009 zur promotion der use von energy aus renewable sources und zur change und anschliessenden Hegelian der guidelines 2001/77/EG und 2003/30/EG,] 25.
"Minister": as energy zustandiger Foderalminister, 26. "Commission": Elektrizitatsregulierungskommission, perfect for durch Artikel 23, 27. ["Energieeffizienz und/oder Nachfragesteuerung": ein global built-in Konzept zur Steuerung der Höhe und oder a Zeitpunkts of Elektrizitatsverbrauchs, das den Primarenergieverbrauch senken und Spitzenlasten verringern soll, indem Investitionen zur Steigerung der Energieeffizienz oder other measures wie unterbrechbaren Liefervertragen Vorrang vor Investitionen zur Steigerung der Erzeugungskapazitat wird article, wenn sie unter Berucksichtigung der positiven Auswirkungen eines geringeren Energieverbrauchs auf die Umwelt und der damit verbundenen aspects einer bigger Versorgungssicherheit und Verteilungskosten die wirksamste und wirtschaftlichste Option darstellen geringerer] ] [28. "Generaldirektion energy": Generaldirektion energy public service Wirtschaft, Mittelstand und energy, KMB Foderalen, 29. ["non year management beteiligtem Verwalter der": ein Verwalter, der beim oder bei einem network of his subsidiary companies keine Funktion ausubt leading,] [30. ["unabhangigem Verwalter": ein nicht year management beteiligter Verwalter der, der: - die Bedingungen von Artikel 524 § 4 of the standards und Gesellschaftsgesetzbuches - in den vierundzwanzig ago vor his Bestellung keine Funktion oder Tatigkeit, ob entlohnt oder nicht entlohnt, bei einem Erzeuger, der kein Eigenerzeuger ist, einem der Netzeigentumer, [einem Verteilernetzbetreiber], einer Zwischenperson, einem oder einem Hauptaktionar hat ausgeubt Versorger,] [31] [...]
32 [...]
33 [...]
34. [...]]
["35 Verbrauchsstandort": Verbrauchsanlagen, die sich year einem geographical type Ort are und deren field dem Netz von einem same Ubertragungsnetz-oder Verteilernetzbenutzer wird entnommen.] Selbes Eisenbahnnetz oder stadtisches Schienenverkehrsnetz gilt auch ein mit Versorgungsstellen als ein einziger Verbrauchsstandort several, 36.
"eingespeister Leistung": in Kilowatt (kW) ausgedruckte Nettoenergie, die pro Zeiteinheit durch eine Elektrizitatserzeugungsanlage in das Netz eingespeist wird, 37. "Nominating der Leistung eingespeisten": in Kilowatt (kW) ausgedruckter erwarteter Wert der eingespeisten Leistung, der dem network gemäss der in Artikel 11 technical regulation mitgeteilt wird erwahnten, 38. "Produktionsabweichung": in Kilowatt (kW) ausgedruckte-oder Minusdifferenz zwischen einerseits der eingespeisten Leistung und program der nominating der eingespeisten Leistung fur eine certain Zeiteinheit und zu einem type covered, 39. "prozentualer Produktionsabweichung": in Prozent ausgedruckter Quotient der Produktionsabweichung geteilt durch die nominating der Leistung eingespeisten, 40. ["Marktreferenzpreis": für die governing Zeiteinheit geltender Preis der Stromborse oder in deren Ermangelung der Wladimiroff Stromborse, Belgian] [41. (("great Industrienetz": ein Netz in einem geographical begrenzten industry-oder Gewerbegebiet oder area, in dem achievements together really werden, das zur supply von Endkunden vorrangig, die in diesem area settled sind, ist, das keine Haushaltskunden und supplied determined in dem: a) die activities oder Produktionsverfahren der Benutzer sharps NET aus oder sicherheitstechnischen sind oder b) in connected Grunden technical contact first Linie Strom year den is operator of the leidesplein year oder Industrienetzes oder mit diesen verbundene Unternehmen wird distributed 42. "Eisenbahntraktionsnetz": electric plants of Betreibers Eisenbahninfrastruktur der, die as den Betrieb of Eisenbahnnetzes required sind und zu which Anlagen zur Umwandlung und Verteilung von elektrischem Strom as Zugforderung, safety, Signalwesen, Fernmeldeanlagen, sat, Beleuchtung, Unterwerk und Fahrleitungen zahlen, 43. "Operator eines leidesplein Industrienetzes": eine natural oder legal Person, die eines Industrienetzes ist oder ein right year leidesplein is einem solchen Netz hat, 44. "Benutzer eines leidesplein Industrienetzes": ein Endkunde, der year ein geschlossenes angeschlossen ist Industrienetz, 45. "Hilfsdienst": ein zum Betrieb eines Ubertragungs - oder Verteilernetzes erforderlicher Dienst, 46. "Ausschreibungsverfahren": procedure, durch das ein geplanter zusatzlicher Bedarf und planned operation aus neuen oder consist Erzeugungsanlagen Druids werden durch Ersatzkapazitaten, 47. "Elektrizitätsderivat": ein Finanzinstrument second in den regulation zur conversion von section C Nr. 5, 6 und 7 of the Anhangs der guideline 2004/39/EG of the European Parlaments und vom 21 losers. April 2004 uber Märkte as Finanzinstrumente, zur der guidelines change 85/611/EWG und 93/6/EWG misfire und der guideline 2000/12/EG of the European Parlaments und misfire und zur Hegelian der guideline 93/22 / EWG of the hiccups, if sharps Instrument field betrifft, 48. "unplanmassiger vorubergehender oder endgultiger Abschaltung": in in dem Artikel 13 Entwicklungsplan nicht vorubergehende oder endgultige einer Elektrizitatserzeugungsanlage Abschaltung vorgesehene erwahnten, die nicht Folge eines accident ist und bei der die Wiederinbetriebnahme dieser Anlage nach einer Frist von der Dauer einer grossen compensate possible ist nicht dreimal, 49. "variablem Energiepreis": Preis der Energiekomponente in einem variables Vertrag, den der Versorger Haushaltsendkunden und KMB in Rechnung Mitarbeiter und der auf der exercise einer verträglich however Indexierungsformel (Netztarife, und ausgenommen fees taxes) through indexiert wird, 50. ["KMB": Endkunden mit einem Jahresverbrauch von weniger als 50 MWh field und weniger als 100 MWh Gas unter Berucksichtigung go Endkunden year eines Anschlussstellen das Ubertragungs-und/oder Verteilernetz.]

[Art. 2 einziger presentation Nr. 3a und 3ter eingefugt durch Art. 80 g. vom 30. Dezember 2001 (B.S. vom 31. Dezember 2001); Einziger presentation Nr. 4 ersetzt durch art. 2 Nr.
1 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation. Nr 4bis eingefugt durch art.
11 Nr. 1 brief (a) g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); Einziger presentation Nr. 6 ersetzt durch art. 2 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 7 ersetzt durch art. 2 Nr. 3 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 7bis eingefugt durch art. 2 Nr. 1 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); Einziger presentation Nr. 9 ersetzt durch art. 2 Nr. 1 of the g. vom 14. Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003); Einziger presentation Nr. 10 und 11 ersetzt durch art. 2 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
Einziger presentation Nr. 13 ersetzt durch art. 2 Nr. 6 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
Einziger presentation Nr. 15 abgeandert durch art. 2 Nr. 7 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
Einziger presentation Nr. 15bis eingefugt durch art. 11 Nr. 1 brief b) g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); Einziger presentation Nr. 15ter eingefugt durch art. 11 Nr. 1 brief c) g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und abgeandert durch art.
9 g. vom 16. März 2007 (B.S. vom 26. März 2007) und art. 2 Nr. 8 of the g. vom 8. January 2012 (B.S.
vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 15quater eingefugt durch art. 2 Nr. 9 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 16 abgeandert durch art. 11 Nr. 2 of g. vom 20.
März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und art. 2 Nr. 10 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. bis 16bis 16quinquies eingefugt durch art. 2 Nr. 11 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 17 ersetzt durch art. 2 Nr. 12 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 19 hands durch art. 2 Nr. 13 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 20 ersetzt durch art.
128 g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006) und erganzt durch art. 2 Nr. 14 G. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 20bis eingefugt durch art. 2 Nr. 2 of g. vom 14.
Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003); Einziger presentation Nr. 21 ersetzt durch art. 2 Nr. 3 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); Einziger presentation Nr. 24 ersetzt durch art. 2 Nr. 16 G. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. bis 24bis 24quinquies eingefugt durch art. 2 Nr. 17 G. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 27 ersetzt durch art. 2 Nr. 18 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 28 und 29 eingefugt durch art. 2 Nr. 6 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); Einziger presentation Nr. 30 eingefugt durch art. 2 Nr. 6 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und abgeandert durch art. 2 Nr. 19 G. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 31 bis 34 eingefugt durch art.
2 Nr. 6 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und hands durch art. 2. Nr 20 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); Einziger presentation Nr. 35 bis 40 eingefugt durch art. 60 g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); Einziger presentation Nr. 41 bis 50 eingefugt durch art. 2 Nr.
21 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] KAPITEL 2 - costs art.
3. [§ 1-1-Die Die Prospektivstudie wird in cooperation mit dem Foderalen Planburo [agreement in und mit der Commission] von der Generaldirektion energy standing.]
Network [...] und die Belgische Bank werden zu der missing protection. [Die Generaldirektion energy kann die reprasentativen participants of Elektrizitatsmarktes zu Rate ziehen.]
Der draft der Prospektivstudie wird der Interministeriellen Commission as Geldanlagen Entwicklung und dem Zentralen Wirtschaftsrat zur Stellungnahme vorgelegt. Stellungnahmen werden binnen sechzig days ab dem auf Stellungnahme then request. Wird keine Stellungnahme abgegeben, wird das für die der Prospektivstudie Mio production procedure.
Die Prospektivstudie bezieht sich auf einen Zeitraum von zehn Jahren at least. Sie wird vier Jahre nach der vorherigen study updated publication Friday.
[Die Generaldirektion energy submitted on alle zwei Jahre in cooperation mit dem Foderalen Planburo agreement in und mit der Commission einen Zusatzbericht zur Versorgungssicherheit, die bei der Beobachtung dieser aspects gewonnenen Erkenntnisse und der in diesem oder planned measures contains getroffene accordingly.] Dieser Bericht wird however am 31. Juli veröffentlicht und der European Commission whether writing.]
§ 2 § 2 Die Prospektivstudie Folgendes contains: 1 Schatzung der mittel-und langfristigen Entwicklung der Elektrizitatsnachfrage [the Elektrizitatsangebots und] und Bedarfs entstehenden dadurch determination [year neuen means], 2. Regulation der guidelines in Bezug auf die Wahl der Primarenergietrager im Hinblick auf eine angemessene Diversifizierung der Brennstoffe, die promotion der Energiequellen und die Einbettung der umweltspezifischen der regions shop other use [, international commitments Belgiens den damit in Bezug auf die Verringerung der und die Energieerzeugung aus renewable sources Rechnung wird if emissions], 3. Regulation der Art der Erzeugungswege, die zu bevorzugen sind, im Hinblick auf die promotion von Erzeugungstechnologien mit exploration Treibhausgasemissionen, 4.
Estimate der Elektrizitatsversorgungssicherheit und bei drohender Gefahrdung dieser Sicherheit Abgabe diesbezuglicher recommendations, [5. Abgabe von auf der der exercise recommendations in § 2 Nr. 1 bis 4 gemachten Feststellungen. Network considered sharp tips bei der production der in Artikel 13 erwahnten Entwicklungsplans seines, 6. Analysis der Zweckmassigkeit von in dem Artikel 5 jobs Ausschreibungsverfahren brought zu machen.]
§ § 3 3 Der Minister then die Prospektivstudie den Foderalen Gesetzgebenden Kammern und den Regionalregierungen [sowie der European Commission]. ER sorgt eine angemessene publication der Prospektivstudie fur.

§ 4 § 4 Im Rahmen der Ausführung der Auftrage, die der Generaldirektion energy branch of the present article are werden, kann sharp Generaldirektion von den auf dem Belgian Markt tatigen Elektrizitatsunternehmen verlangen, dass sie ihr binnen dreissig days ab ihrem request von ihr required information erteilen.

[Weigert ein Unternehmen sich, die verlangten information binnen dreissig days mitzuteilen, kann die Direktion bei einem visit vor Ort alle information und documents elite, die für die Ausführung der ihr zugewiesenen Auftrage required sind, und sie remain copying.]
[Art. 3 ersetzt durch Art. 160 of the g. vom 6.] May 2009 (B.S. vom 19. May 2009); § 1 about 1 abgeandert durch art.
3 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 presentation 2 abgeandert durch art.
3 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012) und erganzt durch art. 3 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 about 5 eingefugt durch art. 3 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 einziger presentation Nr. 1 abgeandert durch art. 3 Nr.
5 und 6 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 einziger presentation Nr. 2 erganzt durch art. 3 Nr. 7 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 einziger about Nr.
5 und 6 eingefugt durch art. 3 Nr. 8 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 abgeandert durch art. 3 Nr. 9 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 4 § 1 - [mit exception der Anlagen as industrial Stromerzeugung Spaltung von Kernbrennstoffen durch, für die gemäss den articles 3 und 4 of the law vom 31.] Januar 2003 über den schrittweisen door aus der Kernenergie as industrial Stromerzeugung keine mehr werden können, unterliegt der Bau neuer Stromerzeugungsanlagen eighteenth good] der vorherigen Erteilung einer due approval, die der Minister [nach Stellungnahme] der ausstellt Commission.
Der König kann nach Stellungnahme der unter den von Ihm type Bedingungen Commission: 1 den Anwendungsbereich von presentation 1 auf change-oder andere Anpassungsarbeiten year consist Anlagen expanding, 2 den Bau von Anlagen mit geringer Leistung von der approbation illusions und einem der vorherigen message bei der unterwerfen Commission procedure.
§ 2 § 2 der König legt nach Stellungnahme der Commission die für die Erteilung der criteria in § 1 about 1 erwahnten good fest. Sharp criteria können sich auf Folgendes treatable through: 1 Sicherheit und safety electrical NET, der Anlagen und der zugehorigen Ausrustungen, 2 Energieeffizienz der vorgeschlagenen Anlage unter Berucksichtigung der international commitments Belgiens especially in Bezug auf den Umweltschutz, 3 Art der Primarenergietrager [, contribution der Erzeugungskapazitaten zum can reach of the in der guideline 2009/28 / EG festgelegten allgemeinen generation der European Union und der Erzeugungskapazitaten zur Verringerung der emissions contribution] 4. beruflicher Leumund und the Antragstellers Berufserfahrung, seine technische [, wirtschaftliche] financial redundant und Qualität und of his organization, 5. [gemeinwirtschaftliche commitments, also in Bezug auf Regelmassigkeit und Qualität der power supply unter]
[6 Schutz der der population der public Sicherheit und Gesundheit, 7] [Gives der Anlage, sich year automatischen Hilfsdiensten in Bezug auf die primare Frequenzregelung und die Sekundarregelung der Regelzone zu beteiligen. Belgian Gleichgewichts automatic]
§ § 3 3 Der König legt nach Stellungnahme der Commission in fest: 1. [procedure für die Erteilung der in § 1 about 1 erwahnten good, some Form of Antrags, Uberprufung der Akte, Fristen, in which der Minister einen Beschluss fassen und dem Antragsteller und der Commission seinen Beschluss notifizieren muss, und cancellation, die der Generaldirektion für die Uberprufung der Akte zu entrichten ist energy] ,]
2.
Falle, in which Minister would me entziehen kann, und anwendbare procedure oder die der, 3.
was bei der Anlage oder bei Kontrollwechsel transmission, Fusion oder Aufspaltung of Inhabers der approbation mit der approbation passiert und Bedingungen und procedure, die standards beziehungsweise star werden must remain, damit die would Fallen aufrechterhalten erneuert wird oder in diesen, [4]
[Procedure, die star werden must bei der transmission von Erzeugungsanlagen, die vor Inkrafttreten of the present law gebaut und in Betrieb genommen worden sind, oder bei Kontrollwechsel, Fusion oder Aufspaltung der Erzeugungsanlagen von is, die vor Inkrafttreten of the present law gebaut und in Betrieb genommen worden sind.]
[§ § 4 4 Der König legt nach Stellungnahme der durch einen im beratenen die Sonderbedingungen Decree however Commission in Bezug auf die Produktionsabweichung fest, die ungeachtet der Art der author primary auf neue Erzeugungsanlagen anwendbar sind, wenn der Inhaber der approbation der neuen allein oder Anlage mit den Anlagen von societies, die mit ihm sind nicht mehr als zehn Prozent der im Jahr previous clear in Belgien verbrauchten energy eingespeist hat.] Vorerwahnte Erzeugungsanlagen, die mit renewable energy Kraft-heat-Kopplung distributing werden oder, sharp Sonderbedingungen nach agreement werden mit den regions studies.]
[§ 5 § 5 neue Erzeugungsanlagen, bei der Inhaber der Erzeugungsgenehmigung im Jahr allein oder Member which mit den Anlagen von societies, die mit ihm sind nicht mehr als fünf Prozent der Gesamterzeugung clear in Belgian Regelzone erzeugt hat und if sie nicht der in den Anwendungsbereich von Artikel 7 oder von gleichwertigen regionalen Mechanismen as Elektrizitatserzeugung aus Energiequellen oder durch high-class Kraft-heat-Kopplung fallen renewable] Accordingly der Prize den Ausgleich der quarter-hour Ungleichgewichte, die unter 125 MWh which nominating zugrunde very werden, dem Marktreferenzpreis und liegen; as the first funfundsiebzig Tage der Einspeisung in das Netz, die der Inhaber der Erzeugungsgenehmigung vorsieht und für die dem network die nominating mitgeteilt wird, wird ein Korrekturfaktor auf diesen Preis used. Die Commission legt diesen Korrekturfaktor in application von Artikel 12 fest, um die in vorliegendem presentation erwahnten neuen Anlagen zu please. Bis zur Festlegung of the vorerwahnten Korrekturfaktors durch the Commission accordingly dieser Faktor übergangsweise der auf das Ungleichgewicht anwendbaren tariflichen Mindestbusse, so wie sie von der Commission in application von Artikel 12 fixed wird. [Fur das Jahr 2011 STI vorliegende Massnahme course ungeachtet Datums, year dem in this year die erste Einspeisung in das Netz durch die neue Erzeugungsanlage participations.]
[Art.
4 § 1 Abs. 1 abgeandert durch art. 7 g. vom 31. Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003) und

Art. 161 Nr. 1 of the g. vom 6. May 2009 (B.S. vom 19. May 2009); § 2 einziger presentation Nr. 3 erganzt durch art. 4 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 einziger about Nr.
4 abgeandert durch art. 4 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 einziger presentation Nr. 5 ersetzt durch art. 4 Nr. 3 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 einziger presentation Nr. 6 und 7 eingefugt durch art. 4 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 einziger presentation Nr. 1 ersetzt durch art. 161 Nr. 2 of g. vom 6. May 2009 (B.S. vom 19. May 2009); § 3 einziger presentation Nr. 4 eingefugt durch art. 4 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4 eingefugt durch art. 61 g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29.
Juli 2005); § 5 eingefugt durch art. 4 Nr. 6 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art.
4bis-§ 1-1-Zur Zur Gewahrleistung der Elektrizitatsversorgungssicherheit und der Netzsicherheit unterliegt die in in dem Artikel 13 erwahnten Entwicklungsplan nicht vorgesehene endgultige oder vorubergehende einer Elektrizitatserzeugungsanlage der Verpflichtung zur vorherigen Unterrichtung of Ministers Abschaltung, der Commission und Netzbetreibers, die funfzehn Kalendermonate vor dem Datum der endgultigen oder vorubergehenden Abschaltung erfolgen muss user. Die Verpflichtung zur vorherigen Unterrichtung uber die Abschaltung gilt für alle Elektrizitatserzeugungsanlagen ungeachtet its, ob sie eine individual before drafting gemäss Artikel 4 receive haben.
[§ 2 § 2 der König kann nach Stellungnahme der Commission durch einen however Decree das beratenen im Netzbetreibers und in § 1 erwahnte procedure der vorherigen Unterrichtung unter also in Bezug auf Form und Modalitaten der Unterrichtung festlegen.]
[Art. 4bis eingefugt durch Art. 5 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 5. [§ 1 - Unbeschadet der in Artikel 21 presentation 1 Nr. 1 und 2 erwahnten regulation kann der Minister fur den Bau neuer Elektrizitatserzeugungsanlagen von dem Ausschreibungsverfahren brought machen, wenn die Versorgungssicherheit sufficient guarantees ist durch nicht: 1 Erzeugungskapazitaten, die perfect for werden, oder 2] Energieeffizienzmassnahmen oder 3.
Nachfragesteuerung.
Bei der Ausschreibung must offers as langfristig garantierte operation von field aus consist Elektrizitatserzeugungsanlagen in Betracht protection werden, damit eine Bedarfs ist possible additional Deckung if.
§ 2 § 2 der Minister begrundet die Ausschreibungsverfahrens, indem er especially following criteria considered application: 1 [mangelnde Ubereinstimmung zwischen dem Kraftwerkspark und der mittel-und langfristigen Entwicklung der Elektrizitatsnachfrage unter Berucksichtigung der Prospektivstudie und der commitments Belgiens especially in Bezug auf die Verringerung der Treibhausgasemissionen und die Energieerzeugung aus renewable sources,] 2. Investitionen zur Steigerung der Erzeugungskapazitat ohne Beeintrachtigung von Investitionen in die Energieeffizienz, 3. gemeinwirtschaftliche commitments erwahnt in article 21.
§ § 3 3 Before ein Ausschreibungsverfahren eingeleitet wird, wird die Stellungnahme to the Netzbetreibers in Bezug auf die Grosse und die der Einfuhr eingeholt every Kraftwerksparks.

§ § 4 4 Der König determined [nach Stellungnahme der Commission] die Modalitaten fur das Ausschreibungsverfahren;
Dabei sorgt für die Gewahrleistung von St: 1 wirksamem durch die Ausschreibung competition, 2 Transparenz of procedure, especially technical specifications und der Vergabekriterien der Ausschreibung, 3 Gleichbehandlung der Bewerber, die auf die Ausschreibung antworten, go [4 Einhaltung, was die von den Bietern eingereichten Ausschreibungsunterlagen betrifft, der durch Artikel 4 und seine Ausfuhrungserlasse festgelegten criteria.]
[Die von der Generaldirektion energy im Lastenheft festgelegten Ausschreibungsbedingungen] können incentives as den Bau von Elektrizitatserzeugungsanlagen, die Gegenstand der Ausschreibung sind, included. Gemäss Artikel 21 kann der König durch einen im however beratenen Decree gemeinwirtschaftliche bestimmen, die die der vorerwahnten ermöglichen incentives financing commitments.
[§ 4bis - Die details of the Ausschreibungsverfahrens be at least six Monate vor Ablauf der Ausschreibungsfrist im Art der European Union veröffentlicht.]
DAS Lastenheft wird himself Unternehmen, die ihren Sitz im area eines Mitgliedstaates der European Union haben, rechtzeitig available gestellt, damit sie auf die Ausschreibung antworten können.
Zur Gewahrleistung eines transparenten und nichtdiskriminierenden procedure contains das Lastenheft eine exact description der specifications of Auftrags und von den Bietern einzuhaltenden procedure sowie die für die Auftragsvergabe criteria, Rep der von der Ausschreibung erfassten incentives.]
§ § 5 5 [depending on der Minister die Stellungnahme in der Ausführung in Artikel 4 important procedure zu spleen gezogenen Stellen eingeholt hat, determined er auf der is der in Artikel 4 § 2 erwahnten criteria den oder die infolge der Ausschreibung ausgewahlten Bewerber.] Sharp regulation gilt als individual approval für die costs von field im Sinne von Artikel 4.]]
[§ § 6 6 Die Generaldirektion energy is performance, Beobachtung und in den Paragraphen 1 bis 5 beschriebenen Ausschreibungsverfahrens control. zustandig
[In diesem Rahmen die Generaldirektion alle erforderlichen measures energy star, um die Vertraulichkeit der in den offered gemachten zu ensure data.]
[Art. 5 ersetzt durch Art. 5 of the G.
vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); § 2 einziger presentation Nr. 1 ersetzt durch art. 6 Nr.
1 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4 Abs. 1 einleitende regulation abgeandert durch art. 6 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4 Abs. 1 Nr. 4 eingefugt durch art. 6 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4 Abs. 2 abgeandert durch art. 6 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4bis eingefugt durch art. 6 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 5 ersetzt durch art. 6 Nr.
6 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 6 eingefugt durch art. 6 Nr. 7 G.
vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 6 § 1 - Unter Einhaltung der as von § 2 festgelegten regulation und unbeschadet der vom 20 law regulation. Januar 1999 zum Schutz der Meeresumwelt in Meeresgebieten unter der Hoheitsgewalt kann der Minister Belgiens

[nach Stellungnahme] der Commission as einen renewable Zeitraum von goes dreissig Jahren Konzessionen zur use von offentlichem Gut erteilen, im Nachfolgenden "staatliche Konzessionen" second, im Hinblick auf Bau und Betrieb von Anlagen zur von Wasser aus field costs, thereafter oder Wind in Meeresgebieten, uber die Belgien gemäss dem international Seerecht seine Hoheitsgewalt settings kann.
§ 2 § 2 der König legt nach Stellungnahme der Commission durch einen im beratenen die Bedingungen und das für die Erteilung der procedure Decree however in § 1 staatlichen Konzessionen fest und us erwahnten: 1 limitations, um zu verhindern, dass Bau Betrieb der betreffenden use kindercity Schifffahrtswege der Anlagen oder, die Seefischerei oder die wissenschaftliche Meeresforschung in zu end mass beeintrachtigen, 2 measures die zum Schutz und zur Bewahrung der Meeresumwelt gemäss den regulation of the vorerwahnten law vom 20. Januar 1999 ergriffen werden must, 3. Technische Rechtlicher, which die betreffenden kunstlichen Islands, Anlagen und Bauwerke equivalent must, 4. Procedure für die Erteilung der betreffenden staatlichen Konzessionen mit Gewahrleistung einer angemessenen Bekanntmachung und auch eines wirksamen competition zwischen den Member remain Konzessionsvorhabens, 5. Regeln in Bezug auf und Entzug der staatlichen concession transmission.
In about 1 Nr. 2 erwahnte measures werden auf gemeinsamen Vorschlag the Ministers und Foderalministers, der fur den Schutz der zustandig ist Meeresumwelt, fixed.
§ § 3 3 Article 4 ist auf die in § 1 erwahnten Anlagen nicht anwendbar.
[Art. 6 § 1 abgeandert durch Art. 6 of the g. vom 1.] Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005)] art. 7 [§ 1]-[der König kann auf Vorschlag der durch einen im beratenen Decree however Commission: 1. measures zur Organisation of market ergreifen wie die Schaffung eines von der Commission verwalteten Systems zur Gewahrung von Herkunftsnachweisen und von Grünen Zertifikaten as field, die gemäss Artikel 6 erzeugt wird, und die einer vom einzuhaltenden Verpflichtung network introduction, Grüne Zertifikate, die die foderalen und regionalen authorities gewahrt haben] zu einem Mindestpreis abzukaufen und sie weiterzuverkaufen, damit der presentation auf dem Markt eines Mindestvolumens year field aus renewable Energiequellen gegen einen Mindestpreis gesichert ist, [...]
[2 einen zur financing mechanism go oder eines part der Nettoaufwendungen, die aus den in Nr. 1 erwahnten measures hervorgehen, schaffen.]
Der presentation in 1 Nr. 2 erwahnte mechanism wird remain von der Commission verwaltet und kann ganz oder teilweise durch Zuschlage auf die in Artikel 12 erwahnten rate oder durch Abgaben zu evaluation go oder objektiv bestimmter categories von Energieverbrauchern oder Marktteilnehmern finanziert werden gemäss den in application von presentation 1 Nr. 2 vom König festgelegten Modalitaten.
Erlasse werden, die einen Zuschlag Abgabe in about 2 erwahnt wie eine oder festlegen, nicht binnen [twelve] months ab ihrem Inkrafttretungsdatum durch Gesetz our, wird davon ausgegangen, dass sie nie course geworden sind.
[Unter Vorbehalt von presentation 3 kann der König auf Vorschlag der Commission durch einen however Decree regulations of Royal Erlasses vom die beratenen im 16.] Juli 2002 in Bezug auf die Ausarbeitung von Mechanismen zur promotion der Stromerzeugung aus renewable Energiequellen, our durch article 427 of the Programmgesetzes (I) vom 24. Dezember 2002, abandern, replace oder Aufhebung.]
[§ 1bis - Die Commission standing jedes Jahr as future Projekte einen Bericht uber die Kostenwirksamkeit der regulation of Mindestpreises bei der Verpflichtung of Netzbetreibers vorerwahnten, die von den foderalen und regionalen authorities gewahrten Grünen Zertifikate abzukaufen; dabei geht sie unter also von den Bedingungen der bewahrtesten technical procedure, dem Verkaufspreis as field und den Finanzierungskosten aus.]
Dieser Bericht wird dem Minister then und auf der Website der Commission veröffentlicht.
[Remain kann die Commission eine Stellungnahme abgeben zur Zweckmassigkeit, vorerwahnten im beratenen Royal Decree however in Bezug auf die Höhe dieses Mindestpreises abzuandern.]
[§ 2 § 2 Fur neue Anlagen zur costs von field in Wind aus Meeresgebieten, uber die Belgien gemäss dem international Seerecht seine Hoheitsgewalt settings kann, die Gegenstand einer in article 6 erwahnten staatlichen concession sind, finanziert der network ein Drittel der Kosten of the upsettings Kabels bei einem Hochstbetrag von EUR 25,000,000 as ein Projekt von 216 MW oder mehr.] Sharp financing von 25,000,000 EUR anteilsmassig can wird, wenn're sich um ein Projekt von weniger als 216 MW more.
In this case payment sind Kauf, delivery und Verlegung Kabels und Anschlussanlagen, Ausrustungen und Anschlussverbindungen der erwahnten Erzeugungsanlagen included upsettings. Sharp financing wird über fünf Jahre distributed, perform ab dem Datum of Beginns der Arbeiten pro Jahr ein paid zu zahlen ist. Die Commission police die as den contribution zu berucksichtigenden Gesamtkosten auf der exercise of the oder der Angebote, das/die der Inhaber der in Artikel 6 § 1 erwahnten staatlichen concession in application of the law vom 24. Dezember 1993 uber Auftrage certain Bau - und, other-und Dienstleistungsauftrage considered public. Die Commission ubt sharp control in einem Zeitraum von einem Monat ab Vorlage of the oder der vorerwahnten Angebote durch den Inhaber der in Artikel 6 § 1 concession aus staatlichen erwahnten. Contribution-wird der in fünf gleichen Teilbetragen ab dem Monat nach der Arbeiten und jedes Jahr am same Datum will also first beginning.
Wenn die jobs 216 MW binnen fünf Jahren ab beginning der Arbeiten nicht erreicht werden, wird nach Stellungnahme der auf Betreiben of Ministers ein anteiliger der 25,000,000 EUR zuruckgefordert payment Commission.
Die times der individual Teilbetrage participations auf der in Artikel 6 § 1 erwahnten staatlichen concession Inhabers request.
Dieser request umfasst: 1 Nachweis der Ausführung genehmigten Investitionsprogramms, die die Commission entweder auf der exercise der vom Inhaber ubermittelten Schriftstucke oder vor Ort control kann, 2 Vorlage of Nachweises der Einhaltung der Rechtsvorschriften und regulations im steuerlichen und social range during the vor dem auf times abgeschlossenen Geschaftsjahres request.
Werden die in about 3 erwahnten Bedingungen nicht star, der auf Vorschlag der Commission Minister everyone

die jahrlichen Teilbetrags aus betreffenden times. Werden sharp Bedingungen as höherer scarceness non star und wird die wirtschaftliche at the company Mio, kann der Minister die Teilbetrags aufrechterhalten jahrlichen times.
Wird die decision zur Gewahrung der times zuruckgenommen, participations die Ruckforderung der angefochtenen auf Betreiben of Ministers, der über alle was Mittel has payments.
Die Modalitaten dieser financing werden zwischen dem und dem Inhaber der staatlichen concession verträglich fixed network. Die Kosten sharps HOV Beitrags sind auf die in Artikel 8 erwahnten tasks anrechenbar finanzierten network.]
[§ 3 § 3 für die in § 2 erwahnten Anlagen wird jede Zeiteinheit die Produktionsabweichung (in kW) determined as.] [Die Commission legt auf Vorschlag Netzbetreibers die Modalitaten für die Berechnung der Produktionsabweichung Rep der Weise, wie FRIMO in die rate of Internet werden Netzbetreibers, fest] unter Berucksichtigung found regulation: 1 Die Energiemenge, die einer positiven prozentualen Produktionsabweichung accordingly, die dreissig Prozent oder weniger is, wird vom network zum Marktreferenzpreis so, abzuglich zehn Prozent [, wenn der Marktreferenzpreis positiv ist, oder zuzuglich zehn Prozent wenn der Marktreferenzpreis negativ ist].
2 Die Energiemenge, die einer article prozentualen Produktionsabweichung accordingly, deren look Wert dreissig Prozent oder weniger is, wird dem Konzessionsinhaber vom network zum Marktreferenzpreis www.crownaudio zuzuglich zehn Prozent [, wenn der Marktreferenzpreis ist, oder abzuglich zehn Prozent positiv, wenn der Marktreferenzpreis negativ ist].
3 Die Energiemenge, die einer prozentualen Produktionsabweichung accordingly, deren look Wert mehr als dreissig Prozent is, wird auf der exercise of rates of Netzbetreibers fur den Ausgleich von Ungleichgewichten oder remain gemäss den Marktbedingungen as Ausgleichsenergie berechnet.]
[§ § 4 4 As Projekte, die in § 2 erwahnte Anlagen betreffen und bis zum 31.] Dezember 2007 eingereicht werden, und Entzug bei der in Artikel 6 § 1 erwahnten staatlichen oder einer von der Foderalregierung erteilten oder permission approval other concession, die für die full performance of project required ist, oder bei Einstellung of project during the Bauphase infolge eines Erlasses, der nicht auf einer Vorschrift problem und der Stellungnahme der Instanz ergangen ist oder nicht zustandigen auf ohne dass dem Inhaber der staatlichen concession eine nachweisbare Fahrlässigkeit oder ein Verstoss zur Last very werden kann, wird eine Massnahme wie in about 4 showers available, damit die Investitionssicherheit of project unter Berucksichtigung character of project guarantees bleibt innovativen.
Zum time of the Inkrafttretens of the Entzugs oder der Einstellung in wie presentation 1 described the Commission rating durch eine führt. Sharp rating unter Berucksichtigung participations: 1 der Gesamtkosten jahrlichen, in which die Investitionen, Betriebskosten und Finanzaufwendungen sind, der 2 different Einkunfte included, die aus dem geltenden verordnungsrechtlichen Rahmen und den zum Kauf von hervorgehen energy possibilities.
Die Commission schlagt auf der exercise in der presentation 2 erwahnten rating die erforderlichen will of price der Grünen Zertifikate fur dieses Projekt vor, um eine Rentabilitat zu able, gemäss den bewahrten auf den Finanzmarkten international procedure die mit der Rentabilitat einer langfristigen investment mit similar Risiken gleichwertig ist.
In einer Frist von sechzig days nach erhält of Vorschlags der Commission legt der König auf der exercise of Vorschlags der Commission durch einen im however beratenen Decree die erforderlichen will of price der Grünen Zertifikate fur dieses Projekt fest.
The Commission is, dass ihr Vorschlag achtet mit den geltenden Rechtlicher vereinbar ist.]
[Art. 7 § 1 (previous Absatze 1 bis 3) nummeriert durch Art. 62 of the g. vom 20.] Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 1 Abs.
1 ersetzt durch art. 107 of the g. (I) vom 22. Dezember 2008 (II) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 1 Abs. 1 Nr. 1 erganzt durch art. 7 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012) und abgeandert durch art. 2 g. vom 27. December 2012 (B.S. vom 28. December 2012); § 1 Abs. 3 abgeandert durch art. 13 Nr. 2 of g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); § 1 Abs. 4 eingefugt durch art. 25 G. (I) vom 29. March 2012 (B.S. vom 30. March 2012); § 1bis eingefugt durch art. 7 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 eingefugt durch art. 62 g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 3 eingefugt durch art. 62 g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 3 einziger presentation einleitende regulation abgeandert durch art. 7 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 einziger about Nr.
1 erganzt durch art. 7 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 einziger presentation Nr. 2 erganzt durch art. 7 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4 eingefugt durch art. 62 g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005)] KAPITEL 3 - administration of the Ubertragungsnetzes art. 8 [§ 1] - Die administration of the Ubertragungsnetzes wird durch einen single operator guarantees, der gemäss Artikel 10 likely wird.
Der ist as enterprise network, compensate und Ausbau of Ubertragungsnetzes Rep der Verbindungsleitungen to other Elektrizitatsnetzen responsible, um die Versorgungssicherheit zu able.
[Zu diesem purpose hat der network unter also following tasks: 1. auf lange Sicht die ability of Ubertragungsnetzes sicherzustellen, eine angemessene demand nach transmission von field zu befriedigen, und unter economical collapse Bedingungen und unter gebuhrender Beachtung of Umweltschutzes ein sicheres, zuverlassiges und leistungsfahiges Ubertragungsnetz zu betreiben, zu warten und auszubauen.]
Der Ausbau of the Ubertragungsnetzes umfasst die ensure und Erweiterung und wird im Rahmen der Ausarbeitung untersucht Entwicklungsplans NET, 2. Ein sicheres, zuverlassiges und effizientes Elektrizitatsnetz zu maintained und in diesem die Bereitstellung und introduction accordingly go far Hilfsdienste able, if sharp Bereitstellung von jedem Ubertragungsnetz ist other independent zu, mit dem das Netz einen Verbund makes. Hilfsdienste umfassen especially Dienste, die zur Befriedigung

der demand invested werden, und Unterstutzungsdienste bei due von Erzeugungseinheiten der units Rep, die mit renewable energy und hochwertiger Kraft-heat-Kopplung distributing werden.
Bei der Aktivierung der Erzeugungskapazitaten, die zur Gewahrleistung of Gleichgewichts der Regelzone sind, gibt der einer transparenten Marktplattform den Vorzug network necessary.
Der beschafft sich die energy network, die er zur Deckung von Energieverlusten und Kapazitatsreserven im Netz verwendet, transparenten und marktorientierten procedure nichtdiskriminierenden nach, 3. durch Ubertragungskapazitat und Zuverlassigkeit zur Versorgungssicherheit beizutragen NET, 4 equivalent.
Transmission von field durch das Netz in of Austauschs unter die mit other Verbundnetzen zu regeln und in diesem Rahmen die Koordinierung der Inanspruchnahme der Erzeugungsanlagen und use der Verbindungsleitungen zu able, um ein stabiles equilibrium bei der transmission von field, die durch das Elektrizitatsangebot und die Elektrizitatsnachfrage wird, zu sichern determined, 5.
die Koordinierung der Inanspruchnahme der Erzeugungsanlagen und der Verbindungsleitungen auf der von objectives criteria is use-die the genehmigt, zu able Commission. Bei diesen wird Folgendes considered criteria: a) economical Vorrang von field aus verfugbaren Erzeugungsanlagen oder aus dem aus Verbindungsleitungen sowie die sich das Netz ergebenden technical restrictions as Transfer, b) Vorrang, der auf der exercise transparenter und nichtdiskriminierender criteria Erzeugungsanlagen zu formalised ist, in which renewable Energiequellen can be, before der safe operation of Ubertragungsnetzes zulasst, und Vorrang der Anlagen zu formalised ist dies die nach dem Prinzip der Kraft-heat-Kopplung arbeiten. Der König kann nach Stellungnahme der Commission agreement in und mit den regions die criteria festlegen, die Erzeugungsanlagen, in which renewable Energiequellen improve werden, einhalten must, damit ihnen dieser Vorrang gewahrt wird, und die technical und finanziellen Bedingungen bestimmen, die der diesbezuglich anwenden muss network, c) Minimierung der der Einspeisung von aus Energiequellen, d renewable field are) Vorrang der aus der Versorgungssicherheit zu formalised ist Erzeugungsanlagen Grunden , die einheimische Primarenergietrager als Brennstoffe simply, bis zu einer Menge, die Prozent der funfzehn in einem Kalenderjahr zur Deckung Belgiens please primary nicht uberschreitet Elektrizitatsverbrauchs total, 6. Betreibern eines other net, mit dem breast own Netz can STI, ausreichende information bereitzustellen, um den sicheren und effizienten Betrieb, den Ausbau und die Interoperabilitat sicherzustellen Verbundnetzes, 7 koordinierten. sich claim responsabilidad von Netzbenutzern oder von Netzbenutzern, der given some categories mit ihm verbundenen Unternehmen zu included assoziierten, oder 8. Netzbenutzern die information zu stellen, die sie einen effizienten Netzzugang need as available, 9. Engpasserlose und payments im Rahmen the Ausgleichsmechanismus zwischen Ubertragungsnetzbetreibern gemäss article 13 Regulation (EG) Nr. 714/2009 einzunehmen der, 10. Dritten Zugang zum Ubertragungsnetz zu formalised und deren Zugang zu regeln sowie bei Verweigerung begrundete road abzugeben Zugangs, 11. verwendete Sicherheits-, Betriebs-und Planungsstandards Rep eines allgemeinen Modells für die Berechnung der Gesamtubertragungskapazitat und der Sicherheitsmarge, das auf den electrical und physical Netzmerkmalen problem, zu technology, 12. Procedure zur ways von regionalisation, in die Notfallen nichtdiskriminierend used werden können, und Entschadigungsmethoden Rep heart Konzepte und methods zur regulation der Haftungsanspruche aus der Nichteinhaltung dieser commitments, die bei solchen anwendbar sind, zu bestimmen und zu technology limitations remain, 13.
all relevant Daten, die die Netzverfugbarkeit, den Netznutzung betreffen die und Netzzugang, Rep eines report, in dem die Engpasse und die Gründe dafur, die as das Engpassmanagement applied methods und die Plane as das Engpassmanagement dargelegt werden, zu technology future, 14. auf der der electrical und Netzmerkmale eine allgemeine description der individual physical exercise, in dependence von den fondmetal j. zur Maximierung der dem Markt available goods gives applied methods as das Engpassmanagement und ein allgemeines Modell für die Berechnung der Verbindungskapazitat für die different Zeitraster zu technology, 15. However binnen achtzehn ago ab publication of vom law [8. Januar 2012] zur Abanderung vom 29 law. April 1999 über die Organisation und vom 12 law Elektrizitatsmarktes. April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch einen Phasenbericht über die Bedingungen Leitungen others Transport, die für die Gewahrleistung of Gleichgewichts der Regelzone sind, zu create necessary. Nach agreement mit den betreffenden Marktteilnehmern sendet network diesen Bericht der, in dem many die Durchfuhrbarkeitsbedingungen vor institution in der Nr. 2 erwahnten Plattform determined werden, dem Belgian Verband der Elektrizitäts-und Gasunternehmen, der Commission und dem Minister zu, 16. [sicherzustellen-wenn seine year das Ubertragungsnetz oder eine Direktleitung angeschlossenen Endkunden beabsichtigen, ohne Beanstandung und unter Einhaltung der Dauer und der Modalitaten ihres Vertrags den zu winds suppliers-, dass dieser Wechsel in however drei Wochen vorgenommen wird.]
[§ 1bis - Im Rahmen der in § 1 erwahnten everyone network sich der tasks in first Linie für die Erleichterung der Marktintegration ein.]
Dazu der für die Koordinierung equivalent network sorgt mit den benachbarten Ubertragungsnetzbetreibern Nordwesteuropas, means den trail, Luxemburg, Frankreich und Deutschland, und das mit other relevant European Netzbetreibern, damit eine gemeinsame, koordinierte method as das Engpassmanagement und ein collection, koordiniertes procedure, durch das dem Markt auf jahrlicher und vortaglicher use case are werden, wird introduced monatlicher. Der network Mitarbeiter sicher, dass sharp Koordinierung alle Stufen von der Kapazitatsberechnung und der Vergabeoptimierung bis zum sicheren Netzbetrieb umfasst, small die Verantwortlichkeiten klar

zugeordnet sind, und dass zu dieser Koordinierung Folgendes belongs especially: a) use eines gemeinsamen Ubertragungsnetzmodells, das effiziente Weise auf mit Olio abhangigen physical Ringflussen umgeht und Abweichungen zwischen den physical und den Lastflussen considered commercial, b) assignment nominating gives fur einen effizienten inquiries von und mit abhangigen physical Ringflussen Olio, c) identische commitments der Kapazitatsinhaber zur Bereitstellung von über ihre beabsichtigte Kapazitatsnutzung information ((((, zum example die nominating von gives (explizite auctions as), d) date Zeitraster und ends für die letzte Mitteilung von Fahrplanen, e) eine der Zeitraster und der verkauften Kapazitatsblocke scale (in Leistung, MW, energy in MWh and so on) date Struktur für die Kapazitatsvergabe, f) ein einheitlicher Rahmen für die expense mit den Marktteilnehmern, g) Uberprufung von Stromflussen, um die Anforderungen year die Netzsicherheit für die Betriebsplanung und fur den Echtzeitbetrieb terms (,): Rechnungslegung und claims von the Engpassmanagements measures.
Der network veröffentlicht ebenfalls alle relevant Daten, die den grenzuberschreitenden Handel betreffen, ausgehend von der bestmoglichen und von allen von den Marktteilnehmern reasonable relevant data available forecast. Der network veröffentlicht at least the following data: a) annually: information über die langfristige Entwicklung of net und ihre Auswirkungen auf die grenzuberschreitende Ubertragungskapazitat, b) monatlich: Prognosen uber die dem Markt im Folgemonat und im Folgejahr available stehende Ubertragungskapazitat unter Berucksichtigung go dem network zum covered der Prognoseberechnung present relevant information (example Auswirkungen der Sommer-und der Wintersaison auf die Leitungskapazitat zum (((, Netzwartungsarbeiten, restrict von Erzeugungseinheiten and so on), c) wochentlich: Prognosen uber die dem Markt in Folgewoche available stehende Ubertragungskapazitat unter Berucksichtigung der go dem network covered der Prognoseberechnung present relevant information wie Wetterprognose zum, planned Netzwartungsarbeiten, restrict von Erzeugungseinheiten und so weiter, d) Täglich: dem Markt I Marktzeiteinheit am Folgetag und "intra-day" available stehende Ubertragungskapazitat unter Berucksichtigung go nominating as den Folgetag saldierten ((go saldierten Erzeugungsfahrplane fur den Folgetag, go Nachfrageprognosen und be Netzwartungsarbeiten, e) already zugewiesene Gesamtkapazitat I Marktzeiteinheit and all relevant Bedingungen, die für die use dieser gives email (zum Auktionsgleichgewichtspreis example, often will der Art der Kapazitatsnutzung und so weiter), um etwaige verbleibende case zu ermitteln, f) möglichst bald nach jeder assignment zugewiesene und zu den gezahlten praises, g data capacity) unmittelbar nach der nominating genutzte Gesamtkapazitat I Marktzeiteinheit ((, h) echtzeitnah möglichst: realisierte kommerzielle und tatsachliche physical Lastflusse Lastflusse aggregierte I Marktzeiteinheit, Rep description etwaiger Korrekturmassnahmen einer, die vom network zur Behebung von Netz-oder Systemschwierigkeiten vorgenommen wurden (zum example ways der regionalisation), i) ex-ante-information about planned Ausfalle und auf den Vortag bezogene Ex post information über planmassige und unplanmassige Ausfalle von Stromerzeugungseinheiten mit mehr als 100 MW.
Der network sorgt für die der Energieeffizienz promotion have been. Dazu nutzt er die Laststeuerung und führt er intelligent Zahler und/oder ein nets. In accordingly mit den intelligenten Zahlern führt der network bis zum 31. December 2012 eine wirtschaftliche rating durch, bei der alle langfristigen benefits dieser Zahler as den Markt und die individual Endkunden und Kosten, die year das Ubertragungsnetz angeschlossen sind, werden are.
Der network then dem Minister jedes Jahr einen Bericht uber die measures, die zur promotion der Energieeffizienz auf dem Ubertragungsnetz ergriffen worden sind.
Network works bei der Ausführung der his Auftrage mit der zusammen, wenn sie also took ersucht ACER. [Scale der Ausarbeitung von Netzkodizes und der other tasks in erwahnt Artikel 8 der Regulation (EG) Nr. 714/2009 und gemäss article 12 presentation 3 derselben regulation works er ebenfalls mit dem European Netz der Ubertragungsnetzbetreiber (Strom) zusammen.]
[[§ 2 § 2 [der network kann gemäss his Gesellschaftszweck und unbeschadet der regulation von Artikel 9 § 1 auf dem oder outside of the Belgian Staatsgebiets andere activities settings. Vorbehaltlich einer agreement mit den regions kann der network das Ubertragungs-und Verteilernetz zusammen betreiben und somit auch activities settings, die unter also aus as enterprise services, party, supporting, ensure, Erweiterung und/oder von regionalen Ubertragungsnetzen beziehungsweise local administration von und/oder Verteilernetzen mit einem Spannungsbereich von 30 bis 70 kV tumors. Er kann sharp activities, commercial activities Rep, unmittelbar oder über den if von participation year consist oder noch zu grundenden oder private mechanisms, societies oder conciliation settings public.
[Sharp activities dürfen nur ausgeubt werden, sei're unmittelbar oder über den von participation if, wenn sie sich nicht negativ auf die Unabhangigkeit of Netzbetreibers oder auf die der tasks execution, die ihm durch das Gesetz anvertraut werden, auswirken.]
[Network sharp activities teilt der, die er unmittelbar oder über den von participation if ausubt, und der Commission Lavaggio well put.]
Für die in vorliegendem Paragraphen erwahnten wird gemäss Artikel 22 eine getrennte Buchfuhrung gefuhrt activities.
[Der network Mitarbeiter Gleichbehandlungsregeln auf, aus which hervorgeht, welche measures zum followed diskriminierenden Verhaltens whether werden, und die Beobachtung der Einhaltung dieser Regeln ausreichende guarantees.
In diesen Regeln ist fixed, welche would provide die Personalmitglieder im Hinblick auf die needed dieser vision haben. Eine für die Beobachtung der Gleichbehandlungsregeln beim network zustandige Person standing Jährlich für die einen Bericht uber die agreement measures Commission.
Dieser Bericht wird vom network veröffentlicht.]]]
[Art. 8 § 1 (previous Absatze]

1 bis 3) nummeriert durch art. 14 Nr. 1 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11.
(April 2003); § 1 Abs. 3 ersetzt durch art. 8 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 3 Nr. 15 abgeandert durch art. 2 g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012); § 1bis eingefugt durch art. 8 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
§ 2 eingefugt durch art. 14 Nr. 2 of g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und ersetzt durch art. 7 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); § 2 Abs. 1 und 2 ersetzt durch art. 8 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 neuer presentation 3 eingefugt durch art. 8 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 5 ersetzt durch art. 8 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art.
9. [§ 1-1-Der der network muss in der Form einer Aktiengesellschaft formed breast und seinen Gesellschaftssitz und seine head office in einem Staat of the European Wirtschaftsraums haben.] [Er standards die in article 524 of the Gesellschaftsgesetzbuches erwahnten Bedingungen.] ER darf keinen other activities costs the Verkaufs von field vacancies als oder der [der costs in the Belgian Regelzone, der Leistungsgrenzen gained his qualitative as Hilfsdienste, und] sell, die fur seine Koordinierungstatigkeit network required sind als. ER darf auch keinen activities vacancies, die die administration von Verteilernetzen mit einem 30 kV betreffen unter Spannungsbereich. [Wenn der network Erzeugungstatigkeiten in Belgian Regelzone der Leistungsgrenzen gained his qualitative as Hilfsdienste nachgeht, unterliegt er in den von Artikel 12 genehmigten Tarifen und den von Artikel 12quinquies special application.] In diesem accordingly reviews er die Hilfsdienste der service, die er erbringt, gemäss den articles 12 und 12quinquies. In this network erzeugte field darf nicht line werden vom Rahmen. Der network greift als Mittel auf Erzeugungstatigkeiten last in Belgian Regelzone der Leistungsgrenzen gained his qualitative as Hilfsdienste back; [sharp activities erfolgen in der verhandelter Bezugsrechte und nach der Commission won't Form, depending on er already alle anwendbaren vorherigen procedure der Inanspruchnahme of the market which hat.]
Der network darf unmittelbar oder mittelbar keine Gesellschafterrechte too equal welcher Form in Erzeugern, Verteilern, have und Zwischenpersonen [in und Erdgasunternehmen wie im Gesetz vom 12.] April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch Leitungen determined others Transport] haben. [In Bezug auf Verteilernetzbetreiber gilt presentation unbeschadet regulation von Artikel 8 der vorliegender § § 2 2]
[Elektrizitäts-und/oder Erdgasunternehmen wie im Gesetz vom 12. April 1965 uber den Transport gasformiger und others Produkte durch Leitungen determined dürfen allein oder zusammen, unmittelbar oder mittelbar keinen part of capital of Netzbetreibers und keine shares of Netzbetreibers besitzen. Mit dieser Unternehmen kann kein Stimmrecht clear breast shares.
Die as the Netzbetreibers und die Aktionarsvereinbarungen dürfen Unternehmen, die mittelbar oder unmittelbar in der Elektrizitäts-und/oder Erdgaserzeugung und/oder - supply tatig sind, keine Sonderrechte formalised.
Unternehmen, die mittelbar oder unmittelbar in der Elektrizitäts-und/oder Erdgaserzeugung und/oder - supply tatig sind, dürfen Mitglieder Verwaltungsrates, of Direktionsausschusses, the Corporate Governance Committee, of Auditausschusses and of Vergutungsausschusses und zur gesetzlichen representation body of the nicht bestellen Netzbetreibers berufener others.
[Ein und dieselbe natural Person ist nicht berechtigt, Member of Aufsichtsrates Verwaltungsrates oder der zur gesetzlichen representation body both eines Enterprise berufenen, das eine Funktion der Elektrizitatserzeugung oder - supply wahrnimmt, als auch the Betreibers of Elektrizitatubertragungsnetzes zu breast.]
§ 2 § 2 der directors of Netzbetreibers everyone sich sphairos aus nicht year der management addressee Verwaltern und zur unabhangigen Verwaltern zusammen aus half at least. Die Commission gibt eine too equal lautende Stellungnahme zur Unabhangigkeit der in Artikel 2 Nr. 30 erwahnten unabhangigen Verwalter ab in einer Frist von goes dreissig days ab erhält der Notifizierung der Ernennung dieser unabhangigen Verwalter durch das zustandige Organ of the Netzbetreibers. Sharp unabhangigen Verwalter werden von der Generalversammlung abgesehen von will Unabhangigkeit zum einen as will skills im Bereich der Finanzverwaltung und zum others as will relevant technical skills ernannt.
At least ein Drittel der Mitglieder the Verwaltungsrates dem other sex year belongs.
Die regulation der Absatze 1 und 2 sind zum first evil bei der ensure go oder eines der part Mandate der Mitglieder the Verwaltungsrates anwendbar.
Directors of Netzbetreibers products in his Mitte at least einen Auditausschuss, einen Vergutungsausschuss und einen ein Corporate Governance Committee.
Der Auditausschuss und der Vergutungsausschuss sich aus nicht year exclusively set management addressee mehrheitlich aus unabhangigen Verwaltern zusammen und Verwaltern der.
Der Corporate Governance Committee everyone sich aus - at least drei - unabhangigen Verwaltern zusammen exclusively.
§ § 3 3 Der Auditausschuss hat following tasks: 1 die Konten zu prufen und die source of the Haushaltsplans zu able, 2 die control der Auditarbeiten zu able, 3 die Zuverlassigkeit der Finanzinformationen zu beurteilen, 4 die internal control zu organisieren und zu beaufsichtigen, 5 die der Risikomanagementsysteme zu me internal effectiveness.
Der Auditausschuss ist befugt, in accordingly mit report, für die er zustandig ist, investigations often. Zu diesem purpose has er über die Mittel far, hat er zu allen information mit exception der Geschaftsdaten uber die Netzbenutzer Zugang und kann er EIB internal und externen Sachverstandigen expertise einholen.
§ 4 § 4 der Vergutungsausschuss ist damit assigned, dem directors tips in Bezug auf die Vergütung der Mitglieder the Direktionsausschusses abzugeben.

§ 5 § 5 der Corporate Governance-Committee-hat following tasks: 1 der Generalversammlung der shareholders Kandidaten für die Mandate als unabhangiger Verwalter vorzuschlagen, 2 die Ernennung der Mitglieder im Voraus zu billigen, 3 auf Ersuchen eines unabhangigen Direktionsausschusses

Verwalters, of the President of Direktionsausschusses oder der Commission zwischen dem network einerseits und einem Hauptaktionar oder einem Interessenkonflikte mit einem Hauptaktionar assoziierten oder verbundenen Unternehmen zu untersuchen und dem directors program supervisors Bericht zu erstatten, 4.
sich zu Unvereinbarkeiten in Bezug auf Mitglieder der Unternehmensleitung und Personalmitglieder zu opportunity, 5.
für die application der regulation of the present article the article 9ter zu sorgen, deren effectiveness und in Bezug auf die angestrebte Unabhangigkeit und Unparteilichkeit der administration of the Ubertragungsnetzes zu beurteilen und der jedes Jahr einen Bericht vorzulegen us Commission.
§ 6 § 6 der directors of Netzbetreibers products gemäss article 524bis of the Gesellschaftsgesetzbuches einen Direktionsausschuss ein.
§ 7 § 7 Nach vorheriger Billigung durch den Corporate Governance Committee ernennt der directors of the Netzbetreibers die Mitglieder Direktionsausschusses, Rep of the und Vizeprasidenten, und sie remain ab beruft President.
The regulation of the present Paragraphen sind zum first evil auf Ernennungen und Erneuerungen von Mandaten, die nach Inkrafttreten erfolgen, anwendbar article author.
Der Präsident und der Vice-President of Direktionsausschusses live den meetings of Verwaltungsrates of Netzbetreibers mit beratender Stimme EIB.
§ 8 § 8 der directors of Netzbetreibers ubt through following authorities aus: 1 Festlegung der allgemeinen Politik der Gesellschaft, 2 authorities, die ihm durch oder branch of the Gesellschaftsgesetzbuches eighteenth werden, mit exception der authorities, die dem Direktionsausschuss of Netzbetreibers eighteenth oder übertragen werden, 3 Gewahrleistung einer allgemeinen let uber den Direktionsausschuss of Netzbetreibers unter Einhaltung der gesetzlichen limitations in Bezug auf den Zugriff auf die Geschaftsdaten und andere Daten über Netzbenutzer auf deren Verarbeitung und vertrauliche 4. Authorities, die ihm satzungsgemass eighteenth werden.

§ 9 § 9 der Direktionsausschuss of Netzbetreibers ubt unter also following authorities aus: 1 Administration der Elektrizitatsnetze, 2 täglichen management of Netzbetreibers, 3 andere, vom directors ubertragene authorities, 4 authorities, die ihm satzungsgemass eighteenth werden.
§ 10 § 10 Bei der der ensure Mandate der Mitglieder of Verwaltungsrates und wird is definate, ein Sprachengleichgewicht zu can reach und beizubehalten. Direktionsausschusses]
[§ 10bis - Der König kann durch einen im however beratenen Royal Decree zwei representative der Foderalregierung, die zwei different traumas, in den directors of the Netzbetreibers. entsenden Sprachrollen] Sharp Regierungsvertreter haben beratende Stimme.
Die Regierungsvertreter können supervisors in August einer Frist von vier Werktagen beim Minister against decisions of Verwaltungsrates, die in ihren Augen gegen die der allgemeinen Politik der Government guidelines in Bezug auf die Sicherheit der Landes verstossen Widerspruch einlegen energy. Sharp viertagige Frist so ab dem Tag der Marxist, bei der der governing Beschluss gefasst wurde, if die Regierungsvertreter duly eingeladen wurden, oder andernfalls ab dem Tag, an dem die Regierungsvertreter einer von ihnen von dem Beschluss Kenntnis haben receive beziehungsweise.
Der Widerspruch hat aufschiebende effect.
Minister den betreffenden Beschluss der hat in einer Frist von acht Werktagen ab diesem Widerspruch nicht fur nichtig erklärt wird er ultimately.
Presentation 2 ist auch auf den Haushaltsplan anwendbar, den der Geschaftsjahr put muss jedes directors.
Die Regierungsvertreter get keine Vergütung.]
[Art. 9 ersetzt durch Art. 8 of the g. vom 1.] Juni 2005 (B.S. vom 14.
Juni 2005); § 1 Abs. 1 abgeandert durch art. 9 Nr. 1 und 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012) und erganzt durch art. 9 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
§ 1 Abs. 2 abgeandert und erganzt durch art. 9 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 3 bis 6 eingefugt durch art. 9 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 10bis eingefugt durch art. 9 Nr. 6 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art.
-§ 1 - 9bis Mit exception von zwei Wertpapieren muss der das ganze Kapital found Unternehmen und die Stimmrechte mittelbar oder unmittelbar network, die mit den von diesen ausgegebenen Wertpapieren clear sind Unternehmen, besitzen: 1 subsidiary companies, die im Auftrag of Netzbetreibers die in Artikel 8 erwahnte administration of Ubertragungsnetzes ganz oder teilweise able, 2 subsidiary companies, is der infrastructure und der Ausrustung sind die die sind Ubertragungsnetzes Teil.
Die muss eine Stellungnahme abgeben, before network und der lautende too equal Commission seine subsidiary companies infrastructure und Ausrustung, die Teil of Ubertragungsnetzes sind, veraussern.
[Mit Wertpapieren, die possibly im Besitz von Unternehmen sind, die mittelbar oder unmittelbar in der Elektrizitäts-und/oder Erdgaserzeugung und/oder - supply tatig sind, ist kein Stimmrecht clear.]
[Die as der subsidiary companies of the Netzbetreibers und die Aktionarsvereinbarungen dürfen Unternehmen, die mittelbar oder unmittelbar in der Elektrizitäts-und/oder Erdgaserzeugung und/oder - supply tatig sind, keine Sonderrechte formalised.]
§ § 2 2 Die rights provide und, die der network branch of the law hat, sind auf seine in § 1 presentation 1 Nr. 1 erwahnten subsidiary companies anwendbar.
Die authorities, uber die the Commission durch oder sharps law opposite dem network has, sind auch auf die as in § 1 erwahnten subsidiary companies anwendbar.
§ § 3 3 Die Verwaltungsrate und Direktionsausschusse of Netzbetreibers und his presentation 1 erwahnten subsidiary companies set same members zusammen aus sich in § 1. Minister kann auf Vorschlag der Commission diesbezuglich have formalised, wenn sie eine effiziente Leitung of Netzbetreibers und as his subsidiary companies required sind und sie die Unabhangigkeit und Unparteilichkeit der administration of Ubertragungsnetzes non more.
Vom Personal wird keine Unabhangigkeit opposite den Netzbetreibers in § 1 about 1 erwahnten subsidiary companies of the Netzbetreibers verlangt und umgekehrt.
[Vom Personal eines type in § 1 about 1 erwahnten Tochterunternehmens wird keine Unabhangigkeit einem other experiences in § 1 about 1 erwahnten subsidiary companies verlangt.]
[Art.
9bis eingefugt durch art. 3 g. vom 14. Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003); § 1 Abs. 3

Change zu einem Verstoss gegen die article 9 bis 9ter führen kann oder wenn sie zu der Annahme hat Grund, dass are already zu einem derartigen Verstoss Australia ist, oder d) if the European Commission correspondingly science request Mitarbeiter einen.
Die Commission everyone den Minister von der Einleitung eines Zertifizierungsverfahrens in Kenntnis und auch den network, wenn sie aus oder infolge eines correspondingly Antrags der European Commission more Science Initiative are.
Der Zertifizierungsantrag einer Person, die sich als bewirbt und in die presentation 1 brief b network) erwahnte Unterrichtung part of the Netzbetreibers erfolgen per Einschreiben mit Ruckschein und alle relevant und erforderlichen information included. Remain ersucht die Commission die Person, die sich als network bewirbt, oder den network, in einer Frist von dreissig days ab dem request additional information ubermitteln.
Wenn die Commission aus are Initiative oder infolge eines correspondingly science Antrags der European Commission out, gibt sie in ihrem Brief vermuteten Verstosse gegen die die in den articles 9 bis 9ter important special year beziehungsweise leitet sie die Begrundung der European Commission weiter.
Depending on the Commission network remain is hat den, in einer Frist von dreissig Werktagen auf die von ihr vermuteten Verstosse oder auf die Begrundung der European Commission zu buy, takes sie gained eines Zeitraums von vier ago ab Antragstellung attacks der Person, die sich als network bewirbt, ab dem Tag der Unterrichtung part of the Netzbetreibers, ab dem Tag, year dem sie den Minister in Kenntnis hat options wenn sie aus are Initiative out, oder ab Antragstellung attacks der European Commission draft decision uber die certification of Netzbetreibers year einer den. Nach Ablauf dieser Frist gilt die als eighteenth certification. Der ausdruckliche oder stillschweigende Entscheidungsentwurf der Commission wird erst nach in den Absätzen bis 6 9 beschriebenen procedure course conclusion.
Die Commission notifiziert der European Commission writing den ausdrucklichen oder stillschweigenden draft einer decision uber die certification of Netzbetreibers zusammen mit allen den Entscheidungsentwurf betreffenden relevant information. The European Commission gibt nach dem procedure of the article 3 der Regulation (EG) Nr. 714/2009 eine Stellungnahme ab.
Nach der ausdrucklichen oder stillschweigenden Stellungnahme der European Commission erlasst the Commission digitization in kurzester Frist gained eines Monats nach Abgabe der Stellungnahme der European Commission endgultige decision uber die certification und teilt dem Minister sie ihre mit; sharp decision ist in Bezug auf die Einhaltung der Anforderungen der Artikel 9 bis 9ter mit Grunden versehen. The Commission want in der Stellungnahme der European Commission so weit wie Rechnung possible decision will.
Die decision der Commission wird zusammen mit der Stellungnahme der European Commission Belgian Staatsblatt veröffentlicht im.
Vorerwahntes Zertifizierungsverfahren hinfallig wird, wenn: a) die transaction, uber die the Commission in application von § 2bis unterrichtet wurde, wird oder b) network die Verstosse der annoying, die zur Einleitung the Commission durch Zertifizierungsverfahrens und/oder the European Commission gefuhrt haben, behebt.
The Commission the European Commission network und Unternehmen den können und, die in der Elektrizitatserzeugung und/oder - supply tatig sind, um Bereitstellung samtlicher für die execution will gemäss vorliegendem Paragraphen relevant information ersuchen tasks. Sie treat sensitive information vertraulich economical.
§ 2quater - Beantragt ein Ubertragungsnetzeigentumer oder - operator, der von einer oder Personen aus einem oder Drittlandern wird, eine certification police several several, so the Commission dies der European Commission teilt mit.
Die Commission notifiziert der European Commission ferner alle Umstande writing, die dazu führen wurden, dass eine oder several Personen aus einem oder Drittlandern die source uber ein Ubertragungsnetz oder einen Ubertragungsnetzbetreiber has several.
Der network notifiziert der alle regionalisation Commission, die dazu führen wurden, dass eine oder several Personen aus einem oder several Drittlandern die source uber das Ubertragungsnetz oder den Ubertragungsnetzbetreiber receive, before er sie abschliesst. Such regionalisation dürfen nur mit einer certification gemäss vorliegendem Paragraphen Mio werden. Wird eine transaction without certification abgeschlossen, project the Commission network execution der Anforderungen der Artikel 9 bis zur den 9ter nach Paragraphen auf vorliegendem. In Ermangelung einer Regularisierung gemäss diesem wird die Benennung widerrufen Netzbetreibers procedure.
Wird der Commission zu too equal welchem covered die Aufgabe notifiziert, wird das Zertifizierungsverfahren nach vorliegendem Paragraphen hinfallig Transaktionsvorhabens.
The Commission takes couple vier ago ab dem Tag der Notifizierung part of draft decision uber die certification of Netzbetreibers year einer den Netzbetreibers. Wenn nicht nachgewiesen wird, Sie verweigert die certification: a) dass die Rechtsperson den Anforderungen der Artikel 9 bis governing 9ter genugt und b) dass die Erteilung der die Sicherheit der energy Belgiens und der European Union non times certification. Bei der dieser question considered the Commission examination: 1 rights und der European Union experiences diesem Drittland provide, die aus dem quarterly-auch aus einem Abkommen mit einem oder several Drittlandern, dem die European Union als Vertragspartei angehort und in dem questions der Energieversorgungssicherheit Festival werden - erwachsen, 2 rights provide Belgiens opposite diesem Drittland und, die aus den mit diesem Land leidesplein Abkommen erwachsen , before sie mit dem Unionsrecht in Einklang are, und 3. andere special Gegebenheiten und Drittlandes betreffenden Einzelfalls.
Die Commission notifiziert der European Commission writing ihren Entscheidungsentwurf zusammen mit allen den Entscheidungsentwurf betreffenden relevant information.
Before the Commission eine endgultige decision annimmt, holt sie die Stellungnahme der European Commission zu der ein question, ob: a) die Rechtsperson den Anforderungen der Artikel 9 bis governing 9ter und b) eine Gefahrdung der Energieversorgungssicherheit der European Union durch genugt

die Erteilung der certification ist excluded.
The European Commission proceedings den request unmittelbar nach his entrance. Couple eines Zeitraums von zwei ago nach digitization of the then Commission ihre Stellungnahme der sie Antrags.
Zur Ausarbeitung der Stellungnahme kann die European Commission die Standpunkte der ACER, the Belgian State sowie was Kreise einholen.
In this case Fall verlangert sich die Zweimonatsfrist um zwei Monate.
Legt die European Commission gained in den Absätzen 8 und 9 mentioned Zeitraums keine Stellungnahme vor, so wird davon ausgegangen, dass sie keine Einwande gegen den Entscheidungsentwurf der Commission reading.
The Commission erlasst ihre endgultige decision uber die certification gained two Monate nach Ablauf der in den Absätzen 8 und 9 mentioned Frist. The Commission want in will endgultigen der Stellungnahme der European Commission so weit wie Rechnung possible decision. Die Commission hat in jedem Fall das Recht, die certification abzulehnen, wenn die Erteilung der die Sicherheit der energy Belgiens oder die eines Mitgliedstaates times other certification.
Die endgultige decision der Commission wird zusammen mit der Stellungnahme der European Commission veröffentlicht. [Weicht die endgultige von der Stellungnahme der European Commission ab decision, so muss the Commission zusammen mit dieser die Begrundung as sharp decision important und technology decision.]
[§ § 3 3 Die Einbringung als property von infrastructure und Ausrustung, die Teil of Ubertragungsnetzes sind, in eine Gesellschaft einerseits und der Verkauf der vorerwahnter Gesellschaft year shares both program network den mit Bildung der entsprechenden Schuld als auch die Einbringung der vorerwahnter Gesellschaft shares in den network-whether sharp Gesellschaft in ein article 9bis § 1 presentation 1 Nr. 2 erwahntes subsidiary companies wird-email für die application of Einkommensteuergesetzbuches 1992 produktdarstellung genommen Friday als ein in article 46 § 1 presentation 1 Nr.] 2 desselben Gesetzbuches erwahnter procedure, der finanziellen oder economical collapse Bedurfnissen would rechtmassigen.
Für die application von Artikel 184 presentation 3 desselben im Falle eines Verkaufs year accordingly Gesetzbuches und einer Einbringung in den network der shares der erstgenannten Gesellschaft das Kapital dem Nettosteuerwert der verkauften und eingebrachten shares eingezahlte, verringert um den Verkaufspreis der verkauften shares. [Article 442bis desselben Gesetzbuches ist auf die in vorliegendem presentation erwahnten Vorgange nicht anwendbar.]
Wird in eine presentation 1 erwahnte Einbringung von einem Steuerpflichtigen getatigt, der der Steuer der initial Personen unterliegt, werden Mehrwerte, die during dieser Einbringung verwirklicht oder cases werden, für die desselben Gesetzbuches fur den network als nicht verwirklicht looking application.
In den Absätzen 1 und 2 erwahnte Einbringungen sind von der in den articles 115 und 115bis Registrierungs-, Hypotheken-und Kanzleigebuhrengesetzbuches jobs is released.
[...]
[Auf die Einbringung als property von infrastructure und Ausrustung-die part of Ubertragungsnetzes sind, ist Artikel 11 of the Mehrwertsteuergesetzbuches anwendbar.]
[Art.
10 § 1 Abs. 3 und 4 eingefugt durch art. 13 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 5 eingefugt durch art. 13 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012) und abgeandert durch art. 3 g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012); § 2 Abs. 1 Nr. 1 abgeandert durch art. 13 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 1 Nr. 3 eingefugt durch art. 13 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 und 3 eingefugt durch art. 13 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); §§ bis 2bis 2quater eingefugt durch art. 13 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
§ 3 Abs. 1 ersetzt durch art. 4 Nr. 1 of the g. vom 14. Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003);
§ 3 fruherer presentation 4 hands durch art. 4 Nr. 2 of g. vom 14. Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003); § 3 neuer presentation 4 ersetzt durch art. 4 Nr. 3 g. vom 14. Januar 2003 (B.S. vom 28.
Februar 2003)] art. 11 Nach Stellungnahme der Commission agreement und mit dem network standing der König eine technische regulation für die administration of Ubertragungsnetzes und den Zugang zu diesem Netz.
In the technical regulation ist Folgendes determined through: 1. technische Mindestanforderungen fur den Anschluss year das Ubertragungsnetz von Erzeugungsanlagen, Verteilernetzen, angeschlossener Kunden direkt Anlagen, Verbindungsleitungen und Direktleitungen [, Anschlussfristen und technische Modalitaten, die dem network ermöglichen, Zugang zu den Anlagen der Benutzer zu bekommen und measures are in Bezug auf sharp Anlagen zu ergreifen oder ergreifen zu lassen, wenn die Sicherheit oder die technische Zuverlassigkeit of the dies erfordert net] 2. Betriebsvorschriften, der EIB network which of his technical administration der Stromflusse und bei measures, die er zur Behebung von Engpassen, von Storungen und von Erzeugungseinheiten muss ergreifen Ausfalls technical, unterliegt, 3. remain Vorrang der unter Berucksichtigung der erforderlichen Versorgungssicherheit im Rahmen the costs Erzeugungsanlagen, in which renewable Energiequellen improve werden, oder Kraft-heat-Kopplungsblocken zu formalised ist, 4. Hilfsdienste, die der einfuhren muss network, 5. Information, die Netzbenutzer dem network available places must [, Rep data in accordingly mit dem Entwicklungsplan], 6. Information, die der den Betreibern der other Elektrizitatsnetze network, mit which das Ubertragungsnetz clear ist, bereitstellen muss, um den sicheren und effizienten Betrieb, den koordinierten Ausbau und die Interoperabilitat of Verbundnetzes sicherzustellen, [7] [Regulation in Bezug auf oder auf Billigung durch die Betriebsvorschriften der Commission before Mitteilungen, charges, Mustervertrage, form oder procedure allgemeinen, die auf den network und die Benutzer anwendbar sind remain.]
[Thanks der technical regulation included expense of Netzbetreibers über den Netzzugang auf nichtdiskriminierende Weise exact data zu den Modalitaten der dieser regulation as Netzbenutzer application, respect oder Zwischenpersonen.]
[Art. 11. Abs 2 Nr. 1 abgeandert durch Art. 16 Nr. 1 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); ABS. 2 Nr. 5 erganzt durch art. 16 Nr. 2 of

G. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); ABS. 2. Nr 7 eingefugt durch art. 16 Nr. 3 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); ABS. 3 eingefugt durch art. 16 Nr. 4 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003)] [Art.
11bis-Der network, zu Gunsten ein Königlicher Decree zur explanation der Gemeinnutzigkeit ergangen its ist, kann auf seinen request hin und in den Grenzen sharps Erlasses agreement in sowie mit den concerning questions und Gemeinden vom König ermachtigt werden, im Namen of State, aber auf own Kosten die as das ganze Ubertragungsnetz, das er verwaltet, erforderlichen Enteignungen often.
DAS Dringlichkeitsverfahren, das in den articles 2 bis of the Law 26 vom 20. [Juli 1962 uber das Dringlichkeitsverfahren in Sashen'ka Enteignung zum use der Allgemeinheit ist, ist auf sharp Enteignungen anwendbar available.]
[Art.
11bis eingefugt durch art. 14 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 12 [§ 1-1-fur Für Anschluss, use infrastructure und der electrical system remain Hilfsdienste of Netzbetreibers email und der rates für die administration of Ubertragungsnetzes und der nets mit Ubertragungsfunktion.] Der term "Netz mit Übertragungsfunktion" noun einerseits das Ubertragungsnetz und die Verteilernetze oder die regionalen Ubertragungsnetze oder local program mit einem Spannungsbereich von 30 bis 70 kV, die hauptsächlich der von zu Nichthaushaltskunden und other nets field transmission in Belgien sowie dem Zusammenspiel zwischen Elektrizitatserzeugungsanlagen zwischen Elektrizitatsnetzen und mit Ubertragungsfunktion serve.
§ 2 § 2 Nach strukturierter, dokumentierter und transparenter Konzertierung mit dem network works the Commission die Tariffestsetzungsmethode aus, die dieser für die production operator seines Tarifvorschlags anwenden muss.
In der Tariffestsetzungsmethode ist unter also Folgendes exactly angegeben: (i) Regulation der Kostenkategorien, die durch die rate Druids werden, (ii) Kostenkategorien, auf die Anreizregelung remain anwendbar ist die, (iii) rules in Bezug auf die Entwicklung der in Punkt (i) erwahnten Kostenkategorien im runs der Rep der method Parameter der regulation zur Zeit, die in den Entwicklungsformeln sind, (iv) rules included, wie die Kosten den von Netzbenutzern werden are categories (v) allgemeine Tarifstruktur und Tarifbestandteile.
Uber die Konzertierung mit dem wird eine agreement zwischen der Commission und diesem operator closed network. In Ermangelung einer appointment includes die Konzertierung Folgendes at least: 1 Die Commission sendet dem network die Ladung zu den in § 2 about 1 erwahnten Konzertierungssitzungen zusammen mit der zu den Tagesordnungspunkten dieser meetings documentation in angemessener Frist vor diesen zu meetings. In der Ladung Ort, Datum und der Sitzung und die Tagesordnungspunkte vermerkt Government Sindh.
2 Nach der Sitzung standing the Commission draft of Sitzungsprotokolls einen mit den illuminated, die die different Parteien vorgebracht haben, und den points, in which Einigkeit beziehungsweise Einigkeit cases werden konnte keine, den sie dem network in angemessener Frist nach der Sitzung zur Billigung lasst zukommen.
3 In angemessener Frist nach erhält den Parteien minutes Commission sendet network Commission der der der gebilligten von seine Stellungnahme zu der aus dieser Konzertierung hervorgehenden Tariffestsetzungsmethode zu formliche, perform er remain possible Punkte, in which noch keine Einigkeit erzielt wurde, hervorhebt.
In Abweichung von den previous regulation can the Commission die Tariffestsetzungsmethode gemäss einem procedure ausarbeiten, das auf der einer ausdrucklichen, transparenten und nichtdiskriminierenden appointment exercise in gegenseitigem Einvernehmen mit dem network fixed wird.
§ § 3 3 Die Commission lasst ihren draft zur Tariffestsetzungsmethode, alle Schriftstucke in Bezug auf die Konzertierung mit dem network and all documents, die sie für die Begrundung will decision in Bezug auf die Tariffestsetzungsmethode als necessary judged, der Abgeordnetenkammer zukommen, perform sie die Vertraulichkeit economical sensibler information über die Versorger oder Netzbenutzer, personenbezogener Daten und/oder von Daten, deren Vertraulichkeit branch specific Rechtsvorschriften ist affords wahrt.
Die Commission veröffentlicht auf die anwendbare Tariffestsetzungsmethode Website will, alle Schriftstucke in Bezug auf die Konzertierung mit dem network and all documents, die sie für die Begrundung will decision in Bezug auf die Tariffestsetzungsmethode als zweckdienlich judged, be sie die Vertraulichkeit economical sensibler information über die Versorger oder Netzbenutzer, personenbezogener Daten und/oder von Daten, deren Vertraulichkeit branch specific Rechtsvorschriften ist affords wahrt.
§ § 4 4 Die as von § 3 festgelegte Tariffestsetzungsmethode, die auf die production of Tarifvorschlags anwendbar ist, wird dem however six Monate vor dem Datum network, an dem der Tarifvorschlag bei der Commission eingereicht werden muss, mitgeteilt. Lavaggio have mit Grunden versehen werden.
Sharp Tariffestsetzungsmethode bleibt during the entire Tarifzeitraums, so auch bei der Schlussbilanz in Bezug auf diesen Zeitraum, in Kraft production. Lavaggio, die gemäss den regulation § 2 while dieses Zeitraums year von der Tariffestsetzungsmethode angebracht werden, sind erst ab dem next Tarifzeitraum anwendbar, except bei ausdrucklicher, transparenter und nichtdiskriminierender zwischen der und dem network Commission appointment.

§ 5 § 5 Die Commission works die Tariffestsetzungsmethode unter Einhaltung found guidelines aus: 1 Die Tariffestsetzungsmethode are transparent und muss breast, sodass der seinen Tarifvorschlag allein auf dieser exercise create kann network. Contains components, die im Tarifvorschlag occurrence must unbedingt die Sie. Sie die vom network zu verwendenden Berichtmuster determined.
2 Die Tariffestsetzungsmethode muss die effiziente Deckung go Kosten ermöglichen, die für die execution der gesetzlichen oder verordnungsrechtlichen und für die Ausubung Netzbetreibers commitments of his Tatigkeit der administration of the Ubertragungsnetzes oder von nets mit Ubertragungsfunktion oder yourself are required.
3 In der Tariffestsetzungsmethode wird die Anzahl Jahre am 1. Januar beginnenden Regulierungszeitraums fixed. Die hervorgehenden Jahrestarife werden in application should

der as diesen Zeitraum anwendbaren Tariffestsetzungsmethode fixed.
4 Die Tariffestsetzungsmethode die Entwicklung of Ubertragungsnetzes und der nets ausgewogene ermoglicht mit Ubertragungsfunktion gemäss dem in article 13 erwahnten Entwicklungsplan of Netzbetreibers und den Investitionsplanen, wie sie von den zustandigen authorities gebilligt worden sind remain so.
5 possible criteria as den followed bestimmter Kosten sind nichtdiskriminierend und transparent.
6 Die Tarife sind nichtdiskriminierend und will. Sie halten das Prinzip einer transparenten Kostenzuweisung ein.
7 Die Tarifstruktur eine rational use der und der infrastructure energy project.
8 Die different rates sind auf dem area, das aus dem Netz supplied wird Netzbetreibers, einheitlich.
9. normal Die Verzinsung der in die regulierten Aktiva investierten Kapitalien muss are dem network ermöglichen, die für die Ausführung his Auftrage erforderlichen Investitionen often.
EIB is treatment von Kapitalien oder unterschiedlich langen Abschreibungszeitraumen unter Netzbetreibern wird dieser Unterschied von der Commission duly begrundet.
10 Dienste zum Ausgleich der Ungleichgewichte in der Belgian Regelzone so kostenwirksam possible guarantees offer incentives angemessene Netzbenutzern und wie werden, damit sie ein zwischen ihren Einspeisungen und Entnahmen recovering equilibrium. Mit diesen services verbundene rates sind angemessen und nichtdiskriminierend und beruhen auf objectives criteria.
11 Die Nettokosten der Auftrage of the public service, die durch vorliegendes Gesetz, das Dekret oder die Ordonnanz und ihre Ausfuhrungserlasse auferlegt werden, werden gemäss den anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen auf transparent und nichtdiskriminierende Weise in den Tarifen considered.
12. taxes, contributions claim Art und durch Gesetz vorliegendes und Abgaben, das Dekret oder die Ordonnanz und ihre Ausfuhrungserlasse auferlegte Zuschlage werden unter Berucksichtigung der anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen auf transparent und nichtdiskriminierende Weise zu den Tarifen added.
13 Werden und Dienstleistungen unter Einhaltung der Rechtsvorschriften über Auftrage acquired public good, so wird davon ausgegangen, dass dieser if zum Marktpreis participations, remain unter Vorbehalt der Ermessensbefugnis der Commission und unter Einhaltung der regulation von Artikel 12quinquies, was Hilfsdienste betrifft.
14 Die method legt die as admission control verlorener Kosten und Modalitaten, die in die rate quality werden können, fest; sharp verlorenen Kosten aus nicht kapitalisierten Aufwendungen as erganzende oder Pensionen Pensionen tumors public Sektors, die Bediensteten, die eine swedma Elektrizitatsubertragungstatigkeit oder eine zur Elektrizitatsubertragung certain swedma Tatigkeit verrichtet haben, werden und der as if paid, ideational Arbeitsabkommen oder others sufficient formalisierter Abkommen, die vor dem 30. April 1999 gebilligt wurden für die Jahre vor der Liberalisierung geschuldet werden, oder aber die ihren Rechtsnachfolgern oder ihrem employer von einem zuruckgezahlt werden network design.
15 Salden und ihre Verteilung auf die Regulierungszeitraume werden auf following transparent und nichtdiskriminierende Weise determined.
16 objectives Defender, die zwischen Ubertragungsnetzbetreibern tumors und auf nicht behoben werden können, werden considered Netzbetreibers Initiative.
Decisions, EIB which vergleichende procedure used werden, werden differentiate von Qualitatsparametern Office und beruhen auf makes, transparenten und verlasslichen Daten und auf Daten, die in der Begrundung der decision der Commission veröffentlicht werden oder completely mitgeteilt werden können.
Durch einen perspectives mit den entsprechenden Kosten von Unternehmen, die unter gleichartigen Umstanden similar activities settings, wird beurteilt, ob die Kosten angemessen sind, perform unter also die verordnungsrechtlichen oder adjusting Besonderheiten considered werden, die in durchgefuhrten international comparisons tumors.
17 EIB Tarifen für die use of Ubertragungsnetzes oder der nets mit Ubertragungsfunktion, die auf Erzeugungseinheiten anwendbar sind, können correspondingly der technology dieser units und dem Datum will start-up Unterscheidungen gemacht werden. Sharp Tarife werden unter Berucksichtigung go criteria, the Commission als die under judged, wie ein Benchmarking mit den Nachbarlandern, festgesetzt, damit die Versorgungssicherheit of Landes nicht durch eine nachlassende der betreffenden Erzeugungseinheiten times wird competitiveness. In dem in § 8 erwahnten Tarifvorschlag, dem der beigefugt ist, der network sharp Unterscheidungen begrundet Haushaltsplan.
18 efforts zur Produktivitatssteigerung, die existing HOV network verlangt werden, dürfen-kurz oder langfristig weder die Sicherheit von Personen oder Gutern noch die der supply more smell.
19 Eine Quersubventionierung zwischen regulierten und nicht regulierten ist nicht allows activities.
20 Die Tarife stellen den network einen role as dar, die Effizienz zu steigern, die Marktintegration und die Versorgungssicherheit zu und die as every seine activities necessary Forschungs-und Entwicklungsarbeit often.
21 rate as Reservestrom as high-class Kraft-heat-Kopplungsanlagen, die year Ubertragungsnetz year nets oder das mit Ubertragungsfunktion angeschlossen sind, sind in den Tarifen as Hilfsdienste to find. Sharp rate hangen hauptsächlich vom Elektrizitatsverbrauch as Reserve-und Wartungsbedarf der Kraft-heat-Kopplungsanlagen ab.
22 as extensions von Anlagen oder neue Anlagen zur Elektrizitatsubertragung, für die ein europaisches interested condition worden ist, kann die oder national in § 2 erwahnte Tariffestsetzungsmethode specific regulation in Bezug auf die Verzinsung der fur ihre financing erforderlichen Kapitalien, die als die point in § 5 No. 9 normal erwahnte Verzinsung der Kapitalien sind, und thus regulation in Bezug auf die Deckung der Kosten vorsehen damit ihre begunstigt und ihr langfristiger wird ermoglicht Ausbau Fertigstellung.
Ein national oder europaisches interested wird für die vom network getatigten Investitionen condition, die zur Versorgungssicherheit und/oder Landes zur delivery of Funktionierens grenzuberschreitender Verbindungsleitungen, Rep der Installation von Phasenschiebertransformatoren, posts

und somit die development of the national und European Binnenmarktes make oder die zum national Auffang costs Energiequellen posts, ob bei direktem Anschluss year renewable aus der das Ubertragungsnetz oder indirektem über Verteilernetze Anschluss. Investitionen von nationalem oder europaischem interested Anlagen betreffen, mit which:-im Netz, das der network based der Gleichstromtechnologie (DC) verwaltet, extends connections et oder neue connections perfect for werden, - extends connections et oder neue connections perfect for werden, die der network verwaltet und die sich in Meeresgebieten are, uber die Belgien seine Hoheitsgewalt ausubt, - extends grenzuberschreitende Verbindungsleitungen et oder neue grenzuberschreitende Verbindungsleitungen perfect for werden oder die infolge der der dieser Verbindungsleitungen sind originated capacity expansion.
23 Auf Kosten erwahnt in den numbers 11, 12 und 14, Finanzaufwendungen, Kosten der Hilfsdienste und andere als die Kosten in § 2 point (ii) erwahnten Kosten ist keine Anreizregelung anwendbar.
24 mit den Tarifen soll ein ausgewogenes relationship zwischen der Qualität der erbrachten Dienste und den von den Endkunden gezahlten praises perfect for werden.
Die Commission kann die Kosten of Netzbetreibers auf der der anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen control exercise.
§ 6 § 6 der network is den Tarifvorschlag gemäss der von der Commission ausgearbeiteten Tariffestsetzungsmethode und unter Einhaltung of procedure für die Einreichung und der would also want rates ein.
§ § 7 7 Die Commission proceedings Tarifvorschlag, summoned its approbation und teilt dem network ihren uber den mit Grunden versehenen Beschluss mit unter Einhaltung für die Einreichung und der rate approval procedure.
§ 8 § 8 über das procedure für die Einreichung und approbation der Tarifvorschlage wird eine agreement zwischen der Commission und dem network closed. In Ermangelung einer wird folgendes procedure which appointment: 1 Der network hands in angemessener Frist vor Ende of the last Regulierungszeitraums laufenden Jahres in der Form of the order § 5 von der festgelegten Berichtmusters seinen Tarifvorschlag fur den next Regulierungszeitraum Commission ein; HMI ist der Haushaltsplan beigefugt.
2. der Tarifvorschlag - mit Haushaltsplan - wird der Commission durch Boten und gegen Empfangsbestatigung in drei Ausfertigungen zugestellt. Der network then ebenfalls eine elektronische version, differentiate the Commission den Tarifvorschlag deren - mit Haushaltsplan - falls also uberarbeiten kann.
3 In angemessener Frist nach erhält of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - our the Commission dem network per Brief durch Boten und gegen Empfangsbestatigung und per elektronische Post, dass die Akte completely ist, oder lasst ihm eine list der additional information zukommen, die er muss erteilen. In angemessener Frist the vorerwahnten erhält nach brief him, in dem um Erteilung von additional information requested wird, lasst der network Commission sharp information per Brief durch und gegen Empfangsbestatigung Boten der in drei Ausfertigungen zukommen. Der network then der ebenfalls eine elektronische version der Antworten und additional information Commission.
4 In angemessener Frist erhält nach are in Nr. 2 erwahnten Tarifvorschlags oder remain in angemessener Frist nach erhält in der Nr. 3 erwahnten Antworten und additional information of Netzbetreibers teilt die Commission dem network per Brief Boten gegen ihren Beschluss zur approbation oder ihren Empfangsbestatigung und durch draft of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - mit.
In ihrem draft of the rejection of the Tarifvorschlags zur Beschlusses - mit Haushaltsplan - gibt die Commission mit entsprechender Begrundung die Punkte year, die der squad muss, damit die einen Genehmigungsbeschluss fasst Commission network. Die Commission befugt, HOV network change eine ist seines Tarifvorschlags zu verlangen, um sicherzustellen, dass er angemessen ist und nichtdiskriminierend wird used.
5 Lehnt die Commission in ihrem draft of the rejection of the Tarifvorschlags zur Beschlusses - mit Haushaltsplan - den Tarifvorschlag of the Netzbetreibers - mit Haushaltsplan - ab, kann der network in angemessener Frist nach erhält sharps Beschlussentwurfs Commission der seine diesbezuglichen Einwande well.
Sharp Einwande werden der durch und gegen Empfangsbestatigung und Boten Commission in electronic Form then.
In angemessener Frist nach erhält of drove of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - hort the Commission den auf seinen request hin year network.
Want der network remain in angemessener Frist nach erhält of drove of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - EIB Commission durch und gegen Empfangsbestatigung Boten der in drei Ausfertigungen seinen angepassten Tarifvorschlag - mit Haushaltsplan - ein. Der network then der ebenfalls eine elektronische copy Commission.
In angemessener Frist nach Versendung durch die Commission of drove of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - oder remain in angemessener nach der Einwande und erhält Frist of angepassten Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - teilt die Commission dem network per Brief durch Boten und gegen Empfangsbestatigung und auf taken Wege Beschluss zur approval rejection of the remain angepassten Tarifvorschlags oder ihren - mit Haushaltsplan - mit.
6. der network Halt seine commitments in den in den Nummern 1 bis 5 erwahnten Fristen nicht oder hat the Commission Beschluss zur rejection of Tarifvorschlags einen ein - mit Haushaltsplan - oder Tarifvorschlags angepassten - mit angepasstem Haushaltsplan - gefasst, Sindh vorlaufige rate anwendbar, bis alle Einwande of Netzbetreibers oder der ausgeraumt sind bis oder Commission zwischen der Commission und dem network appointment uber die strittigen Punkte erzielt wird eine. Die Commission ist befugt, nach Konzertierung mit dem uber late Ausgleichsmassnahmen to decide network, falls die endgultigen rate von diesen vorlaufigen Tarifen photo.
7 EIB Ladungsträger zu neuen services und/oder bei partially bestehender Dienste kann der der im Regulierungszeitraum einen Tarifvorschlag approbation vorlegen zur aktualisierten Commission network. In this case aktualisierten Tarifvorschlag wird der von der Commission genehmigte Tarifvorschlag considered, ohne dass die extends

Tarifstruktur in will exactly geändert wird.
Der aktualisierte Vorschlag gemäss dem anwendbaren procedure wird, das in den Nummern 1 bis 6 erwahnt ist vom network eingereicht und von der Commission fun, small erwahnten Fristen um half verringert werden die.
8 come im runs eines Regulierungszeitraums independent vom Willen of Netzbetreibers aussergewohnliche auf, kann der network Commission too equal zu der Umstande welchem time of Regulierungszeitraums einen mit Grunden versehenen request auf Revision seines Tarifvorschlags in Bezug auf die Jahre of Regulierungszeitraums zur approbation vorlegen next.
Der mit Grunden versehene request Revision of the Tarifvorschlags gemäss dem anwendbaren procedure wird, das auf in den previous Nummern 1 bis 6 erwahnt ist vom network eingereicht und von der Commission fun, small erwahnten Fristen um half verringert werden die.
9 Die Commission passt - unbeschadet will possibility, die Kosten auf der der anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen zu control exercise, - die Höhe der vom network applied Zuschlage year Lavaggio der - especially regionalen - gemeinwirtschaftlichen commitments year alle, die auf also anwendbar sind, und zwar drei ago ab solcher Lavaggio durch den network transmission binnen. Der network then Commission sharp Lavaggio so bald wie possible nach ihrem Inkrafttreten der.
10 Die Commission veröffentlicht auf will Website transparent auf Weise den Stand of procedure für die der Tarifvorschlage und die vom network eingereichten Tarifvorschlage remain approbation.
§ § 9 9 Die Commission works die Tariffestsetzungsmethode aus und ubt ihre Tarifzustandigkeit im Hinblick auf die einer dauerhaften und vorhersehbaren regulations promotion aus, die zum ordnungsgemassen function of the market beitragt und liberalisierten dem Finanzmarkt ermoglicht, mit angemessener Sicherheit den Wert of Netzbetreibers zu bestimmen. Achtet auf die Gewahrleistung der smell decisions der Sie, die sie im runs der previous Regulierungszeitraume hat, also im Bereich der der regulierten Aktiva rating unter gefasst.
§ § 10 10 Die Commission ubt ihre Tarifzustandigkeit unter Berucksichtigung der allgemeinen Energiepolitik aus, so wie sie in den European, foderalen und regionalen und regulations determined ist Rechtsvorschriften.
§ 11 § 11 Aus Grunden der Transparenz in accordingly mit der Abwalzung der Kosten auf die Endkunden werden die different components of Netztarifs auf der Rechnung getrennt aufgefuhrt, especially in Bezug auf die gemeinwirtschaftlichen und ihren Inhalt commitments.
§ § 12 12 Die Buchfuhrung of Netzbetreibers wird gemäss einem makes analytischen Kontenplan pro Tatigkeit gefuhrt, der auf Vorschlag standing und von der Commission gebilligt wird Netzbetreibers. in Ermangelung eines Vorschlags vor dem 1. Oktober 2011 wird er in Konzertierung mit dem von der Standing Commission network.
§ § 13 13 Die Commission veröffentlicht auf die Website will rate und ihre Begrundung binnen Werktagen ab will in approbation und belasst sie drei sleeps; Sie wahrt dabei die Vertraulichkeit economical sensibler information über die Versorger oder Netzbenutzer, personenbezogener Daten und/oder von Daten, deren Vertraulichkeit branch specific Rechtsvorschriften ist affords.
Der network teilt den users seines net rates die, die er anwenden muss, gained kurzester Zeit mit und Mitarbeiter sie Personen, die therefore bitten, available.
ER sie ebenfalls gained Zeit auf kurzester veröffentlicht of his Website zusammen mit einem Berechnungsmodul, in dem die practical application der rate erklärt wird. Die applied rate dürfen keine ruckwirkende Kraft haben.
§ 14 § 14 Gegen die von der Commission festgelegte Tariffestsetzungsmethode und gegen decisions, the Commission die in dieser Tariffestsetzungsmethode application in Bezug auf die Tarifvorschlage gefasst hat, können Personen, die ein interested nachweisen, in application of Article 29bis beim Appellationshof von Brussel Beschwerde einreichen von.
[Eine Beschwerde kann unter eingereicht werden also such, wenn:-der Beschluss der Commission die in vorliegendem Artikel erwahnten guidelines nicht einhalt,-der Beschluss der Commission nicht mit der allgemeinen Energiepolitik, so wie sie in den European, foderalen und regionalen und regulations determined ist Rechtsvorschriften, ubereinstimmt,-der Beschluss der Commission nicht die erforderlichen Mittel für die performance der Investitionen of Netzbetreibers und die responsibly infrastructure oder die Ausführung der seines gesetzlichen Auftrags guarantees.]
[Art. 12 ersetzt durch Art. 15 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. (Januar 2012)] [article 12bis-[§ 1-1-fur Für Anschluss, use der infrastructure und der electrical system und Hilfsdienste der Verteilernetzbetreiber email remain rates für die administration of Verteilernetzes, nets mit Ubertragungsfunktion, die Artikel 12 unterliegen, ausgenommen.]]
§ 2 § 2 Nach Konzertierung mit den Regulierungsbehorden nach strukturierter und regionalen, dokumentierter und transparenter Konzertierung mit den Verteilernetzbetreibern works the Commission die Tariffestsetzungsmethode aus, sharp operator für die production will Tarifvorschlage anwenden must die.
In der Tariffestsetzungsmethode ist unter also Folgendes exactly angegeben: (i) Regulation der Kostenkategorien, die durch die rate Druids werden, (ii) Kostenkategorien, auf die Anreizregelung remain anwendbar ist die, (iii) rules in Bezug auf die Entwicklung der in Punkt (i) erwahnten Kostenkategorien im runs der Rep der method Parameter der regulation zur Zeit, die in den Entwicklungsformeln sind, (iv) rules included, wie die Kosten den von Netzbenutzern werden are categories (v) allgemeine Tarifstruktur und Tarifbestandteile.
Uber die Konzertierung mit den Verteilernetzbetreibern wird eine zwischen der und diesen Betreibern closed Commission appointment. In Ermangelung einer appointment includes die Konzertierung Folgendes at least: 1 Die Commission sendet den Verteilernetzbetreibern in will fondmetal Sprache die Ladung zu den in about 1 erwahnten Konzertierungssitzungen zusammen mit der zu den Tagesordnungspunkten dieser meetings documentation in angemessener Frist vor diesen zu meetings. In der Ladung Ort, Datum und der Sitzung und die Tagesordnungspunkte vermerkt Government Sindh.
2 Nach der Sitzung standing the Commission draft of Sitzungsprotokolls einen mit den illuminated, die die different Parteien haben, und den points, in which Einigkeit beziehungsweise keine vorgebracht

EINIGKEIT cases werden konnte, den sie den Verteilernetzbetreibern in angemessener Frist nach der Sitzung zur Billigung lasst zukommen.
3 In angemessener Frist von den Parteien gebilligten minutes erhält nach der senden die Verteilernetzbetreiber Commission, necessary nach gemeinsamer agreement falls, der Commission ihre formliche Stellungnahme zu der aus dieser Konzertierung hervorgehenden Tariffestsetzungsmethode zu, perform sie remain possible Punkte, in which both in Bezug auf den Vorschlag der als auch noch keine Einigkeit erzielt wurde untereinander Commission, hervorheben.
In Abweichung von den previous regulation can the Commission die Tariffestsetzungsmethode gemäss einem procedure ausarbeiten, das auf der einer ausdrucklichen, transparenten und nichtdiskriminierenden appointment exercise in gegenseitigem Einvernehmen mit den Verteilernetzbetreibern fixed wird.

§ § 3 3 Die Commission lasst ihren draft zur Tariffestsetzungsmethode, alle Schriftstucke in Bezug auf die Konzertierung mit den Verteilernetzbetreibern und alle documents, die sie für die Begrundung will decision in Bezug auf die Tariffestsetzungsmethode als necessary judged, der Abgeordnetenkammer zukommen, perform sie die Vertraulichkeit economical sensibler information über die Versorger oder Netzbenutzer, personenbezogener Daten und/oder von Daten, deren Vertraulichkeit branch specific Rechtsvorschriften ist affords wahrt.
Die Commission veröffentlicht auf die anwendbare Tariffestsetzungsmethode Website will, alle Schriftstucke in Bezug auf die Konzertierung mit den Verteilernetzbetreibern und alle documents, die sie für die Begrundung will decision in Bezug auf die Tariffestsetzungsmethode als zweckdienlich judged, be sie die Vertraulichkeit economical sensibler information über die Versorger oder Netzbenutzer, personenbezogener Daten und/oder von Daten, deren Vertraulichkeit branch specific Rechtsvorschriften ist affords wahrt.
§ § 4 4 Die as von § 3 festgelegte Tariffestsetzungsmethode, die auf die production of Tarifvorschlags anwendbar ist, wird dem Verteilernetzbetreiber however six Monate vor dem Datum, an dem der Tarifvorschlag bei der Commission eingereicht werden muss, mitgeteilt. Lavaggio have mit Grunden versehen werden.
Sharp Tariffestsetzungsmethode bleibt during the entire Tarifzeitraums, so auch bei der Schlussbilanz in Bezug auf diesen Zeitraum, in Kraft production. Lavaggio, die gemäss den regulation § 2 while dieses Zeitraums year von der Tariffestsetzungsmethode angebracht werden, sind erst ab dem next Tarifzeitraum anwendbar, except bei ausdrucklicher, transparenter und nichtdiskriminierender zwischen der und den Verteilernetzbetreibern Commission appointment.
§ 5 § 5 Die Commission works die Tariffestsetzungsmethode unter Einhaltung found guidelines aus: 1 Die Tariffestsetzungsmethode are transparent und muss breast, sodass die Tarifvorschlage allein auf dieser exercise create können ihre Verteilernetzbetreiber. Contains components, die im Tarifvorschlag occurrence must unbedingt die Sie. Sie die von den Verteilernetzbetreibern zu verwendenden Berichtmuster determined.
2 Die Tariffestsetzungsmethode muss die effiziente Deckung go Kosten ermöglichen, die für die execution der gesetzlichen oder verordnungsrechtlichen commitments der Verteilernetzbetreiber und für die Ausubung oder sind yourself required activities will.
3 In der Tariffestsetzungsmethode wird die Anzahl Jahre am 1. Januar beginnenden Regulierungszeitraums fixed. Die should hervorgehenden Jahrestarife werden in der as diesen Zeitraum anwendbaren Tariffestsetzungsmethode fixed application.
4 Die Tariffestsetzungsmethode ermoglicht die ausgewogene Entwicklung der Verteilernetze gemäss den different Investitionsplanen der Verteilernetzbetreiber, wie sie von den zustandigen Regionalbehorden gebilligt worden sind remain so.
5 possible criteria as den followed bestimmter Kosten sind nichtdiskriminierend und transparent.
6 Die Tarife sind nichtdiskriminierend und will. Sie halten das Prinzip einer transparenten Kostenzuweisung ein.
7 Die Tarifstruktur eine rational use der und der infrastructure energy project.
8 Die different rates sind auf dem area, das aus dem Netz supplied wird Verteilernetzbetreibers, einheitlich.
9. normal Die Verzinsung der in die regulierten Aktiva investierten Kapitalien muss're den Verteilernetzbetreibern ermöglichen, die für die Ausführung Auftrage erforderlichen Investitionen often will.
10 Die Nettokosten Auftrage der of the public service, die durch das Gesetz, das Dekret oder die Ordonnanz und ihre Ausfuhrungserlasse auferlegt werden und nicht durch die in Nr. 11 erwahnten taxes, Abgaben, contributions und Zuschlage finanziert werden, werden gemäss den anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen auf transparent und nichtdiskriminierende Weise in den Tarifen considered.
11 taxes, contributions claim Art und durch das Gesetz und Abgaben, das Dekret oder die Ordonnanz und ihre Ausfuhrungserlasse auferlegte Zuschlage devising und werden in den durch das für die Einreichung und der approbation procedure rate Fristen zu den Tarifen added jobs. Die Commission kann sharp Kosten auf der der anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen control exercise.
12 Werden good und Dienstleistungen unter Einhaltung der Rechtsvorschriften über public Auftrage acquired, so wird davon ausgegangen, dass dieser if zum Marktpreis participations, remain unter Vorbehalt der Ermessensbefugnis der Commission.
13 Die method legt die as admission control verlorener Kosten und Modalitaten, die in die rate quality werden können, fest; sharp verlorenen Kosten tumors aus nicht kapitalisierten Aufwendungen as erganzende Pensionen oder Pensionen the public Sektors Bediensteten die, die eine swedma Elektrizitatsverteilungstatigkeit verrichtet haben, paid werden und die Hotel der as, ideational Arbeitsabkommen oder others sufficient formalisierter Abkommen, die vor dem 30.
April 1999 gebilligt wurden für die Jahre vor der Liberalisierung geschuldet werden, oder aber die ihren Rechtsnachfolgern oder ihrem employer von einem Verteilernetzbetreiber zuruckgezahlt werden will.
14 für die regulation der Positiv-oder Negativsalden, deren Verteilung the Commission as den Regulierungszeitraum determined following, legt die Commission die in den for numbers 10, 11 und 13 erwahnten Kosten und andere als die Kosten in § 2 point (ii) of the present article erwahnten fest, die über die Kosten rates the following Zeitraums erstattet werden oder wiedereingenommen.

15 Unter Vorbehalt der von der vorgenommenen Konformitatskontrolle erhält der Verteilernetzbetreiber Commission, its Effizienz sich im Marktdurchschnitt ansiedelt, durch die rate the opportunity, die exactly of his normal eine Verzinsung der Kapitalien wiedereinzunehmen und Kosten. Methods zur Kostenkontrolle, die auf vergleichenden procedure beruhen, have objectives Defender, die zwischen Verteilernetzbetreibern und auf deren Initiative nicht behoben werden können tumors, berucksichtigen.
Decisions, EIB which vergleichende procedure used werden, werden differentiate von Qualitatsparametern Office und beruhen auf makes, transparenten und verlasslichen Daten und auf Daten, die in der Begrundung der decision der Commission veröffentlicht werden oder completely mitgeteilt werden können.
Vergleiche mit other Betreibern werden zwischen Unternehmen specification, die unter gleichartigen Umstanden similar activities settings.
16 EIB Tarifen as use eines Verteilernetzes, die auf Erzeugungseinheiten anwendbar sind, können correspondingly der technology dieser units und dem Datum will start-up Unterscheidungen gemacht werden. Sharp Tarife werden unter Berucksichtigung go criteria, the Commission als die under judged, wie ein Benchmarking mit den Nachbarlandern, festgesetzt, damit die Versorgungssicherheit of Landes nicht durch eine nachlassende der betreffenden Erzeugungseinheiten times wird competitiveness. In dem in § 8 erwahnten Tarifvorschlag, dem der beigefugt ist, der Verteilernetzbetreiber sharp Unterscheidungen begrundet Haushaltsplan.
17 efforts zur Produktivitatssteigerung, die possibly von den Verteilernetzbetreibern verlangt werden, dürfen-kurz oder langfristig weder die Sicherheit von Personen oder Gutern noch die der supply more smell.
18 Eine Quersubventionierung zwischen regulierten und nicht regulierten ist nicht allows activities.
19 Die Tarife stellen für die einen role Verteilernetzbetreiber dar, die Effizienz zu steigern, die Marktintegration und die Versorgungssicherheit zu Sciences und die as ihre activities necessary Forschungs-und Entwicklungsarbeit want, perform unter also ihre Investitionsplane, so wie sie von den zustandigen Regionalbehorden worden sind, werden considered gebilligt remain.
20 Auf Kosten erwahnt in den for numbers 10, 11 und 13 und andere als die Kosten in § 2 point (ii) erwahnten Kosten sind weder decisions, die auf vergleichenden procedure beruhen, noch eine Anreizregelung anwendbar.
21 mit den Tarifen soll ein ausgewogenes relationship zwischen der Qualität der erbrachten Dienste und den von den Endkunden gezahlten praises perfect for werden.
Die Commission kann die Kosten der Verteilernetzbetreiber auf der der anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen control exercise.
§ 6 § 6 Die Verteilernetzbetreiber create ihre Tarifvorschlage gemäss der von der Commission ausgearbeiteten Tariffestsetzungsmethode und reichen sie unter Einhaltung of procedure für die Einreichung und der approval rate ein.
§ § 7 7 Die Commission proceedings Tarifvorschlag, summoned its approbation teilt dem ihren Verteilernetzbetreiber und über den mit Grunden versehenen Beschluss mit unter Einhaltung für die Einreichung und der rate approval procedure.
§ 8 § 8 über das procedure für die Einreichung und approbation der Tarifvorschlage wird eine agreement zwischen der Commission und den Verteilernetzbetreibern closed. In Ermangelung einer wird folgendes procedure which appointment: 1 Der Verteilernetzbetreiber hands in angemessener Frist vor Ende of the last Regulierungszeitraums laufenden Jahres in der Form of the order § 5 von der festgelegten Berichtmusters seinen Tarifvorschlag fur den next Regulierungszeitraum Commission ein; HMI ist der Haushaltsplan beigefugt.
2. der Tarifvorschlag - mit Haushaltsplan - wird der Commission durch Boten und gegen Empfangsbestatigung in drei Ausfertigungen zugestellt. Der Verteilernetzbetreiber then ebenfalls eine elektronische version, differentiate the Commission den Tarifvorschlag deren - mit Haushaltsplan - falls also uberarbeiten kann.
3 In angemessener Frist nach erhält of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - our the Commission dem Verteilernetzbetreiber per Brief durch Boten und gegen Empfangsbestatigung und per elektronische Post, dass die Akte completely ist, oder lasst ihm eine list der additional information zukommen, die er muss erteilen.
In angemessener Frist the vorerwahnten erhält nach brief him, in dem um Erteilung von additional information requested wird, lasst der Verteilernetzbetreiber Commission sharp information per Brief durch und gegen Empfangsbestatigung Boten der in drei Ausfertigungen zukommen. Der Verteilernetzbetreiber der ebenfalls eine elektronische version der Antworten und additional information Commission then.
4 In angemessener Frist erhält nach are in Nr. 2 erwahnten Tarifvorschlags oder remain in angemessener Frist nach erhält in der Nr. 3 erwahnten Antworten und additional information of Verteilernetzbetreibers teilt die Commission dem operator per Brief Boten gegen ihren Beschluss zur approbation oder ihren Empfangsbestatigung und durch draft of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - mit.
In ihrem draft of the rejection of the Tarifvorschlags zur Beschlusses - mit Haushaltsplan - gibt die Commission mit entsprechender Begrundung die Punkte year, die der Verteilernetzbetreiber muss, damit die einen Genehmigungsbeschluss fasst Commission levels. Die Commission befugt, vom Verteilernetzbetreiber eine change ist seines Tarifvorschlags zu verlangen, um sicherzustellen, dass er angemessen ist und nichtdiskriminierend wird used.
5 Lehnt die Commission in ihrem draft of the rejection of the Tarifvorschlags zur Beschlusses - mit Haushaltsplan - den Tarifvorschlag of the Verteilernetzbetreibers - mit Haushaltsplan - ab, kann der operator in angemessener Frist nach erhält sharps Beschlussentwurfs Commission der seine diesbezuglichen Einwande well.
Sharp Einwande werden der durch und gegen Empfangsbestatigung und Boten Commission in electronic Form then.
In angemessener Frist nach erhält of drove of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - hort the Commission den Verteilernetzbetreiber auf seinen hin year request.
Remain hands der Verteilernetzbetreiber in angemessener Frist nach erhält of drove of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - EIB Commission durch und gegen Empfangsbestatigung Boten der in drei Ausfertigungen seinen angepassten Tarifvorschlag

-mit Haushaltsplan - ein. Der Verteilernetzbetreiber der ebenfalls eine elektronische copy Commission then.
In angemessener Frist nach Versendung durch die Commission of drove of Beschlusses zur rejection of Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - oder remain in angemessener nach der Einwande und erhält Frist of angepassten Tarifvorschlags - mit Haushaltsplan - teilt die Commission dem Verteilernetzbetreiber per Brief durch Boten und gegen Empfangsbestatigung und auf taken Wege ihren Beschluss zur approbation oder zur angepassten Tarifvorschlags remain rejection - mit Haushaltsplan - mit.
6 Halt der Verteilernetzbetreiber seine commitments in den in den Nummern 1 bis 5 erwahnten Fristen nicht oder hat the Commission Beschluss zur rejection of Tarifvorschlags einen ein - mit Haushaltsplan - oder Tarifvorschlags angepassten - mit angepasstem Haushaltsplan - gefasst, Sindh vorlaufige rate anwendbar, bis alle Einwande of Verteilernetzbetreibers oder der ausgeraumt sind bis oder Commission zwischen der Commission und dem Verteilernetzbetreiber eine appointment uber die strittigen Punkte erzielt wird. Die Commission ist befugt, nach Konzertierung mit dem Verteilernetzbetreiber uber Ausgleichsmassnahmen to decide late, falls die endgultigen rate von diesen vorlaufigen Tarifen photo.
7 EIB Ladungsträger zu neuen services und/oder bei partially bestehender Dienste kann der Verteilernetzbetreiber der im Regulierungszeitraum einen Tarifvorschlag approbation vorlegen zur aktualisierten Commission. In this case aktualisierten Tarifvorschlag wird der von der Commission genehmigte Tarifvorschlag considered, ohne dass die extends Tarifstruktur in will exactly geändert wird.
Der aktualisierte Vorschlag gemäss dem anwendbaren procedure wird, das in den previous Nummern 1 bis 6 erwahnt ist vom Verteilernetzbetreiber eingereicht und von der Commission fun, small erwahnten Fristen um half verringert werden die.
8 prominence im runs eines Regulierungszeitraums independent vom Willen of Verteilernetzbetreibers aussergewohnliche Umstande auf, kann der Verteilernetzbetreiber der Commission too equal zu welchem time of Regulierungszeitraums einen mit Grunden versehenen auf Revision request seines Tarifvorschlags in Bezug auf die Jahre of Regulierungszeitraums zur vorlegen approval next.
Der mit Grunden versehene request Revision of the Tarifvorschlags gemäss dem anwendbaren procedure wird, das auf in den Nummern 1 bis 6 erwahnt ist vom Verteilernetzbetreiber eingereicht und von der Commission fun, small erwahnten Fristen um half verringert werden die.
9 Die Commission passt - unbeschadet will possibility, die Kosten auf der der anwendbaren law-und Verordnungsbestimmungen zu control exercise, - die rate der Verteilernetzbetreiber year Lavaggio der - especially regionalen - gemeinwirtschaftlichen commitments year alle, die auf sie anwendbar sind, und zwar drei ago ab transmission solcher Lavaggio durch die Verteilernetzbetreiber binnen. Die Verteilernetzbetreiber ubermitteln der sharp Lavaggio so bald wie nach ihrem Inkrafttreten possible Commission.
10 Die Commission veröffentlicht auf will Website transparent auf Weise den Stand of procedure für die der Tarifvorschlage und die von den Verteilernetzbetreibern eingereichten Tarifvorschlage remain approbation.
§ § 9 9 Die Commission works die Tariffestsetzungsmethode aus und ubt ihre Tarifzustandigkeit im Hinblick auf die einer dauerhaften und vorhersehbaren regulations promotion aus, die zum ordnungsgemassen function of the market beitragt und liberalisierten're dem Finanzmarkt ermoglicht, mit angemessener Sicherheit den Wert der Verteilernetzbetreiber zu bestimmen. Achtet auf die Gewahrleistung der smell decisions der Sie, die sie im runs der previous Regulierungszeitraume hat, also im Bereich der der regulierten Aktiva rating unter gefasst.
§ § 10 10 Die Commission ubt ihre Tarifzustandigkeit unter Berucksichtigung der allgemeinen Energiepolitik aus, so wie sie in den European, foderalen und regionalen und regulations determined ist Rechtsvorschriften.

§ 11 § 11 Aus Grunden der Transparenz in accordingly mit der Abwalzung der Kosten auf die Endkunden werden die different components of Netztarifs auf der Rechnung getrennt aufgefuhrt, especially in Bezug auf die gemeinwirtschaftlichen und ihren Inhalt commitments.
§ § 12 12 Die Buchfuhrung der Verteilernetzbetreiber wird gemäss einem makes analytischen Kontenplan pro Tatigkeit gefuhrt, der auf Vorschlag eines oder mehrerer Verteilernetzbetreiber, die at least funfundsiebzig Prozent der Unternehmen vertreten, die die Tatigkeit settings same, standing und von der Commission gebilligt wird. in Ermangelung eines Vorschlags vor dem 1. Oktober 2011 wird er nach Konzertierung mit den Verteilernetzbetreibern von der Standing Commission.
§ § 13 13 Die Commission veröffentlicht auf die Website will rate und ihre Begrundung binnen Werktagen ab will in approbation und belasst sie drei sleeps; Sie wahrt dabei die Vertraulichkeit economical sensibler information über die Versorger oder Netzbenutzer, personenbezogener Daten und/oder von Daten, deren Vertraulichkeit branch specific Rechtsvorschriften ist affords.
Die Verteilernetzbetreiber den users will nets die parts prices, die sie anwenden have gained kurzester Zeit mit und stellen sie Personen, die therefore bitten, available. EIS technology sie ebenfalls gained kurzester Zeit auf will Website zusammen mit einem Berechnungsmodul, in dem die practical application der rate erklärt wird. Die applied rate dürfen keine ruckwirkende Kraft haben.
§ 14 § 14 Gegen die von der Commission festgelegte Tariffestsetzungsmethode und gegen decisions, the Commission die in dieser Tariffestsetzungsmethode application in Bezug auf die Tarifvorschlage gefasst hat, können Personen, die ein interested nachweisen, in application of Article 29bis beim Appellationshof von Brussel Beschwerde einreichen von.
[[Eine such Beschwerde unter also eingereicht werden kann, wenn:-der Beschluss der Commission die in vorliegendem Artikel erwahnten guidelines nicht einhalt, - der Beschluss der Commission nicht mit der Energiepolitik, so wie sie allgemeinen European, foderalen und regionalen und regulations determined ist Rechtsvorschriften in den, ubereinstimmt,-der Beschluss der Commission nicht die erforderlichen Mittel für die performance der Investitionen der Verteilernetzbetreiber oder die Ausführung gesetzlichen Auftrage guarantees will.]]
[Article 12bis eingefugt durch Art. 431 of the g. (I) vom 24. Dezember 2002

(B.S. vom 31. Dezember 2002) und ersetzt durch art. 16 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art. 12B - [Von der Commission getroffene Tarifentscheidungen sind both in Bezug auf die Tariffestsetzungsmethoden als auch in Bezug auf die Tarifvorschlage und zu begrunden, um eine gerichtliche zu ermöglichen control are involved. Important eine decision auf economical collapse oder technical Grunden, contains die Begrundung alle data, die sharp decision rechtfertigen.
Beruhen sharp decisions auf einem perspectives, contains die Begrundung alle data, die zur production sharps Vergleichs considered worden sind.
Die Commission veröffentlicht branch will Transparenz-und Begrundungspflichten auf Website measures will mit individueller oder ideational Tragweite, in die Ausführung will Auftrage as der Artikel 12 bis 12quinquies ergriffen werden, und alle diesbezuglichen vorbereitenden measures, Sachverstandigenberichte und der konsultierten Parteien comments. Bei der Gewahrleistung dieser public wahrt sie die Vertraulichkeit economical sensibler information und/oder personenbezogener Daten. Zu diesem purpose legt die Commission nach Konsultierung der betreffenden Elektrizitatsunternehmen guidelines fest, in which information angegeben sind, die vertraulich Festival werden must die.
The Commission adds will endgultigen Massnahme einen comment EIB, in dem die Berucksichtigung oder Nichtberucksichtigung der konsultierten Parteien begrundet wird der comments.]]
[Art. 12B eingefugt durch Art. 11 of the g. vom 1.] Juni 2005 (B.S. vom 14.
Juni 2005) und ersetzt durch art. 17 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art.
12quater - [§ 1-1-Der Der Royal Decree vom 8.] Juni 2007 uber die Regeln in Bezug auf die Festlegung und die source of Gesamteinkommens und der angemessenen Gewinnspanne, der allgemeinen Tarifstruktur, of the Saldos zwischen Kosten und revenues, der Grundprinzipien procedure und in Bezug auf den Vorschlag und die der approval rate und der reporting und der Kostenkontrolle durch den Elektrizitatubertragungsnetzes und der Royal Decree vom national operator 2. September 2008 uber die Regeln in Bezug auf die Festlegung und die source of Gesamteinkommens und der angemessenen Gewinnspanne, der allgemeinen Tarifstruktur, of the Saldos zwischen Kosten und revenues, der Grundprinzipien und procedure in Bezug auf den Vorschlag und die der approval rate und der und der Kostenkontrolle durch die Elektrizitatsverteilernetzen von operator reporting, so wie durch das Gesetz vom 15. Dezember 2009 zur confirmation verschiedener Königlicher Erlasse zur Ausführung of the law vom 29. April 1999 über die Organisation und vom 12 law Elektrizitatsmarktes. April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch Leitungen our, hands werden others Transport.
§ 2 § 2 Als Ubergangsmassnahme kann die Commission Tarife, die am Tag der vom law publication 8. Januar 2012 zur Abanderung vom 29 law. April 1999 über die Organisation und vom 12 law Elektrizitatsmarktes.
April 1965 uber den Transport gasformiger und others Produkte durch Leitungen tumors, verlangern oder andere Ubergangsmassnahmen ergreifen, die sie of the bis law vorerwahnten Inkrafttretens infolge zur approbation von Tariffestsetzungsmethoden in der Artikel 12 und als zweckdienlich judged 12bis application. If the Commission present Paragraphen anwendet, considered sie die der Artikel 12 § 5 und 12bis guidelines § 5 § 5]]
[Art. 12quater eingefugt durch Art. 11 of the G.
vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und ersetzt durch art. 18 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art. 12quinquies - [§ 1-1-Von Von offerers von Hilfsdiensten auf dem Ubertragungsnetz angebotene prices are sufficient attraktiv, sodass die provision dieser Hilfsdienste given the Netzbetreibers kurz-und langfristig guarantees ist. Der sich Hilfsdienste nach transparenten, nichtdiskriminierenden und marktorientierten procedure pound beschafft network. Der network informiert the Commission und den Minister auf der exercise eines samt Belegen jedes Jahr über die prices report, die ihm für die provision of Hilfsdiensten offered werden, und über die measures, die er in application von Artikel 234 of the Royal Erlasses vom 27. Juni 2001 zur Festlegung einer technical regulation für die administration of Stromubertragungsnetzes und fur den Zugang zu diesem Netz ergriffen hat.
Dieser Bericht contains remain einen Vorschlag zur rating der service der Hilfsdienste, die er based der Erzeugungskapazitaten erbringt, die er as von Artikel 9 § 1 detail. Sharp rating shows positive every auf die rate und service von Hilfsdiensten auf dieser Volumen.
Auf der following the report of the Netzbetreibers is the Commission in application of article 4 of the Royal Erlasses vom 11. Oktober 2002 über die gemeinwirtschaftlichen auf dem Elektrizitatsmarkt einen Bericht commitments, in dem many und auf begrundete Weise angegeben ist, ob die für die provision of Hilfsdiensten angebotenen prices offensichtlich out sind oder nicht. Der mit Grunden versehene Bericht wird dem Minister und dem network binnen sechzig Werktagen ab in about 1 erwahnten report whether erhält.
Wenn in dem Bericht der Commission communications wird, dass die prices offensichtlich out sind, oder auf request of Netzbetreibers kann der König nach Stellungnahme der Commission und auf = of Ministers im Hinblick auf die Versorgungssicherheit durch einen Beschluss eine gemeinwirtschaftliche Verpflichtung even obligatory, die Volumen und der Hilfsdienste der Erzeuger prices in der Belgian Regelzone abdeckt. The Commission considered diesen Beschluss bei der der approval rate of Netzbetreibers.
Die Massnahme darf nicht langer als zwei Jahre email, perform the Commission Jährlich einen Bericht muss create.
[[§ § 2 2 Die portions year der Elektrizitatserzeugung, auf die der network zuruckgreifen kann, um die Hilfsdienste bereitzustellen, die für die Ausführung his Auftrage necessary sind, werden für die Primar-, secondary-und Tertiarreserve pro 1-MW-Block fixed.]]
[Art. 12quinquies eingefugt durch Art. 11 of the g. vom 1.] Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und ersetzt durch art. 19 g. vom 8. January 2012 (B.S.
vom 11. Januar 2012)] [Art. 12sexies - 12novies - [...]]
[Art. bis 12sexies 12novies eingefugt durch Art. 11 of the g. vom 1.] Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und hands durch art. 20 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 13 § 1 - [der network

standing in cooperation mit der Generaldirektion energy und dem Foderalen Planburo einen für die Entwicklung of Ubertragungsnetzes Plan.
Der Entwicklungsplan wird der Commission zur Stellungnahme vorgelegt.
Der Entwicklungsplan wird dem Minister zur Billigung vorgelegt.
Für parts of Entwicklungsplans, what of Ubertragungsnetzes betreffen die, die den Anschluss year fur das Ubertragungsnetz von Anlagen zur costs von aus Wind field in Meeresgebieten, uber die Belgien gemäss dem international Seerecht seine Hoheitsgewalt settings kann, sind, der den Meeresumwelt zustandigen Minister as first Minister konsultiert required.
[Der Entwicklungsplan deckt einen Zeitraum von zehn Jahren ab at least. ER wird alle vier Jahre written on. Sharp modified muss binnen in zwölf ago ab publication der Prospektivstudie erfolgen.]
Der König legt die Modalitaten of the procedure as Ausarbeitung, Billigung und publication of Entwicklungsplans fest.]

§ 2 § 2 der Entwicklungsplan contains eine detaillierte Schatzung of Bedarfs year Ubertragungskapazitat mit indication der zugrunde out Annahmen und gibt das Investitionsprogramm year, zu its network will, um diesen Bedarf zu decken sich der Ausführung. Der Entwicklungsplan considered den Bedarf year angemessenen Kapazitatsreserven und die Vorhaben von gemeinsamem interested, die die der European Union im Bereich der transeuropaischen bestimmen nets institutions.
§ § 3 3 Where the Commission Konsultierung of Netzbetreibers nach fest, dass die Entwicklungsplan jobs Investitionen im are dem network nicht ermöglichen, den Kapazitatsbedarf angemessen und effizient zu decken, kann der Minister den network anweisen, den Entwicklungsplan anzupassen, damit sharp Situation in angemessener Frist behoben wird. Sharp adjustment gemäss dem participations in § 1 presentation 1 important procedure.
[Der Minister kann would have the Commission bitten, sich dazu zu opportunity, ob eine Revision der in application von Artikel 12 festgelegten Tariffestsetzungsmethode necessary ist, um die für die Investitionen Finanzierungsmittel zu ensure results be.]
[Art.
13 § 1 ersetzt durch art. 12 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); § 1 Abs.
5 ersetzt durch art. 163 g. vom 6. May 2009 (B.S. vom 19. May 2009); § 3 Abs. 2 eingefugt durch art. 21 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 14 - Personalmitglieder of the Netzbetreibers unterliegen dem Berufsgeheimnis; Sie dürfen niemandem vertrauliche information, von which sie branch will Funktion beim network im Rahmen der execution der in Artikel 8 erwahnten tasks Kenntnis erlangen, offenlegen, except wenn sie vorgeladen werden, vor Gericht als technical auszusagen, und der Mitteilungen year operator others Elektrizitatsnetze oder year unbeschadet the Commission, die vorliegendes Gesetz oder durch seine Ausfuhrungserlasse many apartment zugelassen sind oder.
Verstosse gegen author Artikel werden mit den in article 458 of the Strafgesetzbuches festgelegten geahndet Strafen.
Die regulation von Buch I desselben Gesetzbuches find application.
KAPITEL 4 - Zugang zum Ubertragungsnetz, Direktleitungen, Einfuhr art. 15 § 1 - further Kunden haben zu den Artikel 12 festgelegten Tarifen ein Recht auf Zugang zum Ubertragungsnetz gemäss.
[Der network kann den Netzzugang nur verweigern, wenn er nicht über die makers has capacity. Der network kann den Netzzugang ebenfalls verweigern, wenn dieser Zugang die ordnungsgemasse execution einer HMI ubertragenen gemeinwirtschaftlichen Verpflichtung verhindern und before die Entwicklung nicht Handelsverkehrs wurde in einem beeintrachtigt wird, das den LV der European Gemeinschaft zuwiderlauft Ausmass. [Im interested der European Gemeinschaft liegt unter der um Kunden further competition also in Ubereinstimmung mit der guideline 2009/72/EG und article 106 of the Vertrags über die Arbeitsweise der European Union.]
[Die Verweigerung ist hinreichend substanziiert zu begrunden, especially unter Berucksichtigung der in application von Artikel 21 auferlegten gemeinwirtschaftlichen commitments, und muss auf und economical science criteria beruhen und technical objectives.
Falls ein Widerspruch zu den in der technical regulation important technical Rechtlicher is, der network den Zugang von der Einhaltung dieser Rechtlicher dependent machen kann.
[Der network teilt der seinen Commission mit Grunden versehenen Beschluss zur writing Zugangs Verweigerung mit.]
§ § 2 2 Paragraph 1 ist ebenfalls anwendbar: 1 auf Erzeuger, die in other Generalsekretariat der European Union settled sind oder Belgien, im Hinblick auf die supply will own in Belgien oder other Generalsekretariat der European Union gelegenen Betriebsstatten oder subsidiary companies mit field oder im Hinblick auf die von field year delivery further customers, 2 auf Zwischenpersonen, die in Belgien settled sind, und auf Zwischenpersonen , die in other Generalsekretariat der European Union settled sind, if deren Tatigkeit branch of the right of the State, in dem sie settled sind, zugelassen ist im Hinblick auf die von field year delivery further customers.
§ 3 - [Nichthaushaltskunden, die year Ubertragungsnetz angeschlossen sind, haben das Recht, das mit several Versorgungsunternehmen gleichzeitig zu schließen expense.]
[Art.
15 § 1 Abs. 2 ersetzt durch art. 22 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
§ 1 Abs. 3 bis 5 eingefugt durch art. 22 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 hands durch art. 13 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und wieder friendly durch art. 22 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art.
16. [Ab dem 1.] [Juli 2004 sind alle year das Ubertragungsnetz angeschlossenen Kunden customers further.]
[Art.
16 ersetzt durch art. 14 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005)] art. 17 § 1-1-Der der Bau neuer Direktleitungen unterliegt der vorherigen Erteilung einer due approval, die der Minister [nach Stellungnahme] der ausstellt Commission. Der Minister kann den Bau von Direktleitungen genehmigen, mit which: 1 Erzeuger oder Zwischenpersonen, die in Belgien settled sind, neuankömmlinge own Betriebsstatten, subsidiary companies further Kunden oder mit field cover können, 2 further Kunden, die in Belgien settled sind, von einem oder einer Zwischenperson, der/die in Belgien oder Erzeuger in einem Mitgliedstaat der European Union ist settled others, mit field supplied werden können.
§ 2 § 2 der König legt nach Stellungnahme der Commission die criteria

und das für die Erteilung der procedure in § 1 erwahnten good fest [, some Form of Antrags Uberprufung der Akte, Fristen, in which der Minister einen Beschluss fassen und dem Antragsteller und der Commission seinen Beschluss notifizieren muss, und cancellation, die der Generaldirektion für die Uberprufung der Akte zu entrichten ist energy]. [Die Erteilung einer approval ist von der Verweigerung the Zugangs zum Ubertragungsnetz oder vom Nichtvorhandensein eines offer zur eines Verteilernetzes zu und annehmbaren Bedingungen depending technical economical use; before wird der network konsultiert.]

§ § 3 3 Article 10 of the law vom 10. März 1925 uber die power supply wird wie folgt erganzt: "(g) Erzeuger, Zwischenpersonen und Kunden durch Direktleitungen verbinden, die von Artikel 17 branch further § 1 of the law vom 29. April 1999 über die Organisation of the Elektrizitatsmarktes genehmigt worden sind."
[§ § 4 4 Die possibility der über eine Direktleitung beeintrachtigt nicht das Recht der year power supply die Direktleitung angeschlossenen Kunden, Elektrizitatsliefervertrage gemäss den articles 15 und 18 zu schließen.]
[Art. 17 § 1 einziger presentation einleitende regulation abgeandert durch Art. 164 Nr. 1 of the g. vom 6.] May 2009 (B.S. vom 19. May 2009);
§ 2 abgeandert durch art. 164 Nr. 2 of g. vom 6. May 2009 (B.S. vom 19. May 2009) und art. 23 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4 eingefugt durch art. 23 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 18. [[§ 1] - Unbeschadet der application of the law vom 6.] April 1995 über den Status von und deren source Investmentgesellschaften, die Vermittler und die Anlageberater kann der König nach Stellungnahme der Commission: 1 operation von field, die Zwischenpersonen und suppliers in Belgien uber das Ubertragungsnetz [oder Direktleitungen] able, einem Genehmigungsverfahren oder einem der vorherigen message unterwerfen procedure, 2.
Verhaltensregeln festlegen, die auf Zwischenpersonen und suppliers anwendbar sind [, especially im Bereich Handel und Ausgleich], 3. auf gemeinsamen = of Ministers und of the Ministers der Finanzen nach Stellungnahme der Commission und der [L'autoritat financial Dienste und Märkte] nach advice im however Regeln und in Bezug auf die institution von notes as den Handel mit Energieblocken, den Zugang zu diesen und ihr function festlegen notes.
Die Erteilung einer von presentation 1 eingefuhrten approbation unterliegt und transparenten criteria objectives as, die sich auf Folgendes treatable through: 1 beruflicher Leumund und Berufserfahrung of Antragstellers, technische financial redundant und Qualität und seine of his organization, 2 gemeinwirtschaftliche commitments in Bezug auf Regelmassigkeit und Qualität der power supply [...], [3.
Ability of Antragstellers, die qualitative his Kunden zu decken.]
[Bei der Erteilung einer approbation as von presentation 1 werden Versorgungslizenzen considered, die die regions oder andere Generalsekretariat of European Wirtschaftsraums ausgestellt haben.]
Die as von presentation 1 festgelegten Regeln und Verhaltensregeln could especially is ab: 1 Verhaltensweisen zu while, die zu einer Destabilisierung of Elektrizitatsmarktes führen können, 2 die Transparenz der Handels-und Lieferbedingungen zu able, indem auf Rechnungen as Endkunden und in Werbematerial some angegeben wird Folgendes: has) der Anteil der Energiequellen am Gesamtenergietragermix individual, den der im Jahr verwendet hat [] delays supplier ([, und verständlich und zwar in einer auf Ebene of Ubertragungsnetzes same vergleichbaren Weise], b) Verweis auf extends Informationsquellen und Auswirkungen auf die Umwelt at least in Bezug auf CO2-emissions und physical Abfallgmbh, (c) information über ihre rights im Hinblick auf Streitbeilegungsverfahren, die ihnen im Streitfall available are.
[(Hinsichtlich der vorerwähnten Buchstaben a) (b) können bei Elektrizitatsmengen und, die über eine Stromborse Sandton oder von einem Unternehmen mit Sitz outside der European Gemeinschaft introduced werden, die von der Stromborse oder von dem betreffenden Unternehmen as das Vorjahr vorgelegten Gesamtzahlen zugrunde very werden.]
Der König legt Regeln in Bezug auf Mechanismen zur Uberprufung der Zuverlassigkeit [und Vergleichbarkeit] [about 4] in der erwahnten fest information.
[Im Hinblick auf die Gewahrleistung eines hohen Schutzes der Endkunden kann der König measures in Bezug auf die Transparenz der charges und auf allgemeine information ergreifen.]
[§ § 2 2 Suppliers und Zwischenpersonen stellen sicher, dass ihre Endkunden essential sie betreffenden Verbrauchsdaten receive.
Suppliers stellen sicher, dass die year, ihren Endkunden Zwischenpersonen und das Ubertragungsnetz angeschlossen sind ein high Schutz guarantees wird, especially in Bezug auf die Transparenz der charges, allgemeine und Streitbeilegungsverfahren information.
[Suppliers wenden auf die Endkunden application der Artikel 12 bis in die 12quinquies genehmigten rate year und auf ihren Rechnungen auf eindeutige und detaillierte Weise den payment enter go components of the year Endpreises.]
[(§ 2/1 - Bei der Ausstellung von Rechnungen year Haushaltskunden oder KMB email following commitments: 1 Versorger stellen sicher, dass alle Abrechnungen, Endabrechnungen und Anzahlungsrechnungen, die as der delivery von Haushaltskunden oder KMB gerichtet werden, following data included at least year field: has) Name und address of Energieversorgers, b) (address, email address, Telefon-und Faxnummer of Kundendienstes of Energieversorgers, c) address, email address, Telefon-und der Ombudsstelle as energy Faxnummer] (((((((, d) Rechnungszeitraum, e) in Rechnung gestellte amounts, f) EAN-Nummer, g) Mehrwertsteuersatz und - payment, h) Produkt oder goes, das/die Gegenstand in the Vertrags ist, i) Vertragsdauer, Anfangsdatum, remain Enddatum, Kundigungsfrist und note, dass bei Vertragsbruch keine Entschadigung geschuldet wird, j) Link zum Tarifsimulator der regionalen Regulierungsbehorde zustandigen official.
2. In Abrechnungen beziehungsweise Endabrechnungen, die Haushaltskunden oder KMB gerichtet werden year, supervisors have Folgendes angegeben ist: a) units, b) Preis pro Einheit prices oder verbrauchte, c) detaillierte Aufstellung der Berechnung of the zu zahlenden Betrags, d) für die transmission rate, e) tariff für die Verteilung, f) von den authorities vereinnahmte Abgaben, I nach Kategorie globalisiert, g).

The Verbrauchs Entwicklung, an Einheitspreises pro kWh und der drei Jahre, h member is) Art der Primarenergietrager, die für die gelieferte field really wurden: renewable energy, Kraft-heat-Kopplung, fossil Brennstoffe, Kernenergie oder handcrafted Energietrager. Der Anteil der Energietrager darf nicht über fünf Prozent liegen mountains.
§ 2/2 - Auf Vorschlag to the Ministers und of the fur according zustandigen Ministers special die werden, die im Sektorenabkommen "Der Verbraucher im liberalisierten Elektrizitäts-und Gasmarkt" included sind vor dem 1. January 2013 vervollstandigt, damit also following Punkte geregelt werden unter: a) introduction der possibility as den Verbraucher, Endabrechnungen und Abrechnungen von der Banklastschrift auszuschliessen, b) Mitteilung year costs den Verbraucher jeder change der charges, die zu his disadvantage ist, indem er many is aufmerksam gemacht wird und angegeben wird, dass sharp change also dazu berechtigt, den Vertrag in angemessener Frist ohne Kundigungsfrist und Kosten zu kundigen.
Sind die Lavaggio of agreement bei Ablauf der in presentation 1 festgelegten Frist nicht angenommen worden, legt der König durch einen im beratenen die der Elektrizitatsversorger im Bereich according fest commitments Decree however.
§ 2/3 - Haushaltskunden oder haben das Recht, einen Vertrag für die kontinuierliche power supply KMB mit bestimmter oder unbestimmter running any zu kundigen, if sie eine Kundigungsfrist von einem Monat einhalten.
Vertragsbestimmungen, die dieses Recht beeintrachtigen, sind von wegen nichtig right.
Except EIB ausdrucklicher gegenteiliger appointment wird davon ausgegangen, dass der Versorger, mit dem Haushaltskunden oder KMB einen Vertrag für die kontinuierliche power supply schließen, bevollmachtigt ist, das in about 1 erwahnte Recht auszuuben.
Machen oder von dem Recht brought KMB Haushaltskunden, das ihnen von presentation 1 zuerkannt wird, darf ihnen keine Entschadigung dafur as in Rechnung gestellt werden.
§ 2/4 - Verstosse gegen author Artikel werden gemäss den regulation der article 111 bis 113, 115, about 2 ausgenommen, 116 bis 118, 123, 124 und 133 bis 137 of the law vom 6. April 2010 uber die Marktpraktiken und den according ermittelt und verfolgt cases.]
[§ § 3 3 Suppliers Zwischenpersonen sorgen dafur, den Stromverbrauch will year und das Ubertragungsnetz angeschlossenen Endkunden zu impetus, indem sie ihnen Energiemanagementdienstleistungen offer us.]
§ 4 § 4 suppliers Zwischenpersonen die Daten über essential relevant bewahren und mit Zwischenpersonen, die year das Ubertragungsnetz angeschlossen sind, und dem Ubertragungsnetzbetreiber getatigte regionalisation mit über die von Kunden power supply bare, die year das Ubertragungsnetz angeschlossen sind, und mit Elektrizitatsderivaten für die Dauer von fünf Jahren auf und stellen sie bei Bedarf den Foderalbehorden Rep der Commission, dem Wettbewerbsrat und der European Commission zur execution will tasks available.
Die Daten included exact data zu den characteristics relevant regionalisation der, wie - running, other-und Abrechnungsbestimmungen, Menge, Datum und Government der Ausführung, Transaktionspreise und Mittel zur Identifizierung der betreffenden Zwischenperson sowie certain data zu samtlichen nicht Elektrizitatsversorgungsvertragen und Elektrizitatsderivaten abgerechneten.
Die Commission kann den Marktteilnehmern certain information accessible dieser machen, vorausgesetzt, werden economical sensiblen, vertraulichen und/oder keine personenbezogenen Daten über einzelne Marktakteure oder einzelne preisgegeben regionalisation. Vorliegender Paragraph gilt nicht as information about Finanzinstrumente, die unter die guideline 2004/39/EG of the European Parlaments und vom 21 losers. April 2004 uber Märkte as Finanzinstrumente, zur der guidelines change 85/611/EWG und 93/6/EWG misfire und der guideline 2000/12/EG of the European Parlaments und misfire und zur Hegelian der guideline 93/22 / EWG of Rates, so wie sie in belgisches Recht umgesetzt wurde, fallen. Falls die in about 1 mentioned authorities Zugang zu Daten haben must, die von Unternehmen aufbewahrt werden, die unter vorerwahnte guideline fallen, sharp Unternehmen ihnen die erforderlichen Daten ubermitteln.
The European Commission in erlasst von Artikel 40 presentation 4 der guideline application 2009/72/EG guidelines.
Vorliegender Paragraph ist auf regionalisation mit Elektrizitatsderivaten von have und Zwischenpersonen, die mit Zwischenpersonen und dem getatigt werden, auf der dieser guidelines anwendbar exercise network.]
[Art.
18 ersetzt durch art. 16 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); § 1 (previous Absatze 1 bis 5) nummeriert durch art. 24 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 1 Nr. 1 abgeandert durch art. 24 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 1 Nr. 2 erganzt durch art. 24 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 1 Nr. 3 abgeandert durch art. 331 Abs. 1 of the K.E. vom 3. März 2011 (B.S. vom 9.) März 2011); § 1 Abs. 2. Nr 2 abgeandert durch art. 24 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 2 Nr. 3 eingefugt durch art. 24 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 neuer presentation 3 eingefugt durch art. 24 Nr. 6 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
§ 1 Abs. Nr. 2 einziger presentation brief 4A) erganzt durch art. 24 Nr. 7 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 4 Nr. 2 einziger presentation brief c) eingefugt durch art. 24 Nr. 8 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 neuer presentation 5 eingefugt durch art. 24 Nr. 9 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 6 abgeandert durch art. 24 Nr. 10 und 11 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 eingefugt durch art. 24 Nr. 12 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); §§ 2/1 bis 2/4 eingefugt durch art. 5 g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012); §§ 3 und 4 eingefugt durch art. 24 Nr. 12 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art.
18bis - § 1 - natural oder Personen, die eines NET sind oder ein right year is legal einem Netz haben, das den criteria eines leidesplein Industrienetzes accordingly, das sphairos year das Ubertragungsnetz angeschlossen ist, its Nennspannung mehr als 70 kV is und Artikel 2 Nr. 41 determined ist, können dieses Netz in das in einer Frist von six months

AB publication of the law vom 8. Januar 2012 zur Abanderung vom 29 law. April 1999 über die Organisation und vom 12 law Elektrizitatsmarktes. April 1965 uber den Transport gasformiger und others Produkte durch Leitungen bei der Commission und dem Minister melden und sich verpflichten die if the present law auf sie anwendbaren special terms. Through these message receive sie die attribute eines Betreibers eines Industrienetzes below. Die Generaldirektion energy police nach Stellungnahme der Commission die technische Industrienetzes leidesplein gemeldeten Konformitat Netzbetreibers und mit dem Ubertragungsnetz. Dazu lasst der Industrienetzes der Generaldirektion energy binnen six months nach leidesplein operator of his message den Nachweis der technical Konformitat seines leidesplein Industrienetzes mit dem Ubertragungsnetz zukommen. Eine Abschrift dieses wird dem und der Commission whether network report.
Der Minister kann nach Stellungnahme der Commission und Netzbetreibers naturlichen oder scientific Personen, die eines NET sind oder ein right year is einem Netz haben, das den criteria eines leidesplein Industrienetzes accordingly, das sphairos year das Ubertragungsnetz angeschlossen ist, its Nennspannung mehr als 70 kV is und das in Artikel 2 Nr. 41 determined ist, und die nach publication of the law vom 8. Januar 2012 zur Abanderung vom 29 law. April 1999 über die Organisation und vom 12 law Elektrizitatsmarktes. April 1965 uber den Transport gasformiger und others Produkte durch Leitungen einen entsprechenden request stellen und die im Gesetz vom 29. April 1999 über die Organisation of Elektrizitatsmarktes important criteria einhalten, die attribute eines Betreibers eines Industrienetzes zuerkennen below.
Die Generaldirektion energy veröffentlicht und auf die list der operator geschlossener Industrienetze Website will updated.

(§ § 2 2 In Abweichung von den regulation of the present law und der Artikel bis 8 through 10, 12 bis 12quinquies, 18 22 have operator geschlossener Industrienetze nur following commitments einhalten und: has) operator geschlossener Industrienetze unterlassen im Rahmen dieser Funktion von users ihres leidesplein Industrienetzes responsabilidad people.
(b) operator geschlossener Industrienetze users ihres leidesplein das Recht Industrienetzes sichern zu, von einem suppliers will Wahl mit Strom supplied zu werden und den suppliers unter Einhaltung der und der Modalitaten will expense binnen drei Wochen zu winds goes running. Benutzer eines leidesplein Industrienetzes können den operator sharps NET dazu bevollmachtigen, in ihrem Namen und ihre Rechnung ihre als Kunden auszuuben further attribute as. Damit sharp Vollmacht gultig ist, muss sie auf ausdruckliche Weise werden und Vertragszeitraum geändert werden können pro available.
(c) operator geschlossener Industrienetze die Modalitaten fur den Anschluss year legen und den Zugang zu diesem Netz durch einen Vertrag mit den Industrienetzes fest leidesplein users. In diesen bare some Folgendes exactly angegeben ist: 1 technische Mindestanforderungen year die Auslegung und den Betrieb der year das geschlossene Industrienetz angeschlossenen Anlagen, maximum Anschlussleistungen und Merkmale der which field, 2 kommerzielle Modalitaten fur den Anschluss year das geschlossene Industrienetz und den Zugang zu diesem Netz, 3 Bedingungen der Unterbrechung of Anschlusses as der Nichteinhaltung der vertraglichen commitments oder aus der Sicherheit Industrienetzes leidesplein Grunden.
Sharp not have transparent und nichtdiskriminierend breast. You must ebenfalls festhalten, dass die Commission zustandig ist, wenn ein Benutzer in die Industrienetzes leidesplein diesem Netz applied rate beanstandet. Gegen well decisions der Commission in application von Article 29bis beim Appellationshof von Brussel Beschwerde eingereicht werden kann.
Der conclusion dieser expense hang von der Office of the Industrienetzes im Industrienetz ab leidesplein leidesplein Benutzers.
(d) operator geschlossener Industrienetze ubermitteln den von ihnen verwalteten're Industrienetzes users: 1 detaillierte und deutliche Abrechnungen, die correspondingly ihrem Verbrauch oder ihren Einspeisungen und den own in vorliegendem Artikel erwahnten Tarifierungsgrundsatzen und/oder Tarifen standing werden, eine 2 rear Verteilung der auf die Ubertragungsrechnungen auf ihre Rechnungen unter Einhaltung der Grundsatze der individual FRIMO FRIMO entfallenden, 3 relevant Daten über ihren Verbrauch und/oder ihre Einspeisungen und einen effizienten Netzzugang as information.
(e) operator geschlossener Industrienetze wahren die Vertraulichkeit economical sensibler information über die Benutzer ihres NET, von which sie im Rahmen will activities Kenntnis erlangen, except EIB gesetzlicher Verpflichtung zur Offenlegung von information.
(f) operator geschlossener Industrienetze ways die technische Konformitat ihres NET mit den relevant regulation in der application von Artikel 11 erstellten technical regulation nach, unter also mit der regulation uber den Anschluss.
(g) operator geschlossener Industrienetze achten EIB Betrieb und compensate ihres NET is, unter Berucksichtigung der Merkmale to the leidesplein Industrienetzes Sicherheit, Zuverlassigkeit und Effizienz sharps NET unter economical collapse Bedingungen und unter Beachtung of Umweltschutzes und der Energieeffizienz zu able gebuhrender.

§ § 3 3 In Abweichung von den regulation of the present law und der Artikel 12 bis especially 12quinquies wenden geschlossener Industrienetze und geschlossener Verteilernetze operator operator, if die anwendbaren regionalen regulation regulation as geschlossene Verteilernetze eine einfuhren, Anschluss, Zugang und Hilfsdienste, die as sharps Netz anwendbar sind, Tarifierungsgrundsatze und/oder rate year, following guidelines einhalten die: 1. Tarifierungsgrundsatze und/oder rates sind nichtdiskriminierend und beruhen auf den Kosten und einer angemessenen Gewinnspanne.
2 Tarifierungsgrundsatze und/oder rate transparent sind: Sie werden correspondingly ihren Parametern ausgearbeitet und den Netzbenutzern und den zustandigen Regulierungsbehorden vom Industrienetzes oder Verteilernetzes im Voraus mitgeteilt leidesplein leidesplein operator.
3 der tariff, den der operator eines below industry-

oder Verteilernetzes auf die Benutzer sharps NET anwendet, umfasst Kosten as Zugang, Anschluss und Hilfsdienste und remain Kosten in accordingly mit den Zuschlagen, year, für die das geschlossene industry-Verteilernetz arising muss, um das Ubertragungs-oder Verteilernetz oder das angeschlossen ist, zu benefits. Für die der application rate, die der network operator geschlossener Industrienetze anwendet werden operator geschlossener Industrienetze auf mit Netzbenutzern equal, die Verteilernetzbetreiber sind keine.
4 Abschreibungszeitraume und Gewinnspannen legen operator geschlossener industry-oder Verteilernetze im Bereich zwischen den Werten, die sie in ihrem Haupttatigkeitsbereich anwenden und which, die in den Verteilernetzen werden used, fest.
5 Tarifierungsgrundsatze in Bezug auf den Anschluss hangen, seine Erweiterung und die ensure der Netzausrustung vom Grad der Sozialisierung oder Individualisierung der standortspezifischen Investitionen ab, be der Anzahl Benutzer of the leidesplein industry-oder Verteilernetzes Rechnung wird spread.
[§ 4 § 4 Bei gemischten leidesplein nets, deren Spannungsbereich both in den foderalen als auch in den regionalen Zustandigkeitsbereich centres, participations eine Konzertierung.]
[Art. 18bis eingefugt durch Art. 25 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art. 18ter - Die regulation in Bezug auf geschlossene Industrienetze, so wie sie in article 18bis erwahnt sind, sind auf das Eisenbfahntraktionsnetz anwendbar, if im Gesetz vom 4.] Dezember 2006 über die Benutzung der Eisenbahninfrastruktur keine andere regulation apartment ist.]
[Art.
18ter eingefugt durch art. 26 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 19
- § 1 - [...]
§ § 2 2 Unbeschadet laufender expense und der commitments, which if internationaler expense nachkommen muss Belgien, determined der König nach Stellungnahme der Commission durch einen im beratenen Decree however, in welchem mass und unter welchen Bedingungen regulation of the present law Erzeuger anwendbar sind Zwischenpersonen oder auf die, die Recht von Staaten unterliegen dem, Member of the European Union sind nicht die.
[Art. 19 § 1 hands durch Art. 27 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] KAPITEL 5 - originates, gemeinwirtschaftliche commitments, Buchfuhrung art. 20 § 1 - [Nach Stellungnahme der Commission und advice im however kann der fur Wirtschaft zustandige Foderalminister Hochstpreise für die von field year Endkunden [...] festlegen delivery.]
[§ 2 § 2 Nach Stellungnahme der Commission agreement und mit den regions kann der fur Wirtschaft zustandige Foderalminister nach advice im however Hochstpreise pro kWh festlegen, die für die von field year delivery landesweit geschutzte Haushaltskunden mit moderaten Einkunften oder in prekarer Lage email.]
[...]
Elektrizitatsunternehmen ensure die supply von geschutzten Haushaltskunden zu den gemäss presentation 1 festgelegten Hochstpreisen und führen as sharp Tatigkeit eine getrennte Buchfuhrung.
[...]
Die vom 22 law regulation. [Januar 1945 über die Wirtschaftsregelung und die prices, article 2 § 4 und § 5 ausgenommen sind auf die Festlegung der presentation letzter in § 1 und presentation 1 erwahnten Hochstpreise anwendbar.]
§ § 3 3 Die in den Paragraphen 1 und 2 erwahnten Hochstpreise werden so fixed, dass: 1 Querzuschusse zwischen Kundenkategorien vermieden werden, 2 guarantees wird, dass ein angemessener Teil der Produktivitatssteigerung, die auf der Offnung of Elektrizitatsmarktes problem, auf ausgewogene Weise den Haushaltskunden und Gewerbekunden, zu which KMB zahlen in der Form einer Tarifsenkung zukommt, 3 flat shipping rate, die auf die in Nr. 2 erwahnten used werden Kunden , schrittweise year die besten Preisbildungspraktiken im gleichen showcase in the other Generalsekretariat der European Union angeglichen werden, den Besonderheiten of Vertriebssektors Rechnung wird if small, [4 das Recht auf Zugang zur energy, ein Gut of Grundbedarfs, guarantees wird, perform some is definate wird, im Rahmen der Offnung of Elektrizitatsmarktes fur den competition die smell der social benefits sicherzustellen, die in Bezug auf und Anschluss rate certain categories von private Verbrauchern anwendbar sind auf] 5. is definate wird, dass as Endkunden benefits change, die aus der im regulierten System applied hervorgehen werden Abschreibungspolitik, 6. Transparenz der Tarifbestimmungen guarantees und ein rationales Verbrauchsverhalten improve wird die.]
§ 4 § 4 Durch einen nach agreement mit den Regionalregierungen im however beratenen Decree kann der König den ermachtigen, [nach Stellungnahme der Commission] Minister Mindestpreise fur den Kauf von field festzulegen, die durch Kraft-heat-Kopplung erzeugt wird und den von Ihm particular Qualitatskriterien accordingly, und zwar im Hinblick auf die delivery year [customers].
[Art.
20 § 1 ersetzt durch art. 21 Nr. 1 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und abgeandert durch art. 28 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
§ 2 ersetzt durch art. 21 Nr. 1 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11.
(April 2003); § 2 Abs. 1 abgeandert durch art. 17 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005);
§ 2 previous Absatze 3 und 4 hands durch art. 65 Nr. 2 of g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 3 einziger presentation Nr. 4 bis 6 eingefugt durch art. 21 Nr. 2 of g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); § 4 abgeandert durch art. 21 Nr. 3 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und art. 28 Nr. 2 of g. vom 8.
January 2012 (B.S. vom 11. (Januar 2012)] [article 20bis - § 1 - the Commission die Damit in § 3 vorgesehene source being kann, sie jeden Versorger fur care, fur jeden Mustervertrag und jeden neuen Mustervertrag und in agreement specific mit den have binnen zwei ago ab publication of law vom 8.] Januar 2012 zur Abanderung vom 29 law. April 1999 über die Organisation und vom 12 law Elektrizitatsmarktes. April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch eine data base Leitungen others Transport, um die zur Berechnung der Energiepreise variables method, das unter die von den Indexierungsformeln und Parameter author have also means, zu speichern. Zu diesem purpose the Commission im Rahmen ihres Auftrags additional information verlangen kann.

§ 2 § 2 der Energiepreis für die von Haushaltsendkunden und KMB year field delivery variable

Kann goes viermal pro Jahr, und zwar Friday am first Tag eines Quartals, indexiert werden.
Binnen drei Werktagen ab einer Indexierung technology die as expense Versorger mit variables Energiepreisen auf die betreffenden Indexierungsformeln für die von field year delivery Website will possible Lavaggio und Haushaltsendkunden, die year diesen Formeln angebracht wurden.
§ 3 § 3 Binnen fünf days ab jeder Indexierung, die nach Speicherung der variables Energiepreise gemäss § 1 participations, whether jeder Versorger der Commission eine Übersicht supervisors, wie die variables Energiepreise auf der exercise der vom Versorger author Indexierungsformel angepaßt worden sind. The Commission uberpruft, ob die vom Versorger verwendete Indexierungsformel kreatin used wurde und ob sie mit den im Rahmen von § 1 ubermittelten data ubereinstimmt. [Die Commission ebenfalls, ob die vom Versorger verwendete Indexierungsformel in der uberpruft § 4bis erwahnten complete list der zugelassenen criteria accordingly.]
§ 4 § 4 Die Commission Mitarbeiter [...] fest, ob die in § 1 erwahnte Indexierungsformel der Energiekomponente für die delivery von zu einem Energiepreis year Haushaltsendkunden KMB town which wurde und variables field. [Die Commission ebenfalls fest, ob die Mitarbeiter in § 1 erwahnte Indexierungsformel in der § 4bis erwahnten complete list der zugelassenen criteria accordingly.]
Die macht die Feststellungen aus are Initiative Commission, wenn ein Versorger in den vorerwahnten Fristen die in § 2 erwahnten data nicht gibt, depending on dieser ist worden is known, of his Informationspflicht as von § 3 nachzukommen.
Die Commission then dem Versorger binnen fünf Werktagen ab of his in § 3 erwahnten Informationsubermittlung oder ab dem Datum, an dem sie gemäss presentation 2 aus are Initiative Europe hat, per Einschreiben mit Ruckschein ihre Feststellung. Der Versorger hat das Recht, die Feststellung der Commission binnen fünf Werktagen ab erhält der Feststellung zu beanstanden.
Cheap einem neutralen werden, von beiden Parteien acknowledged member of the Belgian institutes der Betriebsrevisoren vorgelegt, das binnen dreissig days und auf Kosten der unterlegenen party eine verbindliche Feststellung macht in der fixed ist, ob die Indexierungsformel der Energiekomponente für die von zu einem Energiepreis year Haushaltskunden und KMB variables field delivery [town which wurde und ob sharp Indexierungsformel in der § 4bis erwahnten complete list der zugelassenen criteria would].
[Depending on die in about 1 erwahnte Feststellung der Commission ultimately geworden ist, project the Commission den Versorger remain auf, den betreffenden Teil der Energiekomponente, der zu den Kunden viel berechnet worden ist, gutzuschreiben.] [Die Commission legt dem Versorger in diesem Fall auch eine administrative Geldbusse in Höhe of the Gesamtbetrags der den betreffenden Kunden gutgeschrieben werden muss auf.]
[§ 4bis-Durch einen im however beratenen Decree takes der König der eine list der criteria full Commission Vorschlag nach year, die im Hinblick auf die Ausarbeitung der Indexierungsparameter auf Ebene eines jeden Versorgers zugelassen sind, damit sharp Parameter transparenten und nichtdiskriminierenden und die Versorgungskosten widerspiegeln user equivalent criteria objectives.]
Im Hinblick auf das Monitoring whether the Commission der jedes Jahr einen Bericht über die Entwicklung der Indexierungsparameter der Versorger Government.]
§ 5 § 5 der Versorger notifiziert der Commission per Einschreiben mit Ruckschein jeden rise of the variables Energiepreises fur Haushaltsendkunden und KMB, der nicht auf einer decision der zustandigen authority, der Regulierungsbehorde, some Netzbetreibers oder eines Verteilernetzbetreibers oder nicht aus der der Paragraphen 2 bis 4 hervorgeht application problem.
Last year the Commission gerichteten Notifizierung ist eine Begrundung of the Anstiegs of the price in wie presentation 1 erwahnt beigefugt variables.
DAS Inkrafttreten of the Anstiegs wie in about 1 erwahnt during the Dauer in the in vorliegendem Paragraphen important procedure ausgesetzt wird.
Die Commission beurteilt [...], ob die Begrundung of Anstiegs gemäss objectives Parametern service ist, unter also auf der exercise eines constant Vergleichs der Energiekomponente für die delivery field Gas year und KMB Haushaltsendkunden und von mit dem average der Energiekomponente in der nordwesteuropaischen area.
Auf Initiative der Commission [...] the Commission Beschluss einen fasst, wenn ein Versorger die Notifizierung unterlasst, depending on er von der Commission per Einschreiben mit Ruckschein is worden ist, of his hotel about 1 nachzukommen von Notifizierungspflicht.
Die Commission teilt dem Versorger [...] binnen fünf Werktagen ab of his presentation in 1 Notifizierung ab dem Datum oder erwahnten, an dem sie gemäss presentation 5 aus hat ihren Beschluss Europe Initiative are mit.
Ist die der Energiekomponente nicht justified, beginnt der Versorger negotiations raised mit der Commission [...], um eine appointment uber den variables Preis der Energiekomponente für die Haushaltskunden und zu schließen KMB year delivery. [...]
Scheitern-die negotiations in einer Frist von zwanzig ab erhält der vorerwahnten durch die Commission Notifizierung days, kann die Commission [...] den jobs Preisanstieg ganz oder teilweise ablehnen. The Commission Beschluss then also dem Versorger per Einschreiben und ihren begrundet mit Ruckschein, der Rechtsbehelfe der Versorger gemäss Article 29bis unbeschadet.
Bei Ablauf sharps procedure technology Versorger auf will Website den genehmigten rise will Energiekomponente für die delivery von field year KMB binnen Werktagen Kenntnisnahme of Beschlusses Commission der nach fünf und Haushaltsendkunden.
Does the Commission fest, dass ein Versorger seine commitments as of the present Paragraphen in einer Frist von zwei ab Mitteilung ihres Beschlusses year ago den betreffenden Versorger nicht einhalt, kann die diesen Versorger auffordern, seinen commitments nachzukommen Commission. Versaumt der Versorger dies in einer Frist von drei ab dieser period ago, kann die in ihm Abweichung von Artikel 31 administrative eine Geldbusse even Commission. Sharp Geldbusse darf nicht mehr als 150.000 EUR betragen.
[Die Commission die Vertraulichkeit economical sensibler information strenge wahrt und/oder personenbezogener Daten.]
§ § 6 6 EIB und unter der Administration Commission wird ein der Fonds zur lowering of Foderalbeitrags läge.
Administrative Geldbussen

werden dem durch article 20bis § 6 can fund zur lowering of Foderalbeitrags zugefuhrt.

§ 7 § 7 über den durch author Artikel eingefuhrten mechanism wird von der Commission und der Belgian Bank ein Monitoring gefuhrt und ein Jahresbericht standing, damit especially Risiken storender Auswirkungen auf den Markt erkannt werden.
Bis zum 31. December 2014 kann der König im Falle von bedeutenden storenden Auswirkungen auf den Markt auf = of Ministers durch einen im however beratenen Decree any beschliessen, auf der exercise of monitoring und the Jahresberichts wie in about 1 erwahnt den mechanism of the present article abzuschaffen.
However six Monate vor dem 31. December 2014 create the Commission und die Belgische Bank einen Bericht zur rating of the durch Artikel eingefuhrten mechanism present. Auf der use sharps report kann der König auf = of Ministers durch einen im however Decree mechanism a new Zeitraum von drei Jahren verlangern um den beratenen, der falls required gemäss einem identischen procedure erneuerbar ist, wenn im Bericht cases wird, das die Transparenz-und Wettbewerbsbedingungen immer noch nicht standards werden und dass der Schutz der Verbraucher somit immer noch nicht ist guarantees. [Auf der exercise of monitoring und of the Jahresberichts der Commission und der Belgian Bank in wie presentation 1 erwahnt kann der König auf = of Ministers durch einen im however beratenen Decree any beschliessen, im Falle von bedeutenden storenden Auswirkungen auf den Markt den mechanism of the present article abzuschaffen.]
(Rule 20bis eingefugt durch Art. 29 of the g. vom 8.) January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 erganzt durch art. 27 Nr. 1 of the g. (I) vom 29. March 2012 (B.S. vom 30. March 2012); § 4 Abs. 1 erganzt durch art. 27 Nr. 2 of the g. (I) vom 29. March 2012 (B.S. vom 30. March 2012) und abgeandert durch art. 6 Nr. 1 of the g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012); § 4 Abs. 3 abgeandert durch art. 27 Nr. 3 of the g. (I) vom 29. March 2012 (B.S. vom 30. March 2012); § 4 Abs. 4 ersetzt durch art. 27 Nr. 4 of the g. (I) vom 29. March 2012 (B.S. vom 30. March 2012); § 4bis eingefugt durch art. 27 Nr. 5 of the g. (I) vom 29. March 2012 (B.S. vom 30. March 2012); § 5 Abs. 4A 6 abgeandert durch art. 6 Nr. 2 of g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012); § 5 Abs. 7 abgeandert durch art. 6 Nr. 3 of the g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012); § 5 Abs. 8 abgeandert durch art. 6 Nr. 2 of g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012); § 5 Abs. 11 ersetzt durch art. 6 Nr. 4 of the g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012)] [Art. 20ter - für die application in der article 20bis §§ 4 5 erwahnte Geldbusse teilt die Commission dem betreffenden Versorger ihre Beschwerdegrunde und mit. Der Versorger kann seine Anmerkungen in einer Frist von funfzehn ab dem Datum der Versendung important days. Die Commission beruft danach eine Anhorung ein, bei der der Versorger seine Anmerkungen vorbringen kann. The Commission meets ihren endgultigen Beschluss binnen fünf days nach der Sitzung.]
[Art.
eingefugt durch Art. 20ter 30 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] Ab einem gemäss art. 16 g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012) vom König festzulegenden Datum wird ein art. 20quater mit folgendem eingefugt Wortlaut: "[art. 20quater - § 1-1-fur Für Haushaltskunden und kann der Versorger goes die tatsachliche load der regionalen commitments KMB in Bezug auf Grüne Zertifikate und Zertifikate as Kraft-heat-Kopplung auf den Endkunden abwalzen, perform er den Marktpreis und package Transaktionskosten considered Zertifikate der einzig.
Sharp Transaktionskosten werden vom König nach Stellungnahme der durch einen im beratenen Decree fixed however Commission.
Margen EIB transmissions von Zertifikaten zwischen den different parts eines integrierten company vertikal, die high sind als die Differenz zwischen dem durch eine foderale oder regional regulation garantierten Mindestkaufpreis und dem Marktpreis eines Zertifikats Greens, sind verboten.
§ § 2 2 Die Commission police die application of the present article.
EIS has diesbezuglich uber die authorities, die ihr in article 26 § 1bis presentation 1 zuerkannt werden. Für die estimate der user Kosten stutzt die sich auf die von den zustandigen Regionalbehorden documents published through Commission.
Does the Commission einen Verstoss gegen die regulation von § 1 fest, kann sie das governing Elektrizitatsunternehmen anweisen, sharp special terms den betreffenden Teil, der zu den Kunden und viel berechnet worden ist, in einer Frist von drei gutzuschreiben ago. Wenn das governing Elektrizitatsunternehmen dieser instruction bei Ablauf der Frist nicht nachgekommen ist oder nicht nachweist, dass den betreffenden Kunden der equivalent amount kreatin gutgeschrieben worden ist, kann die Commission ihm eine administrative Geldbusse even, in die Abweichung von Artikel nicht mehr als 150.000 EUR betragen darf 31.]
[Art.
20quater eingefugt durch art. 7 g. vom 25. August 2012 (B.S. vom 3.) September 2012)] "art."
21 der König kann nach Stellungnahme der durch einen im beratenen Decree however Commission: 1 Erzeugern, Zwischenpersonen [, have] und dem gemeinwirtschaftliche commitments even network, especially in Bezug auf Regelmassigkeit und Qualität der power supply [, supply von Kunden und Umweltschutz, Rep Energieeffizienz, energy aus renewable sources und Klimaschutz, was ihre auf dem Ubertragungsnetz betrifft activities], 2. ALS Ausgleich für die in Nr. 1 erwahnten gemeinwirtschaftlichen von den der Artikel 4, 15 und 17 photo special commitments, if such Abweichungen für die ordnungsgemasse dieser commitments required sind unbedingt execution, 3. einen Fund einrichten, der von der Commission verwaltet wird und: a) ganz oder teilweise für die Nettokosten in der Nr. 1 erwahnten gemeinwirtschaftlichen commitments user aufkommt, if sharp Kosten für die Unternehmen, die diesen commitments nachkommen must, eine unverhaltnismassige darstellen [...] load, b) ganz oder teilweise durch Zuschlage auf die in Artikel 12 erwahnten rate oder durch Abgaben zu evaluation go oder objektiv bestimmter categories von Energieverbrauchern oder finanziert wird gemäss den Marktteilnehmern in demselben Decree festgelegten Modalitaten.
Remain wird die Berechnung in der presentation 1 Nr. 3 brief (a) erwahnten Kosten und von jedem Unternehmen gemäss der von der Commission concerning lost

festgelegten method specification und von der uberpruft Commission.
Werden Erlasse, die von presentation 1 Nr. 3 brief b Branch) ergehen, nicht binnen [twelve] months ab ihrem Inkrafttretungsdatum durch Gesetz our, wird davon ausgegangen, dass sie nie course geworden sind.
[...]
[Art.
21 Abs. 1 Nr. 1 abgeandert durch art. 22 Nr. 1 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err.
vom 11. (April 2003), art. 18 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und art. 31 Nr. 1 of the G.
vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); ABS. Nr. 3 einziger presentation brief 1A) abgeandert durch art. 31 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); ABS. 3 abgeandert durch art. 22 Nr.
2 g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); ABS. 4A 6 eingefugt durch art. 433 G. (I) vom 24. Dezember 2002 (B.S. vom 31. Dezember 2002) und hands durch art.
65 Nr. 3 of the g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005)] [Art. 21bis - § 1 - [Ein "Foderalbeitrag" wird zur financing bestimmter gemeinwirtschaftlicher commitments und der Kosten in accordingly mit der regulations und control of the Elektrizitatsmarktes fee.]]
[Der Foderalbeitrag wird von den auf belgischem territory ansassigen Endkunden as jede kWh, die sie den Eigenverbrauch dem Netz identify as, geschuldet.] Der Foderalbeitrag der VAT. unterliegt.]
[Der network ist mit der Einziehung assigned, ohne der measures application Foderalbeitrags in Bezug auf die in § 1bis Befreiung und die erwahnte in den Paragraphen 2 und 5 erwahnte degressive Staffelung.]
Zu diesem purpose Mitarbeiter er Inhabern eines Zugangsvertrags und Verteilernetzbetreibern einen Zuschlag in Rechnung. [Falls Inhaber eines Zugangsvertrags und/oder Verteilernetzbetreiber die dem Netz entnommenen kWh verbrauchen, können sie den Foderalbeitrag ihren Kunden own selbst nicht in Rechnung stellen, bis dieser Zuschlag herself der Person in Rechnung gestellt wird, die die kWh as den Eigenverbrauch verbraucht hat.]
[Die revenues aus diesem Foderalbeitrag serve: 1 the financing commitments der, die hervorgehen aus der Denuklearisierung der Nuklearstandorte BP1 und BP2 in Mol-Dessel und aus der treatment, Konditionierung, Zwischenlagerung und Endlagerung angefallener Abfalle radioaktiver, Rep radioaktiver Abfalle aus der Denuklearisierung der Anlagen, die infolge der nuklearen activities year locations originated sind diesen, 2 der Teilfinanzierung in der article 25 § 3 erwahnten Betriebskosten der Commission] , und zwar ungeachtet der other regulation von article 25 § 3 [, und der in der Artikel 27 erwahnten Betriebskosten der Ombudsstelle as energy financing; dear all are sich um die Foderalbeitrags, die die im Jahr 2005 Commission amounts in application von article 21ter § 1 eingenommen hat und die gemäss article 21ter § 1 No. 6 [sic, read ist zu: article 21ter § 1 Nr. 7] einem von der Ombudsstelle as energy verwalteten funds zugefuhrt werden] 3. der Teilfinanzierung der der zur finanziellen Sozialhilfe im Energiebereich und support measures conversion, die im Gesetz vom 4. September 2002 zur year Auftrags Erteilung public Sozialhilfezentren, die Bedurftigsten durch Begleitmassnahmen und financial support, ordered sind zu, Sozialhilfe in Sashen'ka energy 4. der financing der foderalen Politik zur Verringerung der Treibhausgasemissionen im Hinblick auf die Einhaltung der international commitments Belgiens in Bezug auf geldanlagen Entwicklung und Umweltschutz, 5.
[der financing der user Nettokosten, die aus der der Hochstpreise für die von field year delivery application geschutzte Haushaltskunden wie in Artikel 20 § 2 determined hervorgehen,] [6.
[...]]
[§ 1bis]-[...]
§ 2 § 2 Werden einem Verbrauchsstandort mehr als 20 MWh/Jahr zu gewerblichem Verbrauch www.crownaudio, wird der auf sharp Endkunden anwendbare Foderalbeitrag ab dem Jahr 2006 auf der exercise ihres Jahresverbrauchs [von den Inhabern eines Zugangsvertrags und have] wie folgt verringert: 1 für die Verbrauchsstufe zwischen 20 und 50 MWh/year: um funfzehn Prozent, 2 für die Verbrauchsstufe zwischen 50 und 1,000 MWh/year : um zwanzig Prozent, 3 für die Verbrauchsstufe zwischen 1,000 und 25,000 MWh/year: um funfundzwanzig Prozent, 4 für die Verbrauchsstufe [uber 25,000 MWh/year]: um funfundvierzig Prozent.
[...] Pro Jahr [...] is der Foderalbeitrag und Verbrauchsstandort [, der von den Inhabern eines Zugangsvertrags und have in Rechnung gestellt wird,] as den Verbrauchsstandort goes 250.000 EUR fondmetal.
Die in den Absätzen 1 und 2 erwahnten Verringerungen far as field, die Endkunden entnommen haben, mit exception von Endkunden, die ihnen zugangliches Branchenabkommen oder Konvenant unterschrieben haben kein.
Mitarbeiter sich heraus, dass ein Unternehmen, das einem Branchenabkommen oder Konvenant ist und zu Gunsten infolge its beigetreten uber die Einhaltung sharps agreement die degressive Staffelung which explanation of his wird, die von den regions important commitments sharps Branchenabkommens oder Konvenants nicht einhalt, muss're der Commission die amounts zuruckzahlen, die der unrechtmassigen der degressiven paid wurden nicht Staffelung application as. Supervisors make verliert das Unternehmen das Recht auf Staffelung fur das Jahr following degressive.
((((§ 3 § 3 Zur Deckung of Gesamtbetrags, der aus der der application in § 2 erwahnten Verringerungen of the Foderalbeitrags hervorgeht, werden in den Artikel 21ter § 1 erwahnten funds following Mittel are: 1. aus der in der Artikel 419 e brief increase revenues) Punkt i) und brief f) Punkt i) of the Programmgesetzes vom 27. Dezember 2004 as Gasol der KN-Codes 2710 19 41, 2710 19 45 und 2710 19 49 festgelegten Sonderakzisen um einen payment von 7 EUR pro 1.000 Liter EIB 15 ° C, if raised in dem Artikel 420 § 3 brief b gemäss) desselben law important procedure participations, 2. Wenn die Summe der in Nr. 1 of the author be dyed erwahnten amounts nicht ausreicht, um den Gesamtbetrag der Verringerungen zu decken, also ein Teil der aus den in Artikel 419 brief j revenues) of the Programmgesetzes vom 27. Dezember 2004 as Steinkohle, Braunkohle und Koks der KN-Codes 2701, 2702 and 2704 festgelegten Sonderakzisen, 3.
Wenn die Summe der in den Nummern 1 und 2 of the author be dyed erwahnten amounts nicht ausreicht, um den Gesamtbetrag der Verringerungen zu decken, also ein Teil der Gesellschaftssteuer Ertrags.
[Zur Gesamtbetrags, der aus der der application Deckung in § 2 erwahnten Verringerungen of the Foderalbeitrags]

[hervorgeht, werden in den Artikel 21ter § 1 erwahnten Fund as das Jahr 2009 ebenfalls amounts are following: 2.650.000 EUR aus dem Umlaufvermogen der AG Belgoprocess und 3.000.000 EUR aus dem für die Verbindlichkeiten BP1/BP2 Fund.]
Die Codes der in Artikel erwahnten Kombinierten Nomenklatur sites auf die vorliegendem Codes in der Regulation (EG) Nr. 2031/2001 der European Commission vom 6. August 2001 zur change of Anhangs I der Regulation (EWG) Nr. 2658/87 misfire uber die zolltarifliche und statistische Nomenklatur sowie den up Zolltarif.
§ 4 § 4 Die jahrlichen Kosten go in article 7 § 2 important measures und in der application von Artikel 7 § 1 ergangenen regulation as den Abkauf gruner Zertifikate, was Elektrizitatserzeugungsanlagen in Meeresgebieten betrifft, dürfen fur jeden Endkunden, zu Gunsten degressive Staffelung wie die its in § 2 apartment which wird zwischen 2006 und 2024 den nicht Karrenbauer, der durch die der application payment in § 2 erwahnten Verringerungen save wird Jährlich. Die Commission ist mit der Uberprufung und der Einhaltung dieser Massnahme assigned control. Die Kosten Karrenbauer go dieser measures den gesparten amount, wird der für die der degressiven Staffelung vorgesehene payment financing proportional betting, damit der der Verringerungen gewahrt werden kann further advantage.
§ § 5 5 [Fur den Verbrauch vom 1.] Januar 2009 bis zum 31. Dezember 2009 wird der Foderalbeitrag, der auf Endkunden anwendbar ist, zu deren Gunsten die degressive Staffelung used wird, auf der exercise ihres Jahresverbrauchs von den Inhabern eines Zugangsvertrags wie folgt verringert und have: 1 für die Verbrauchsstufe zwischen 20 und 50 MWh/year: um zwanzig Prozent, 2 für die Verbrauchsstufe zwischen 50 und 1,000 MWh/year: um funfundzwanzig Prozent, 3 für die Verbrauchsstufe zwischen 1,000 und 25,000 MWh/year : um dreissig Prozent, 4 für die Verbrauchsstufe zwischen 25,000 und 250,000 MWh/year: um funfundfunfzig Prozent.
[Werden einem Endkunden pro Verbrauchsstandort und Jahr more than 250,000 MWh www.crownaudio, der Foderalbeitrag, der von den Inhabern eines Zugangsvertrags und have is in Rechnung gestellt wird, fur den Verbrauchsstandort goes 200.000 EUR fondmetal.]
§ 6 § 6 der König kann die in § 2 erwahnten Prozentsatze nach Stellungnahme der durch einen im beratenen Decree squad however Commission. Erlasse werden, die zu diesem purpose ergehen, nicht binnen in zwölf ago ab ihrem Inkrafttretungsdatum durch Gesetz our, wird davon ausgegangen, dass sie nie course geworden sind.]
[Article 21bis eingefugt durch Art. 63 of the g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 1 about 1 fruherer bis first fourth sentence ersetzt und umgegliedert zu Abs. 1 durch art. 32 Nr. 1 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 1 neuer presentation 2 eingefugt durch art. 32 Nr. 1 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 1 Abs. 3 eingefugt durch art. 32 Nr. 1 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008);
§ 1 about 1 fruherer fifth umgegliedert Abs zu Satz. 4 durch art. 32 Nr. 2 of g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 1 Abs. 4 Nr. 2 erganzt durch art. 11 g. vom 16. März 2007 (B.S. vom 26. März 2007); § 1 Abs. 4 Nr. 6 eingefugt durch art. 72 of the g. (I) vom 27. Dezember 2006 (B.S. vom 28. Dezember 2006) und hands durch art. 32 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11.
Januar 2012); § 1 fruherer about 2 umgegliedert zu § 1bis durch art. 32 Nr. 4 of the G.
vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008) und hands durch art. 3 Nr. 1 of the g. vom 27.
December 2012 (B.S. vom 28. December 2012); § 2 Abs. 1 einleitende regulation abgeandert durch art. 32 Nr. 5 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 2 Abs. 1 Nr. 4 abgeandert durch art. 3 Nr. 2 of g. vom 27. December 2012 (B.S. vom 28. December 2012); § 2 Abs.
2 abgeandert durch art. 32 Nr. 6 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008) und art.
3 Nr. 3 of the g. vom 27. December 2012 (B.S. vom 28. December 2012); § 3 neuer presentation 2 eingefugt durch art. 32 Nr. 7 of g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 5 ersetzt durch art. 32 Nr. 8 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008)] [article 21ter - § 1 - [Der network lasst] der in den Artikel 21bis § 1 erwahnten Foderalbeitrag zukommen eingezogenen Commission. Der König determined durch im beratene Erlasse die amounts of Foderalbeitrags however, the Commission einzahlt die: 1. in einen von der verwalteten Fund Commission, der für die financing der Betriebskosten der Commission gemäss article 25 § 3 determined ist, 2 in in den Artikel 21 presentation 1 Nr. 3 erwahnten Fund im Hinblick auf die Teilfinanzierung der conversion in der article 21bis § 1 presentation 1 Nr. 3 [sic [, read ist zu: article 21bis § 1 presentation 4 Nr. 3] erwahnten measures, 3. in einen Fund given der national institution as Radioaktive Abfalle und Angereicherte Spaltmaterialien im Hinblick auf die financing der in der article 21bis § 1 presentation 1 Nr. 1 conversion [sic, read ist zu: article 21bis § 1 presentation 4 Nr. 1] erwahnten measures, 4. in einen von der verwalteten Fund Commission, der für die financing der foderalen Politik zur Verringerung der Treibhausgasemissionen wie in Artikel 21bis § 1 presentation 1 Nr. 4 [sic, read ist zu: article 21bis § 1 presentation 4 Nr. 4] determined ist erwahnt, 5.
in einen Fund given geschutzter Haushaltskunden wie in Artikel 21bis § 1 presentation 1 Nr. 5 [sic, read ist zu: article 21bis § 1 presentation 4 Nr. 5] erwahnt, [6 in einen Grundlagenhaushaltsfonds, "zur der über die Aussichten study financing fund in Bezug auf die power supply und der Prospektivstudie uber die Erdgasversorgungssicherheit" second, der durch das Gesetz vom 27.] December 1990 zur Schaffung von Haushaltsfonds und von der Generaldirektion energy verwaltet wird läge,] [[7.]
in einen von der Ombudsstelle as energy verwalteten funds im Hinblick auf die Betriebskosten sharps research gemäss Artikel 27 der financing,] [8. [...]]
Die national institution as Radioaktive Abfalle und Angereicherte Spaltmaterialien products zwecks Bezugs sie eine Mittelanforderung year Foderalbeitrags Betrags type as the Commission gemäss den in application von § 2 Nr. 1 festgelegten Modalitaten. Gleichzeitig sendet die national institution as Radioaktive Abfalle und Angereicherte Spaltmaterialien dem Belgian Staat eine Rechnung in Höhe desselben Betrags wie der der Mittelanforderung zu, um the VAT. as diesen amount betting. Auf dieser ist die Begleichung the Betrags Rechnung

durch die Anforderung der Mittel bei der Commission vermerkt und wird um die der VAT. ersucht times. Sharp VAT. wird durch Entnahme aus dem in presentation 1 Nr. 4 erwahnten funds paid.
EIB erhält der Rechnung wird ein request year die administration of the Steuerwesens as Unternehmen und Einkunfte of the Foderalen public service Finanzen gerichtet, damit sharp durch Zuweisung aus den Mehrwertsteuereinnahmen ausgeglichen wird [...] eine Entnahme. [...] [Depending on equivalent instruction year eine die administration of Schatzamtes of Foderalen public service Finanzen gerichtet worden ist, wird in dem presentation 1 Nr. 4 erwahnten Fund die Entnahme ruckerstattet, und zwar however einen Monat, depending on die administration of Steuerwesens as Unternehmen und Einkunfte of Foderalen public service Finanzen die monthly national institution as Radioaktive Abfalle Angereicherte Spaltmaterialien get hat und der Mehrwertsteuererklarung] [, in der die Rechnung vermerkt ist, die die institution dem Belgian Staat für die times der VAT. im Rahmen der financing in article 21bis § 1 Nr. 1 der [sic, read ist zu: article 21bis § 1 presentation 4 Nr. 1] erwahnten commitments zugesandt hat.]

§ 2 § 2 Durch einen im beratenen Decree determined der König however: 1 payment, Berechnungsmodus und andere Modalitaten of the in article 21bis § 1 Foderalbeitrags, 2 Modalitaten für die times of Foderalbeitrags as Endkunden erwahnten, die nicht nur von einem acquired Versorger beliefert werden können, oder die ihre field weiterverkaufen, 3 [Pauschalbetrag, der considered werden kann, und Hochstbetrag dieser package zwecks Deckung der Verwaltungskosten additional costs] [, in die accordingly mit der Foderalbeitrags are, der Finanzaufwendungen und der Risiken und Einziehung,] 4. Modalitaten für die dieser durch die Commission Fund Administration, 5. Modalitaten für die Bildung und payment der Bankgarantie für die Gewahrleistung der times, die die Versorger bilden und auf erstes request phones ist hin, 6. [Modalitaten für die der degressiven Staffelung und in der article 21bis application § 1bis erwahnten Befreiung, especially Weise, wie Versorger und Inhaber eines Zugangsvertrags vorausgezahlte bei der zuruckfordern können, und Nachweise Commission amounts, as den erhält dieser Rückerstattung required sind die.]
§ § 3 3 Auf = der Commission legt der König die Regeln für die regulation der as von article 20 § 2 as Elektrizitatsunternehmen anfallenden Kosten und die Interventionsregeln im Hinblick auf deren assumption fest.
[= Auf der Commission kann der König die Regeln, die fixed sind im Royal Decree vom 21.] Januar 2004 zur Festlegung der Modalitaten of Ausgleichs der user Nettokosten, die aus der application der social Hochstpreise auf dem Elektrizitatsmarkt hervorgehen, und der Interventionsregeln im Hinblick auf deren assumption, so wie er durch das Programmgesetz vom 27. Dezember 2004 our worden ist, abandern, replace oder Aufhebung.]
§ 4 § 4 Werden Erlasse, die payment, Berechnungsmodus und andere Modalitaten of the in article 21bis § 1 erwahnten Foderalbeitrags festlegen, nicht binnen in zwölf ago ab ihrem Inkrafttretungsdatum durch Gesetz our, wird davon ausgegangen, dass sie nie course geworden sind.
§ 5 § 5 Fur das Jahr 2005 werden die Foderalbeitrags, die die Commission amounts in von § 1 einzahlt, wie folgt fixed application: 1. fur den in § 1 Nr. 1 erwahnten Fund durch Artikel 2 of the Royal Erlasses vom 13. Februar 2005 zur Festlegung der amounts für die financing der Betriebskosten der Elektrizitäts - und Gasregulierungskommission fur das Jahr 2005, 2. as den in § 1 Nr. 2 erwahnten Fund durch Artikel 4 § 4 of the Royal Erlasses vom 24. März 2003 zur Festlegung der Modalitaten of Foderalbeitrags zur financing bestimmter gemeinwirtschaftlicher commitments und der Kosten in accordingly mit der und der control of Elektrizitatsmarktes regulations, 3. as den in § 1 Nr. 3 erwahnten Fund durch den Royal Decree vom 19. Dezember 2003 zur Festlegung der zur Nuklearverbindlichkeiten BP1 BP2 as den Zeitraum 2004 und der financing amounts - 2008 in Ausführung von article 4 § 2 of the Royal Erlasses vom 24. März 2003 zur Festlegung der Modalitaten of Foderalbeitrags zur financing bestimmter gemeinwirtschaftlicher commitments und der Kosten in accordingly mit der und der control of Elektrizitatsmarktes regulations, 4.
as den in § 1 Nr. 4 erwahnten Fund durch article 4 § 3 of the Royal Erlasses vom 24.
März 2003 zur Festlegung der Modalitaten of Foderalbeitrags zur financing bestimmter gemeinwirtschaftlicher commitments und der Kosten in accordingly mit der und der control of Elektrizitatsmarktes regulations, 5.
as den in § 1 Nr. 5 erwahnten Fund durch Artikel 1 of the Royal Erlasses vom 27. [Januar 2005 zur Festlegung der amounts as das Jahr 2005 der Fund zur financing der user Kosten, die aus der von Hochstpreisen für die von und Erdgas year field delivery application geschutzte Haushaltskunden hervorgehen.]
[Article 21ter eingefugt durch Art. 64 of the g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 1 Abs. 1 einleitende regulation abgeandert durch art. 33 Nr. 1 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 1 Abs. 1 Nr. 6 eingefugt durch art. 73 of the g. (I) vom 27. Dezember 2006 (B.S. vom 28. Dezember 2006); § 1 Abs. 1 second Nummer 6 eingefugt durch art.
12 g. vom 16. März 2007 (B.S. vom 26. März 2007) und umnummeriert zu Nr. 7 durch art. 33 Nr. 2 of g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 1 Abs. 1 Nr. 8 eingefugt durch art.
33 Nr. 3 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008) und hands durch art. 33 Nr.
1 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 2 abgeandert durch art. 64 Nr.
1 g. vom 23. Dezember 2005 (B.S. vom 30. Dezember 2005) und erganzt durch art. 64 Nr. 2 of g. vom 23. Dezember 2005 (B.S. vom 30. Dezember 2005); § 2 einziger presentation Nr. 3 ersetzt durch art. 33 Nr. 4 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 2 einziger presentation Nr. 6 ersetzt durch art. 33 Nr. 5 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 3 Abs. 2 eingefugt durch art. 33 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art.
21quater - the article 26 Unbeschadet § 1bis, so wie er durch das Gesetz vom 8. Juni 2008 eingefugt worden ist, und of the article 30bis § 3, so wie er durch das Programmgesetz vom 22. Dezember 2008 eingefugt worden ist, kann die die durch Artikel erteilten authorities settings, um die sharp Commission

[jurisprudence der regulation application in Bezug auf die in vorliegendem Gesetz und seinen Ausfuhrungserlassen jobs Zuschlage zu control.]
[Art. 21quater eingefugt durch Art. 34 of the g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008)] art. 22 § 1-1-Das Das Gesetz vom 17. Juli 1975 uber die Buchhaltung und den Jahresabschluss der Unternehmen und seine Ausfuhrungserlasse und die article 64 bis 66, 77 (about 6 ausgenommen), 80, 80bis und 177bis der koordinierten laws uber die Handelsgesellschaften sind auf den network und auf Verteilernetzbetreiber, Erzeuger, respect [, Versorger] und Zwischenpersonen anwendbar, die societies oder nach belgischem Recht sind, ungeachtet will legal form mechanisms. IM Anhang zum Jahresabschluss dieser Unternehmen sind important shops, die im betreffenden Geschaftsjahr mit verbundenen Unternehmen getatigt worden sind, gesondert aufzufuhren assoziierten oder.
[§ 1bis - In § 1 erwahnte Unternehmen führen in internal Buchfuhrung getrennte Konten für die activities will accordingly in mit ihren gemeinwirtschaftlichen commitments.]
§ § 2 2 In § 1 erwahnte Unternehmen, die oder vertikal horizontal Internet sind, führen in will internal Buchfuhrung getrennte Konten fur ihre Erzeugungs-, Ubertragungs-und Verteilungstatigkeiten und remain für alle ihre activities outside of the Elektrizitatsbereichs in derselben Weise, wie sie dies tun had, if activities legal getrennten Unternehmen ausgeführt wurden von. [Sie führen Konten as andere auch nicht mit den areas of transmission und Verteilung related activities, small sharp Konten konsolidiert breast können elektrizitatswirtschaftliche.]
[Bis zum 1.] Juli 2007 führen in § 1 erwahnte Unternehmen getrennte Konten für die supply zugelassener und nicht zugelassener Kunden. [Revenues aus dem property am Ubertragungsnetz ways sie in den Konten gesondert aus.]
[In Bezug auf die getrennten Konten fur ihre Erzeugungstatigkeiten wird ein Unterschied zwischen der costs aus Brennstoffen und costs fossilen other Brennstoffen gemacht oder aus der nuklearen.]
Der Anhang zum Jahresabschluss in der presentation 1 erwahnten Unternehmen umfasst eine Bilanz und eine jede Tatigkeitskategorie und die Regeln fur Ergebnisrechnung, nach which die Gegenstande of Aktiv - und Passivvermogens sowie die Ertrage und Aufwendungen den separat led Konten werden far ausgewiesenen. Lavaggio dieser Regeln sind nur in Ausnahmefallen admissible und sharp must im Anhang zum erwahnt und begrundet werden duly Jahresabschluss changes.

§ § 3 3 Die Commission vorschreiben kann, dass in § 1 erwahnte Unternehmen oder certain categories dieser Unternehmen ihr through [Buchfuhrungsdaten] in Bezug auf [getrennten Konten oder ihre] ihre finanziellen oder geschaftlichen Beziehungen mit verbundenen Unternehmen ubermitteln assoziierten oder, damit die Commission me kann, ob sharp Beziehungen den LF LV der Verbraucher oder der ordnungsgemassen der gemeinwirtschaftlichen commitments of the company nicht schaden können betreffenden execution.
Die kann Commission are in § 2 erwahnten Unternehmen erlauben, Daten der analytischen Buchhaltung, in Bezug auf die das Unternehmen governing nachweist, dass die Offenlegung of his Wettbewerbsstellung schaden kann, nicht offenzulegen.
Erlasse, die as von Artikel 11 Nr. 2 of the vorerwahnten law vom 17. Juli 1975 fur den Elektrizitatssektor ergehen, und Abweichungen, die Unternehmen sharps Sektors in application von Artikel 15 desselben gewahrt werden, der vorherigen Stellungnahme der Commission require law.
[§ 3A - Die wahrt die Vertraulichkeit economical sensibler information Commission und/oder personenbezogener Daten, except EIB gesetzlicher Verpflichtung zur Offenlegung von information.]
[Art.
22 § 1 abgeandert durch art. 23 g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11.
(April 2003); § 1bis eingefugt durch art. 34 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 1 erganzt durch art. 19 Nr. 1 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005);
§ 2 neuer presentation 2 eingefugt durch art. 19 Nr. 2 of g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005);
§ 2 Abs. 3 (about 2 fruherer) eingefugt durch art. 3 Nr. 1 of the g. vom 16. Juli 2001 (B.S. vom 20. Juli 2001); § 3 Abs. 1 abgeandert durch art. 3 Nr. 2 of g. vom 16. Juli 2001 (B.S. vom 20.
Juli 2001) und art. 19 Nr. 3 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); § 3A eingefugt durch art. 34 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Chapter 5bis - Foderalbeitrag zum Ausgleich der Gemeinden infolge der Liberalisierung of the Elektrizitatsmarktes Einkommensverlusts [5bis Kapitel mit Art. 22A eingefugt durch Art. 230 of the G. vom 27.]] Dezember 2004 (B.S. vom 31. Dezember 2004)] art.
22A - [...]]
[Art. 22A hands durch Art. 35 of g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11.
Januar 2012)] KAPITEL 6 - Regulierungsbehorde, Beilegung von Streitfallen art. 23 § 1 - [Eine Elektrizitäts - und Gasregulierungskommission, abgekurzt "CREG", is perfect for.]
The Commission is an autonomous institution mit Rechtspersonlichkeit, deren sich im Verwaltungsbezirk Brussel-capital is Sitz.
[Die Commission meets im Rahmen will Auftrage gemäss article 23 § 2 remain in enger agreement mit einschlagigen Foderalbehorden others, Rep of the Wettbewerbsrates, und deren version alle angemessenen measures needed found vision zur unbeschadet: 1. promotion - enger in cooperation mit der ACER, the European Commission, den Regulierungsbehorden der und the other Member regions - wettbewerbsbestimmten, sicheren und ecological nachhaltigen Elektrizitatsbinnenmarktes eines in der European Gemeinschaft und effektive Offnung of market für alle Kunden und suppliers in der European Gemeinschaft sowie Gewahrleistung geeigneter] Bedingungen, damit Elektrizitatsnetze unter Berucksichtigung der langfristigen vision und zuverlassig distributing werden wirkungsvoll, 2. Entwicklung eines wettbewerbsbestimmten und gut funktionierenden market zwischen den regions der European Gemeinschaft wie in Artikel 12 presentation 3 der Regulation (EG) Nr. 714/2009 determined in the European Gemeinschaft zur Verwirklichung the unter Nr. 1 material generation, 3. Hegelian consist restrictions of Elektrizitatshandels zwischen den Generalsekretariat der, Rep of the Aufbaus geeigneter grenzuberschreitender Ubertragungskapazitaten im Hinblick auf die Befriedigung der demand und die der Integration der Märkte der different promotion

Generalsekretariat zur Erleichterung der Elektrizitatsflusse der Gemeinschaft European couple, 4.
Contributions möglichst kostengunstigen Verwirklichung der angestrebten Entwicklung zur endkundenorientierter, zuverlassiger und effizienter nichtdiskriminierender sowie der Angemessenheit der system promotion system and sicherer und, im Einklang mit den allgemeinen could der Energiepolitik der Energieeffizienz sowie der Einbindung von Strom aus renewable Energiequellen im und grossen Massstab is small, 5.
Erleichterung of Anschlusses neuer Erzeugungsanlagen year das Netz, through Beseitigung von Hindernissen durch, die den Zugang und die Einspeisung von Strom aus renewable Energiequellen verhindern could Marktteilnehmer neuer, 6. Sicherstellung, dass as den network und die Netzbenutzer current wie langfristig angemessene incentives tumors, Effizienzsteigerungen bei der Netzleistung zu und die Marktintegration zu please ensure, 7. Measures, die process, dass die Endkunden benefits aus dem effizienten function of market ziehen, eines effective competition und zur Gewahrleistung of Verbraucherschutzes contributions promotion, 8. [Contributions zur Verwirklichung High Standards bei der Gewahrleistung der Grundversorgung und der execution gemeinwirtschaftlicher im Bereich der power supply commitments, zum Schutz benachteiligter und im interested compatibility der Datenaustauschverfahren der Kunden, die beim Anbieterwechsel von Kunden, die year das Ubertragungsnetz angeschlossen sind, sind required.]

§ § 2 2 Die Commission hat einerseits einen Auftrag der advice public authorities in Bezug auf Organisation und function of the Elektrizitatsmarktes und program einen allgemeinen Auftrag der let über die und der der diesbezuglichen und Verordnungen laws application control application.
Zu diesem purpose hat the Commission following Auftrage: 1. in den in vorliegendem Gesetz oder seinen Ausfuhrungserlassen jobs Fallen mit Grunden versehene Stellungnahmen abgeben und Vorschlage unterbreiten, 2 aus are Initiative oder auf request of Ministers oder einer Regionalregierung investigations und über den Elektrizitatsmarkt being studies. [In this case accordingly achtet die auf die der Vertraulichkeit economical sensibler information currency Commission und/oder personenbezogener Daten und sie daher von deren ab publication looks,]
3. [Transparenz und auf dem Elektrizitatsmarkt gemäss Article 23bis system competition,] [3bis. [beurteilen, ob das in article 23ter erwahnte zwischen den praises und den Kosten eines enterprise service ist objektiv relationship,]]
4.
[...]
5. [den Grad der Transparenz, auch der Grosshandelspreise und able, dass die Elektrizitatsunternehmen die Transparenzanforderungen erfullen system,] 6. [zu Antragen auf approbation of Baus neuer Elektrizitatserzeugungsanlagen und neuer Direktleitungen der Artikel 4 und Stellungnahmen abgeben 17 branch] [...],
7. [in agreement mit dem network für die service-und Versorgungsqualitat standards und Anforderungen festlegen und sie auf will Website technology unter Berucksichtigung der durch die Tarifmechanismen Mittel zuerkannten,]
8 [control, ob der network und die Elektrizitatsunternehmen ihren commitments nachkommen, die aus vorliegendem Gesetz und seinen Ausfuhrungserlassen und fur den geltenden-law Verordnungsbestimmungen erwachsen und Elektrizitatsmarkt other, in Bezug auf grenzuberschreitende aspects und die auch in der Regulation (EG) Nr. 714/2009 erwahnten report,] 9. [die der technical regulation control application, die in dieser erwahnten Dokumente billigen regulation, especially in Bezug auf die Bedingungen fur den Anschluss year das Ubertragungsnetz und den Zugang zu diesem Netz und die Bedingungen scale der Verantwortlichkeit as equilibrium der Regelzone das, und die Qualität der Anforderungen der technical regulation existing in Bezug auf die Sicherheit und Zuverlassigkeit of Ubertragungsnetzes me] ] 10.
[eine Stellungnahme zum Entwicklungsplan abgeben und die Ausführung sharps Plans control.] [Die Commission beurteilt die Koharenz dieses Plans mit dem gemeinschaftsweiten Netzentwicklungsplan auf Europäischer Ebene gemäss article 8 presentation 3 brief b der Regulation (EG) Nr. 714/2009. Remain kann sharp rating tips zur change of HOV network erstellten Entwicklungsplans included,] 11.
die execution in der Artikel 21 presentation 1 Nr. 1 erwahnten gemeinwirtschaftlichen commitments und remain die application der as von Artikel 21 presentation 1 Nr. 2 gewahrten Abweichungen control und beurteilen, 12.
remain in den Artikel 7 erwahnten mechanism und in den Artikel 21 presentation 1 Nr. 3 erwahnten Fund [und in die article 21ter § 1 Nr. 1 und 4 erwahnten Fund] verwalten, [12bis. in application von Artikel 7 ergangene control measures], 13. [...]
14 [articles 12 bis in den 12quinquies erwahnte Tarifzustandigkeiten settings,] [14bis. sicherstellen, dass für die delivery field im Sinne of Allgemeininteresses erfolgen und von Tarifierungen mit der Energiepolitik ubereinstimmen global, und remain die Hochstpreise control, die auf Endkunden [...] anwendbar sind,] 15. [die Konten] der Unternehmen of Elektrizitatssektors control, especially zur Uberprufung der Einhaltung der regulation von Artikel 22 und Querzuschussen zwischen den Erzeugungs-, Ubertragungs-und Verteilungstatigkeiten von Nichtvorhandenseins, 16. [das Nichtvorhandensein von Querzuschussen zwischen den Ubertragungs-, Verteilungs-und Versorgungstatigkeiten me,] 17. andere Auftrage implement, die ihr durch laws und Verordnungen in Bezug auf die organization of [...] Elektrizitatsmarktes anvertraut werden, [...]
[18 das Nichtvorhandensein von Querzuschussen me, wenn der Network article 8 § 2 anwendet,] [19.
sicherstellen, dass die Situation im Elektrizitatssektor, especially in Bezug auf die Technik und die rate, und die Entwicklung sharps Sektors Allgemeininteresse follow und das mit der Energiepolitik im Einklang are increasing. The Commission guarantees das constant Monitoring of the Elektrizitatsmarktes both auf Ebene of Funktionierens of market als auch auf Ebene der prices. Der König kann auf Vorschlag der Commission durch einen im however beratenen Decree die Modalitaten fur das constant Monitoring of genauer bestimmen Elektrizitatsmarktes, 20. auf die LF LV der Verbraucher und die ordnungsgemasse der gemeinwirtschaftlichen durch die betreffenden Unternehmen achten commitments execution]

[21 Grad und der Marktoffnung und a of competition auf Grosshandelsebene und Endkundenebene if, until Stromborsen, und etwaige Wettbewerbsverzerrungen oder-system restrictions, relevant information bereitstellen und den Wettbewerbsrat auf einschlagige Falle aufmerksam machen, 22 etwaige restriktive Vertragspraktiken Rep Exklusivitatsbestimmungen system, die year das angeschlossene Nichthaushaltskunden daran hindern können Ubertragungsnetz, mit several offerers gleichzeitig zu schließen oder ihre dazu co-operation possibilities expense] , und den Wettbewerbsrat von solchen practices remain in Kenntnis set, 23. follow, wie viel Zeit der für die von No. und as repairs required production network, 24.
zusammen mit allen other einschlagigen authorities dazu posts, dass zum Schutz der Endkunden course sind und werden European measures, 25. Zugang zu den Verbrauchsdaten der year das Ubertragungsnetz angeschlossenen Endkunden - EIB fakultativer use - Bereitstellung eines leicht verstandlichen makes Formats für die Erfassung der Verbrauchsdaten und Zugang für alle year unverzuglichen das Ubertragungsnetz angeschlossenen Endkunden zu diesen Daten able, sodass sharp Endkunden gebuhrenfrei über ihre Verbrauchsdaten make können und durch ausdruckliche won't gebuhrenfrei einem arbitrary registered suppliers Zugang zu ihren measurement formalised können und 26.
die conversion Rechtlicher betreffend die tasks Verantwortlichkeiten of Netzbetreibers und der, der Versorgungsunternehmen und Endkunden sowie others Marktteilnehmer gemäss der Regulation (EG) Nr.
714/2009 system, 27. die Investitionen in die Erzeugungskapazitaten mit Blick auf die Versorgungssicherheit system, 28. die technische together zwischen der European Gemeinschaft und den Ubertragungsnetzbetreibern von Drittlandern system Ubertragungsnetzbetreibern, 29. die performance der in Artikel 32 und in der technical regulation important Schutzmassnahmen system, 30.
zur compatibility der Datenaustauschverfahren für die bandwidth Marktprozesse auf regionaler Ebene wie in Artikel 12 presentation 3 der Regulation (EG) Nr. 714/2009 erwahnt posts, 31. gemäss den von Artikel 10 §§ 2B und den zertifizieren network 2quater regulation. The Commission guarantees constant Monitoring der Einhaltung durch den network das of his commitments in Bezug auf die Unabhangigkeit der Artikel 9 bis as 9ter und leitet remain aus are Initiative ein Zertifizierungsverfahren ein. Die Commission kann den network und Unternehmen, die in der Elektrizitatserzeugung und - supply tatig sind, um Bereitstellung samtlicher information ersuchen, die as ihre tasks im Rahmen der in Artikel 10 2B und 2quater jobs Zertifizierungsverfahren §§ within Sindh. The Commission is economical sensitive information und/oder personal Daten vertraulich, 32. auf Verlangen eines Benutzers eines Industrienetzes die im Industrienetz applied below below rate oder die zur Berechnung dieser method rate auf der der durch article 18bis festgelegten criteria genehmigen und me exercise, 33.
at least once annually tips zur Ubereinstimmung der Versorgungstarife mit den vorliegendes durch Gesetz und seine Ausfuhrungserlasse festgelegten gemeinwirtschaftlichen und sie remain year technology commitments den Wettbewerbsrat weiterleiten, 34. remain sicherstellen, dass der network bei einer Verweigerung the Netzzugangs aussagekraftige information supervisors bereitstellt, welche measures Verstarkung of the net required waren zur, 35. auf = of Netzbetreibers die methods zur Festlegung der Bedingungen fur den Zugang zu grenzubergreifenden Infrastrukturen Rep der der Kapazitatszuweisung und the genehmigen Engpassmanagements procedure. Hash methods are transparent und nichtdiskriminierend. Die Commission veröffentlicht genehmigten methods will Website auf die, 36. DAS Engpassmanagement im Ubertragungsnetz - Rep der Verbindungsleitungen - und die Durchsetzung der Regeln fur das Engpassmanagement system. Die Commission everyone die Generaldirektion energy davon in Kenntnis. Für die conversion der author Nummer legt der network der seinen draft der Regeln fur das Engpassmanagement der Kapazitatszuweisung vor Rep Commission. Die Commission unter indication von Grunden von ihm verlangen kann, seine hand zu Regeln, small die Regeln fur das Engpassmanagement, die Nachbarlander fixed haben, deren Verbindungsleitungen sind, werden must und eine agreement considered parts with the ACER erfolgen muss, 37.
Guidelines in Bezug auf Datenaustausch und account, property year den Daten und für die Verbrauchserfassung festlegen case, 38. DAS in application von article 8 § 1 presentation 3 Nr. 11 vom network veröffentlichte allgemeine Modell für die Berechnung der Gesamtubertragungskapazitat und der Sicherheitsmarge, das auf den electrical physical Netzmerkmalen problem und billigen, 39.
Zentrale Konzepte und zur regulation der Haftungsanspruche aus der Nichteinhaltung von commitments methods in accordingly mit Transaktionseinschrankungen, wie vom network in application von article 8 § 1 presentation 3 Nr. 12 determined und veröffentlicht, beurteilen, 40. in das application von article 8 § 1 presentation 3 Nr. 14 vom network auf der exercise der electrical und physical Netzmerkmale veröffentlichte allgemeine Modell für die Berechnung der Verbindungskapazitat für die Zeitraster beurteilen different, 41. beurteilen, auf welche Weise der network in application von Artikel 8 § 1bis presentation 3 alle relevant Daten, die den grenzuberschreitenden Handel betreffen, ausgehend von der bestmoglichen forecast veröffentlicht, 42. die criteria für die Koordinierung der Inanspruchnahme der Erzeugungsanlagen und use der Verbindungsleitungen durch den network gemäss article 8 § 1 presentation 3 Nr. 5 genehmigen, 43. gemäss Artikel 12quinquies einen Bericht uber die Hilfsdienste create, 44. Have fur neue Verbindungsleitungen in erwahnt Artikel 17 der Regulation (EG) Nr. 714/2009 formalised, 45. [if die anwendbaren regionalen eine geschlossene Verteilernetze einfuhren, auf Verlangen eines year as regulation regulation rate ein Verteilernetz angeschlossenen leidesplein die Verteilernetzes eines Benutzers oder die zur Berechnung der method rate, die in diesem Verteilernetz werden, und genehmigen me which below.]
In Fallen,

in which laut vorliegendem Gesetz oder seinen Ausfuhrungserlassen eine Stellungnahme der Commission required ist, kann die Commission aus are Initiative Vorschlage unterbreiten.
[Der Direktionsausschuss dem Minister lasst seine Stellungnahmen (und Vorschlage) binnen vierzig Kalendertagen ab erhält of Antrags zukommen,'re sei denn, der Minister looks eine independency Frist vor. Der Minister kann as Stellungnahmen, die im Rahmen der Artikel 19 und 32 beantragt werden, eine kurzere Frist vorsehen. Wenn der Direktionsausschuss dem Minister seine Stellungnahmen (und Vorschlage) zukommen lasst, then er sie ebenfalls dem Allgemeinen Rat.]
[§ 2bis - Von der Commission getroffene decisions sind zu begrunden, um eine gerichtliche source zu ermöglichen involved.]
Die Modalitaten as sharp Begrundungen sind in der Geschaftsordnung exactly above, be also following Grundsatze considered werden unter Direktionsausschusses:-Die Begrundung contains all data, auf die decision problem which.
-Elektrizitatsunternehmen have the opportunity, ihre vorzubringen, before governing decision whether wird sie eine Anmerkungen.
-Die endgultige decision contains eine Begrundung der Weise, wie auf sharp Anmerkungen wurde eingegangen.
[- Measures mit individueller oder ideational Tragweite, in die Ausführung der Auftrage der Commission ergriffen werden, und alle diesbezuglichen vorbereitenden measures, Sachverstandigenberichte und comments der konsultierten Parteien werden auf der Website der Commission veröffentlicht unter der Vertraulichkeit economical sensibler information currency und/oder personenbezogener Daten.]
[§ 2B-Die Commission erkennt im Rahmen der Ausubung will version die Vertragsfreiheit in Bezug auf unterbrechbare Liefervertrage und langfristige expense year, if sharp mit dem geltenden Gemeinschaftsrecht vereinbar sind und mit der Politik der Gemeinschaft in Einklang are.]
[§ § 3 3 Die Commission standing jedes Jahr einen Jahresbericht, den sie vor dem 1.] Nach dem Geschaftsjahr der Abgeordnetenkammer then betreffenden Jahres may.
Jahresbericht der Commission bezieht sich auf der: 1 die Ausführung will Auftrage, 2 die Aufstellung will Betriebskosten und die Weise, wie sie gedeckt werden, Rep eines Stands der Aktiva und Passiva und of the report of Betriebsrevisors, 3 die Entwicklung of Elektrizitatsmarktes, 4 measures results und die, die jede einzelne der as in § 2 material Auftrage whether beziehungsweise erzielt wurden, 5 eine rating of the in application of article 13 HOV network erstellten Entwicklungsplans unter dem Gesichtspunkt von of his Koharenz mit dem gemeinschaftsweiten Netzentwicklungsplan auf Europäischer Ebene gemäss article 8 presentation 3 brief b der Regulation (EG) Nr. 714/2009 und zur HOV network erstellten Entwicklungsplans change tips remain. Im Rahmen dieser rating considered the Commission in die application von Artikel 3 Prospektivstudie reserves, 6. eine der im betreffenden Geschaftsjahr remain Abschrift in Bezug auf die zur Berechnung der method rate application in der Artikel 12 und 12bis agreement decisions.
Die Commission hospitality in ihrem Bericht, wie sie die in ihrem allgemeinen und Richtlinienplan in den allgemeinen political guidelines Government formulierten vision erreicht hat der. Sie legt dar, aus welchen Grunden sharp vision nicht erreicht werden could remain.
Dieser Bericht wird auf der Website der Commission veröffentlicht. Eine Abschrift dieses wird zur Information ebenfalls dem Minister zugesandt report.]
[§ 3A - Die Commission then vor dem 1.] May of the year nach dem betreffenden Geschaftsjahr auch der ACER und der European Commission einen Jahresbericht über ihre Tatigkeit und die Ausführung will Auftrage. In dem Bericht ist jede einzelne der as in § 2 material Auftrage darzulegen, welche measures whether und welche results erzielt wurden. Dieser Bericht includes ebenfalls eine rating of the in application of article 13 HOV network erstellten Entwicklungsplans unter dem Gesichtspunkt von of his Koharenz mit dem gemeinschaftsweiten Netzentwicklungsplan auf Europäischer Ebene gemäss article 8 presentation 3 brief b der Regulation (EG) Nr. 714/2009 und zur HOV network erstellten Entwicklungsplans change tips remain. Im Rahmen dieser rating considered the Commission in die von Artikel 3 Prospektivstudie reserves application.]
[§ 4 § 4 Im Rahmen der Ausführung der Auftrage, die der Commission as von § 2 Nr. 6, 8, 9, 10, 11, 15 und 17 are werden, kann der Präsident of Direktionsausschusses der Commission die support von officials [der Generaldirektion energy und der Generaldirektion control und Vermittlung of Foderalen public service Wirtschaft, Mittelstand und energy and KMB] request, die gemäss article 30bis bevollmachtigt sind.]
[(§ 5 § 5 Die Mitarbeiter sicher, dass ihr Personal und ihr Management Commission: (a) independent Marktinteressen more, b) bei der Ausführung von his Auftrage in application von § 2 keine search Weisungen von Regierungsstellen oder other private mechanisms einholt oder entgegennimmt oder public.] Eine etwaige enge together mit zustandigen und allgemeine political guidelines Government stay hiervon unberuhrt der authorities other.]
[Art. 23 § 1 Abs 1 abgeandert durch Art. 36 Nr. 1 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 2 eingefugt durch art. 36 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2. Nr 2 erganzt durch art. 36 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 Nr. 3 hands durch art. 4 Nr. 1 of the g. vom 27. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005) und wieder friendly durch art.
85 Nr. 1 of the g. (I) vom 8. Juni 2008 (B.S. vom 16. Juni 2008); § 2 Abs. 2 Nr. 3a eingefugt durch art. 24 Nr. 1 brief (a) g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003), hands durch art. 13 g. vom 16. März 2007 (B.S. vom 26. März 2007) und wieder friendly durch art. 85 Nr. 2 of the g. (I) vom 8. Juni 2008 (B.S. vom 16. Juni 2008); § 2 Abs. 2. Nr 4 hands durch art. 36 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2. Nr 5 hands durch art. 13 g. vom 16. März 2007 (B.S. vom 26. März 2007) und wieder friendly durch art. 36 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 Nr. 6 abgeandert durch art. 20 Nr. 1 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und art. 165 g. vom 6. May 2009 (B.S.
vom 19. May 2009); § 2 Abs. 2. Nr 7 hands durch art. 166 g. vom 6. May 2009 (B.S. vom

(19 May 2009) und wieder friendly durch art. 36 Nr. 6 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2. Nr 8 ersetzt durch art. 36 Nr. 7 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2. Nr 9 ersetzt durch art. 36 Nr. 8 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2. Nr 10 ersetzt durch art. 20 Nr. 3 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und erganzt durch art. 36 Nr. 9 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 Nr. 12 abgeandert durch art. 36 Nr. 10 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012);
§ 2 Abs. 2. Nr 12bis eingefugt durch art. 24 Nr. 1 brief b) g. vom 20. März 2003 (B.S.
vom 4. April 2003, Err. vom 11. (April 2003); § 2 Abs. 2. Nr 13 hands durch art. 36 Nr. 11 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 Nr. 14 ersetzt durch art. 36 Nr. 12 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 No. 14bis eingefugt durch art. 24 Nr. 1 brief c) g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und abgeandert durch art. 36 Nr. 13 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 Nr. 15 abgeandert durch art. 20 Nr. 4 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); § 2 Abs. 2 Nr. 16 ersetzt durch art. 36 Nr. 14 G. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 Nr. 17 abgeandert durch art. 24 Nr. 3 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err.
vom 11. (April 2003); § 2 Abs. 2 previous erste Nummer 18 eingefugt durch art. 8 g. vom 31.
Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003) und hands durch art. 20 Nr. 5 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S.
vom 14. Juni 2005); § 2 Abs. 2 second Nummer 18 eingefugt durch art. 24 Nr. 4 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); § 2 Abs. 2 Nr. 19 und 20 eingefugt durch art. 85 Nr. 3 of the g. (I) vom 8. Juni 2008 (B.S. vom 16. Juni 2008); § 2 Abs. 2 Nr. 21 bis 45 eingefugt durch art. 36 Nr. 15 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 4 eingefugt durch art. 4 Nr. 2 of g. vom 16. Juli 2001 (B.S. vom 20. Juli 2001) und ersetzt durch art. 133 Nr. 2 of g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 2bis eingefugt durch art. 36 Nr. G 16.
vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2B eingefugt durch art. 36 Nr. 17 G. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 ersetzt durch art. 36 Nr. 18 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3A eingefugt durch art. 36 Nr. 19 G. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 4 eingefugt durch art. 4 Nr. 4 of the g. vom 16. Juli 2001 (B.S. vom 20. Juli 2001) und abgeandert durch art. 20 Nr. 6 of the g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005); § 5 eingefugt durch art. 36. Nr 20 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art.
23bis-[Die Commission Mitarbeiter sicher, dass Elektrizitatsunternehmen die in Belgien ansassige Kunden mit field cover, in oder agreement allein mit einem oder several other Elektrizitatsunternehmen von wettbewerbswidrigem behavior oder unlauteren Geschaftspraktiken absehen, die Auswirkungen auf einen gut funktionierenden Elektrizitatsmarkt in Belgien haben oder haben können.]
The Commission bei der execution will Beobachtungs - Mitarbeiter und Kontrollaufgaben wettbewerbswidriges behavior oder unlautere Geschaftspraktiken fest, sendet sie dem Minister aus einen Bericht zu Initiative are mit ihren Feststellungen und remain den measures, die will view nach von ihr selbst oder other authorities ergriffen werden must zustandigen, um gegen wettbewerbswidriges behavior oder unlautere Geschaftspraktiken can, die Auswirkungen auf einen gut funktionierenden Elektrizitatsmarkt in Belgien haben oder haben können.
Die Commission end dem Wettbewerbsrat mutmassliche Verstosse, then ihm den year mit den gerichteten Bericht und teilt HMI hlx108el vertrauliche information Minister.
In Bezug auf unlautere Geschaftspraktiken kann der König auf Vorschlag der Commission durch einen im beratenen Decree Dringlichkeitsmassnahmen näher bestimmen, the Commission ergreifen darf die however.
Die Commission kann Stellungnahmen abgeben und measures vorschlagen, die zu einem besser funktionierenden und Markt und in Belgien tatigen Elektrizitatsunternehmen anwendbar sind alle auf posts transparenteren.]]
[Article 23bis eingefugt durch Art. 25 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und ersetzt durch art. 86 of the g. (I) vom 8. Juni 2008 (B.S. vom 16. Juni 2008)] [Art.
23ter - § 1-1-Die Die eines Elektrizitatsunternehmens must prices in gerechtfertigter Weise zu den Kosten of the enterprise are relationship im objektiv. Die Commission beurteilt sharps relationship, indem sie unter die Kosten und Enterprise betreffenden prices also mit den Kosten praises vergleichbarer Unternehmen und, wenn auch auf internationaler Ebene possible, vergleicht.
§ § 2 2 All are sich bei einem Elektrizitatsunternehmen um ein verbundenes Unternehmen, der conditions einer marktbeherrschenden Stellung vermutet wird, wenn are non verbundenen Unternehmen diskriminierende prices und/oder Bedingungen anbietet.
§ § 3 3 Where the Commission fest, dass kein gerechtfertigtes relationship wie objektiv in § 1 is, sendet sie dem Minister are Initiative einen Bericht aus erwahnt mit ihren Feststellungen und von ihr empfohlenen measures zu den.
Die Commission end dem Wettbewerbsrat mutmassliche Verstosse, then ihm den year mit den gerichteten Bericht und teilt HMI hlx108el vertrauliche information Minister.
In Bezug auf diskriminierende prices und/oder Bedingungen kann der König auf Vorschlag der Commission durch einen im beratenen Decree Dringlichkeitsmassnahmen näher bestimmen, the Commission ergreifen darf die however.
In Bezug auf die prices kann die Commission Stellungnahmen abgeben und measures vorschlagen, alle in Belgien Elektrizitatsunternehmen anwendbar sind tatigen auf die.]
[Art. 23ter eingefugt durch Art. 87 of the g. (I) vom 8.] Juni 2008 (B.S. vom 16. Juni 2008)] [Art. 23quater - § 1-1-Die Die Commission works in grenzuberschreitenden report mit der Regulierungsbehorde/den Regulierungsbehorden der concerning Generalsekretariat der European Union und mit der ACER zusammen.]
Die konsultiert die Regulierungsbehorden der other Generalsekretariat der European Union Commission, works eng mit ihnen zusammen und then ihnen und der ACER essential für die execution will gemäss vorliegendem Gesetz erforderlichen information tasks. Scale of the Informationsaustauschs ist die einholende authority year den gleichen Grad year Vertraulichkeit gebunden, wie die erteilende authority information.

Die Commission be sich at least auf regionaler Ebene wie in Artikel 12 presentation 3 der Regulation (EG) Nr. 714/2009 erwahnt year der together, die is abzielt: has) regulations please zu netztechnische, die ein optimal Netzmanagement ermöglichen, gemeinsame Stromborsen zu Sciences und grenzuberschreitende case zu conferred - also durch neue connections unter - und ein angemessenes Mass year Verbindungskapazitaten gained der Region und zwischen den regions wie in Artikel 12 presentation 3 der Regulation (EG) Nr. 714/2009 erwahnt zu ermöglichen ((, damit sich ein effektiver und eine Versorgungssicherheit können, ohne dass develop better competition are zu einer von Versorgungsunternehmen responsabilidad in individual Generalsekretariat der European Union kommt, b) die Aufstellung go Netzkodizes für die Ubertragungsnetzbetreiber und andere zu koordinieren und c Marktteilnehmer concerning) die Ausarbeitung von Regeln fur das Engpassmanagement zu koordinieren.
Die Commission ist ermachtigt, Kooperationsvereinbarungen mit den Regulierungsbehorden the other Generalsekretariat der European Union zu schließen, um die bei der Regulierungstatigkeit zu verstarken together.
In die about 3 mentioned measures will remain in enger agreement mit den einschlagigen und deren own version specification unbeschadet Foderalbehorden other.
§ § 2 2 Die Commission kommt allen einschlagigen rechtsverbindlichen der ACER und der European Commission nach und führt sie durch decisions.
Die Commission die ACER um eine Stellungnahme dazu ersuchen kann, ob eine von einer regionalen Regulierungsbehorde oder einem other Mitgliedstaat getroffene decision im Einklang mit den in Ausführung der guideline 2009/72 / EG von der European Commission erlassenen guidelines oder den in der Regulation (EG) Nr. 714/2009 erwahnten steht guidelines.
Ist die Commission der according, dass eine von einer regionalen Regulierungsbehorde oder einem other Mitgliedstaat der European Union getroffene decision von Belang fur den grenzuberschreitenden im Widerspruch zu presentation 2 erwahnten guidelines steht in den Handel, kann sie auch die European Commission gained two Monate ab dem Tag, an dem die fragliche decision ergangen ist, davon in Kenntnis set.
The European Commission von der einen Widerruf einer will decisions Commission Verlangt, widerruft the Commission sie gained two Monate und sie die European Commission davon in Kenntnis everyone.
§ § 3 3 Die Commission works mit den regionalen Regulierungsbehorden zusammen.
[Die representation und die Funktion als partner auf Gemeinschaftsebene gained der ACER gemäss article 14 presentation 1 der Regulation (EG) Nr. 713/2009 wird von einem der guarantees Commission representatives, der in formeller agreement mit den regionalen Regulierungsbehorden out.]
[Art. 23quater eingefugt durch Art. 37 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 24 § 1 - [organ der Commission sind der Direktionsausschuss und die in Artikel 29 erwahnte Streitsachenkammer.
Es wird auch ein allgemeinen Rat perfect for. Der Direktionsausschuss und der Allgemeine Rat legen eine Geschaftsordnung fest, die der Abgeordnetenkammer Information whether wird zur Friday.]
§ 2 § 2 der Direktionsausschuss takes die operative management der Commission takes die vor, die für die Ausführung der Handlungen und wahr in article 23 § 2 erwahnten Auftrage necessary useful sind oder.
ER ist ein Kollegium, das gemäss den Regeln fur beratende meetings tagt gewohnlichen.
Der Direktionsausschuss everyone sich aus einem President und drei other members zusammen, die durch einen im however beratenen Royal Decree as einen [once] renewable Zeitraum von six Jahren ernannt werden. In Abweichung von Vorhergehendem werden bei der institution der zwei Mitglieder fur einen Zeitraum von drei Jahren ernannt first Commission. Der Präsident und die Mitglieder werden branch will Sachkunde ausgewählt, in some Direktionsausschusses areas of den [, die zu ihren version zahlen, das den President as means in Bezug auf die Management Commission und für die Mitglieder der in Bezug auf die Direktionen, die sie zu haben delusions].
[Der König determined durch einen im however beratenen Decree in das presentation 2 erwahnte procedure für die rating der Ernennung oder der ensure of mandates als Präsident oder member of Direktionsausschusses.]
Der König determined durch einen im however beratenen Decree die Unvereinbarkeiten mit dem mandate als Präsident oder member of Direktionsausschusses und die auf Interessenkonflikte anwendbaren Regeln.
[Der König legt nach agreement mit dem President und den members of Direktionsausschusses die Vergütung of President und der Mitglieder of Direktionsausschusses fest. Der König sharp case dem as energy Minister übertragen zustandigen kann. MIT exception of the President make the Direktionsausschusses uber die same Vergütung members die. [Es gilt, dass die Vergütung sich neben der Vergütung im real Sinne aus samtlichen using oder other remuneration zusammensetzt, die dem President und den members of Direktionsausschusses Commission Branch during der Ausubung ihres mandates gewahrt werden oder der, dreizehntes Monatsgehalt und Gruppenversicherung einbegriffen.]
[However six Monate vor Ende of mandates of President oder der Mitglieder of Direktionsausschusses wird das procedure für die selection of the next President und der next Mitglieder eingeleitet.]
[§ 2bis-Durch einen Beschluss of Ministerrates, der infolge eines Vorschlags gefasst wird, den der Minister gemäss dem in vorliegendem Paragraphen festgelegten procedure auf der exercise einer Stellungnahme of Disziplinarrates macht, kann das mandate of President beziehungsweise eines oder mehrerer members of Direktionsausschusses der Commission, einer der Verstosse zur Last very wird following which, one werden:-injury der Bedingungen in Bezug auf die Unabhangigkeit] , die in vorliegendem Gesetz und dem Gesetz vom 12. April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch und Leitungen others Transport in ihren ordered Sindh, - injury - Ausfuhrungserlassen bei der Ausubung will Mandate - others law - und Verordnungsbestimmungen, die if the present law und vom 12 law. April 1965 uber den Transport gasformiger und Produkte durch Leitungen und Ausfuhrungserlasse auf den President will others und/oder die Mitglieder anwendbar sind Direktionsausschusses.
Nach der Feststellung eines in about 1 erwahnten Verstosses und gained

eines Monats ab Kenntnisnahme sharps Verstosses ruft der Minister per Einschreiben mit Ruckschein durch den § 2B only Disziplinarrat year. In diesem wird die Art der Handlungen through Brief, die als Verstoss angesehen werden, showers. ER contains keine Anmerkung zu den measures, die infolge dieses Verstosses zu ergreifen sind.
Binnen drei ago ab Versendung in about 2 erwahnten Briefs charges der Disziplinarrat die Parteien, das means den Minister und die Person, der version der Verstoss cases worden ist, zu einer Anhorung vor.
Die Vorladung zu dieser Anhorung wird per Einschreiben mit Ruckschein however zehn Tage vor dieser Anhorung versandt. Die Parteien können sich bei der Anhorung von einem beistehen oder lassen vertreten Beistand.
Couple eines Monats nach der Anhorung gibt der Disziplinarrat dem eine zwingende Stellungnahme ab Minister. Sharp Stellungnahme lauten kann, dass:-entweder einen Grund zur Beendigung of mandates vorzeitigen mit Unwirksamkeit der Abgangsentschadigungen others verträglich vorgesehener Entlassungsentschadigungen gibt oder - oder're einen Grund zur vorzeitigen Beendigung of mandates without IRB, die Unwirksamkeit der Abgangsentschadigungen oder others verträglich vorgesehener Entlassungsentschadigungen auszusprechen, gibt - oder're keinen Grund zur Beendigung of mandates gibt vorzeitigen.
§ 2B - für die in der application § 2bis erwahnten regulation wird ein Disziplinarrat läge. Der Disziplinarrat sich aus einem President everyone, der ein magistrate ist, und zwei members, die ebenfalls Magistrate sind zusammen, die von der Abgeordnetenkammer as ein erneuerbares von six Jahren werden elected mandate. Der Präsident of Disziplinarrates muss seine Kenntnis der Wladimiroff und der Sprache nachweisen French. Eines der Mitglieder ist niederlandischsprachig und das andere franzosischsprachig. Die Abgeordnetenkammer wählt einen den und für die Mitglieder President as Deputy.
Die Sekretariatsgeschafte of the Disziplinarrates werden von einem niederländischsprachigen clerk und einem franzosischsprachigen wahrgenommen, die von der Abgeordnetenkammer werden elected clerk. Die sind Magistrate clerks.
Die Abgeordnetenkammer legt die Regeln für die Wahl der Mitglieder of Disziplinarrates und his clerks fest.
Der Disziplinarrat legt seine Geschaftsordnung fest.]
[§ § 3 3 der Allgemeine Rat everyone sich zusammen aus] Vertretern der Foderalregierung, der reprasentativen Arbeitnehmerorganisationen, Arbeitgeberorganisationen [organizations of the Mittelstands, der Umweltvereinigungen und] und der Erzeuger, [[Netzbetreibers, der Verteilernetzbetreiber], Zwischenpersonen, Versorger] und Verbraucher. Die Regionalregierungen werden is representative abzuordnen. Der König legt nach Konsultierung der Regionalregierungen durch einen im beratenen Decree Zusammensetzung und Arbeitsweise of Allgemeinen Rates fest however.
[Der Allgemeine Rat hat following Auftrage: 1 aus are Initiative oder auf request of Ministers as application of the present law und die of his Ausfuhrungserlasse guidelines bestimmen, 2 binnen vierzig days ab erhält eines Antrags of Direktionsausschusses eine Stellungnahme zu allen vom Direktionsausschuss vorgelegten responsible abgeben; der Direktionsausschuss kann den Allgemeinen Rat unter indication Grunden auffordern, sharp Stellungnahme von in einer kurzeren abzugeben Frist] , wenn are sich um report in Bezug auf Stellungnahmen out, die im Rahmen der Artikel 19 und 32 beantragt werden; zu diesem purpose working meetings of Allgemeinen Rates organized werden können. Gibt der Allgemeine Rat seine Stellungnahme nicht ab, sharp Stellungnahme wird rechtzeitig in Bezug auf die vom Standpunkte als günstig angesehen angenommenen Direktionsausschuss remain, 3. ein für die Erorterung der vision und der Energiepolitik breast strategies Forum.]
Der Allgemeine Rat kann den Direktionsausschuss um oder Stellungnahmen bitten studies.
[Der Allgemeine Rat kann auf the studies being und Stellungnahmen Ministers request abgeben.
Allgemeine Rat für die Ausführung has his Auftrage uber angemessene Haushaltsmittel.
Der Direktionsausschuss is independent vom Allgemeinen Rat und keine Weisungen von ihm entgegen takes.]
[Art.
24 § 1 ersetzt durch art. 38 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 2 abgeandert durch art. 134 Nr. 1 of the g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006) und art. 38 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 neuer presentation 3 eingefugt durch art. 38 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 4 fruherer second Satz ersetzt und umgegliedert zu Abs. 5 durch art. 134 No. 2 of g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 2 Abs. 6 eingefugt durch art. 38 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); §§ 2bis und eingefugt durch art. 2b 38 Nr. 5 of the g. vom 8. January 2012 (B.S.
vom 11. Januar 2012); § 3 Abs. 1 abgeandert durch art. 5 g. vom 16. Juli 2001 (B.S. vom 20.
Juli 2001), art. 26 Nr. 1 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003), art. 21 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und art. 134 Nr. 3 of the g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 3 Abs. 2 ersetzt durch art. 134 Nr. 4 of the g. vom 20. Juli 2006 (B.S.
vom 28. Juli 2006); § 3 Abs. 4A 6 eingefugt durch art. 38 Nr. 6 of the g. vom 8. January 2012 (B.S.
vom 11. Januar 2012)] art. 25 § 1 - [Die Dienste der Commission ein und drei Direktionen Regierungspräsidium umfassen. [Bei den drei Direktionen is're sich um:] [...]
[1.] eine Direktion technical function of the market, die through für die in article 23 § 2 about 2 Nr. 6 bis 11 erwahnten responsible ist report, [2.] [eine source Direktion der prices und Konten die through für die in article 23 § 2 about 2 Nr. 16 18 erwahnten report responsible ist und bis 12bis]
[3.] eine Verwaltungsdirektion, die für die through administrative and financial management der Commission, legal investigations, die documentation und remain die administration of in article 7 erwahnten mechanism und in article 21 about 1 Nr. 3 erwahnten Fund responsible ist.
§ § 2 2 Das Personal der Commission as von Arbeitsvertragen wird, die unter das Gesetz vom 3. Juli 1978 uber die Arbeitsvertrage fallen, [...] valet.
§ 3 - [Die Betriebskosten der Commission werden in height of the in application von § 5 von der Abgeordnetenkammer festgelegten Haushalts durch den in Artikel 21bis erwahnten Foderalbeitrag gedeckt.]
§ 4 § 4 für die der laws und Verordnungen über die application

vom Staat und von den provinces, Gemeinden und Gemeindeagglomerationen erhobenen Abgaben und wird die dem Staat gleichgesetzt Commission fees, taxes.
[§ 5 § 5 Die Commission determined mit Einverstandnis of Ministers einen Betriebsrevisor. Dieser Betriebsrevisor darf beim network, bei den Verteilernetzbetreibern und den Erzeugern, [have] und Zwischenpersonen keine Funktion settings.
Der gemäss presentation 1 certain Betriebsrevisor police die Finanzlage und den Jahresabschluss der Commission und die Ordnungsmassigkeit, nach Massgabe of law vom 12. April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch Leitungen others Transport, present law und will Ausfuhrungserlasse, der im Jahresabschluss anzugebenden shops.
[Der Haushaltsplanentwurf der wird vom Direktionsausschuss Standing Commission. Der Haushaltsplanentwurf der Commission, dem ein vom Direktionsausschuss erstellter allgemeinen Richtlinienplan beigefugt ist, wird vor dem 30. Oktober Jahres vor dem Jahr, das er der Abgeordnetenkammer zur Billigung vorgelegt, bezieht sich auf.
Die Abgeordnetenkammer hort den Direktionsausschuss year. Der possibly infolge der Haushaltsplanentwurf wird dann von der Abgeordnetenkammer gebilligt angepasste Anhorung.]
[Die Commission then vor dem 1.] May of the year nach dem betreffenden Geschaftsjahr den Jahresabschluss zusammen mit dem auf der exercise von presentation 2 erstellten report of Betriebsrevisors der Abgeordnetenkammer und dem Rechnungshof. Der Rechnungshof proceedings Jahresabschluss der Commission und sendet der Abgeordnetenkammer ihren Prufungsbericht zu den.]
[§ § 6 6 Die Commission unterliegt dem Gesetz vom 29. Oktober 1846 uber die Organisation of the Rechnungshofes.]
[Art.
25 § 1 einziger presentation einleitende regulation ersetzt durch art. 135 Nr. 1 of the g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 1 einziger presentation previous Nummer 1 hands durch art. 135 Nr. 2 of g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 1 einziger presentation previous Nummer 2 umnummeriert zu Nr. 1 durch art. 135 Nr. 2 of g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 1 einziger presentation previous Nummer 3 umnummeriert zu Nr. 2 durch art. 135 Nr. 2 of g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006) und ersetzt durch art. 27 Nr. 1 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); § 1 einziger presentation previous Nummer 4 umnummeriert zu Nr. 3 durch art. 135 Nr. 2 of g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 2 abgeandert durch art. 39 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 ersetzt durch art. 39. Nr 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 5 eingefugt durch art. 27 Nr. 2 of g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003); § 5 Abs. 1 abgeandert durch art.
39 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 5 Abs. 3 und 4 ersetzt durch art. 39 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 5 Abs. 5 eingefugt durch art. 39 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 6 eingefugt durch art.
22 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005)] art. 26 § 1 - [Die Commission kann bei der Ausführung der zugewiesenen Auftrage HOV network von den Verteilernetzbetreibern und ihr, von den Erzeugern, have und Zwischenpersonen, die auf dem Markt sind von verbundenen Unternehmen und Unternehmen assoziierten oder tatig Belgian, die eine multilateral Handelsplattform verwalten betreiben, auf der Energieblocke oder Finanzinstrumente oder in Bezug auf Energieblocke Europe werden, die eine unmittelbare Belgian unmittelbare Auswirkungen auf diesen Markt haben oder Elektrizitatsmarkt zum connection] verlangen, dass sie ihr alle please information erteilen, Rep Begrundungen as Verweigerungen of Zugangs third, und people information about necessary measures zur Commission der nets, if sie ihren begrundet request. Sie kann vor Ort ihre Konten prufen.]
[Ab dem 1.] Januar 2003 kann die Commission bei ihnen und beim Kontrollausschuss as field und Gas unbeschadet der diesem Committee zugewiesenen Auftrage ebenfalls information einfordern, die für die Tarifpolitik im Rahmen der Ausführung of Auftrags will regions, der in ihr article 23 no. 14bis, 15 und 16 [sic, read ist zu: article 23 § 2 about 2 No. 14bis, 15 und 16] are wird are necessary.
[§ 1bis-Die Commission has bei der Ausführung der Auftrage, die ihr in den articles 23bis, 23ter far werden und, supervisors have uber nachstehend beschriebene und rights authorities: 1 von den Elektrizitatsunternehmen alle information in welcher Form über responsible too equal, die zu ihren version oder orders zahlen, binnen dreissig days ab ihrem request get, 2 von diesen Unternehmen Berichte uber ihre oder certain aspects will receive activities activities] 3. Information, die die Elektrizitatsunternehmen ihr will well have, und Regelmassigkeit, mit der ihr information then you must be sharp, bestimmen, 4. bei einem visit vor Ort alle vorerwahnten information und documents elite, die für die Ausführung der ihr zugewiesenen Auftrage required sind, und sie remain copying, wenn die Mitteilung der verlangten binnen dreissig days verweigert wird information.]
[Von der Commission im Rahmen Paragraphen weekend dürfen nur für die information present in den articles 23bis, 23ter erwahnten Berichte und, Stellungnahmen und tips verwendet werden.] [Der König kann durch einen im beratenen Royal Decree auf verbindliche decisions however article author, die in den articles 23bis und erwahnt werden could 23ter, expanding.]
§ § 2 2 Mitglieder der body und Personalmitglieder der Commission unterliegen dem Berufsgeheimnis; Sie dürfen niemandem vertrauliche information [und/oder personal data], von which sie branch will Funktion bei der Kenntnis Commission erlangen, offenlegen, except wenn sie vorgeladen werden, vor Gericht als technical auszusagen, und Paragraphen 3 the Informationsaustauschs und unbeschadet [mit den Elektrizitäts-und Gasregulierungsbehorden der und others Generalsekretariat der European Union questions].
Verstosse gegen presentation 1 werden mit den in article 458 of the Strafgesetzbuches festgelegten geahndet Strafen. Die regulation von Buch I desselben Gesetzbuches find application.
§
3 - [...]
[Article 26 § 1 Abs 1 ersetzt durch Art. 40 Nr. 1 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S.
vom 11. Januar 2012); § 1 Abs. 2 eingefugt durch art. 28 Nr. 2 of g. vom 20. März 2003 (B.S.
vom 4. April 2003, Err. vom 11. (April 2003); § 1bis eingefugt durch art. 88 of the g. (I) vom 8.

Juni 2008 (B.S. vom 16. Juni 2008); § 1bis Abs. 2 eingefugt durch art. 40 Nr. 2 of g. vom 8.
January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 1 abgeandert durch art. 28 Nr. 3 of the g. vom 20.
März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003), art. 136 g. vom 20. Juli 2006 (B.S.
vom 28. Juli 2006) und art. 40 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 hands durch art. 28 Nr. 4 of the g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. (April 2003)] art. 27 [§ 1-1-Ein Ein autonomer Dienst mit Rechtspersonlichkeit, "Ombudsstelle as energy" second, perfect for wird; er ist zustandig für die Verteilung von questions und complaints in Bezug auf die Funktionsweise und für die Bearbeitung Elektrizitatsmarktes go Streitfalle zwischen einem Endkunden und einem Elektrizitatsunternehmen in Bezug auf report, die as von Artikel 6 § 1 Roman VI presentation 4 und 5 und Roman VII presentation 2 of the Sondergesetzes vom 8.] August 1980 zur Reform der institutions in die der Foderalbehorde fallen case.
Die Ombudsstelle as energy hat following Auftrage: 1. rating und investigation go questions und complaints von Endkunden, die sich auf die eines Elektrizitatsunternehmens und die Funktionsweise treatable Elektrizitatsmarktes activities. Auf der exercise der Verteilung der version zwischen der Foderalbehorde und den Regionalbehorden die Ombudsstelle questions complaints year und leitet den diesbezuglich zustandigen regionalen Dienst weiter wenn sharp questions und sich auf eine Angelegenheit treatable regional mostly complaints.
Questions von Endkunden werden bei der Ombudsstelle as energy per Brief, Fax, elektronische Post oder Telefon gestellt. Antworten auf sharp questions per Brief, Fax oder elektronische Post zugesandt werden.
Complaints von Endkunden werden bei der Ombudsstelle as energy per Brief, Fax oder elektronische Post eingereicht und sind nur admissible, wenn der Beschwerdefuhrer bei dem betreffenden Unternehmen unternommen hat steps equivalent before. Die Ombudsstelle as energy darf die Bearbeitung einer Beschwerde ablehnen, wenn sharp Beschwerde vor mehr als einem Jahr bei dem betreffenden Unternehmen eingereicht wurde. Wird die Beschwerde eines Endkunden von der Ombudsstelle as energy as admissible erklärt, everyone das Elektrizitatsunternehmen das Einziehungsverfahren aus, bis die Ombudsstelle as energy eine Empfehlung in wie Nr. 3 erwahnt ausgesprochen hat oder eine gutliche wie in Nr. 2 erwahnt erzielt hat Sparen, 2. Vermittlung zur Erleichterung einer gutlichen zwischen dem Endkunden und dem Elektrizitatsunternehmen Sparen, 3. Abgabe einer Empfehlung year das Elektrizitatsunternehmen, falls keine gutliche Sparen erzielt werden kann. Eine Abschrift der Empfehlung wird dem Beschwerdefuhrer zugesandt. Falls das Elektrizitatsunternehmen die Empfehlung be kann nicht, has uber eine Frist von zwanzig Werktagen, um seine decision zu rechtfertigen.
Sharp mit versehene wird dem Beschwerdefuhrer und der Ombudsstelle as energy zugesandt decision Grunden, 4.
Abgabe von Stellungnahmen im Rahmen will Auftrage, aus are Initiative oder auf request of Ministers.
[§ 1bis - Die Ombudsstelle as energy fun questions und complaints, in die application von § 1 bei ihr requests, auf der exercise transparenter und kostengunstiger procedure easier, die eine und zugige Beilegung von Streitfallen ermöglichen Werktagen vierzig gained rear.] Sharp Frist kann once durch einen Zeitraum von vierzig Werktagen verlangert werden, if die Parteien vor Ablauf dieser Frist davon in Kenntnis Favorites werden.
Die Ombudsstelle as energy considered die relevant regionalen oder foderalen regulation, remain the Verbraucherschutzes scale, und Höhe und Modalitaten der Entschadigung hört would.
Die Ombudsstelle as energy ist bevollmachtigt, den regionalen Regulierungsbehorden questions und complaints, die unter ihre ausschliesslichen version fallen, weiterzuleiten.
Die Ombudsstelle as energy Mitarbeiter eine Anlaufstelle für die der Endkunden dar complaints ointment. Die Verteilung der questions und zwischen den zustandigen foderalen und regionalen services complaints, der Austausch von information und Auskunften zwischen den services und die Schaffung einer constant Beratungsgruppe mit diesen services werden durch die regulation of present article geregelt.
Die Ombudsstelle as energy hat gemäss den vom law regulation 8. August 1983 zur Organisation eines Nationalregisters der naturlichen Personen Zugriff auf das Nationalregister der naturlichen Personen.
§ 1ter - Die Ombudsstelle as energy then der Abgeordnetenkammer einen Jahresbericht uber die Ausführung will Auftrage. [Kann Sie in diesem Rahmen Vorschlage machen, die der für die Bearbeitung von Streitfallen. work procedure supporting]

§ 2 § 2 Die Ombudsstelle as energy kann im Rahmen einer bei ihr eingereichten Beschwerde vor Ort stake, Korrespondenz, ranges und General documents Schriftstucke of Elektrizitatsunternehmens und alle, die sich direkt auf den Gegenstand der Beschwerde treatable, elite. Sie kann von Verwaltern, Beauftragten und Angestellten of Elektrizitatsunternehmens alle explanations und information verlangen und alle Uberprufungen physician, fur ihre investigation necessary sind die.
So erhaltene information is die Ombudsstelle as energy vertraulich, ihre Verbreitung Elektrizitatsunternehmen General schaden konnte dem falls. Verstosse gegen author presentation werden mit den in article 458 of the Strafgesetzbuches festgelegten geahndet Strafen. Die regulation von Buch I desselben Gesetzbuches find application.
Die Ombudsstelle as energy erhält bei der Ausubung von keiner authority instructions version will. EIB be oder Meinungsverschiedenheiten in Bezug auf die regulation, ob die Foderal-oder Regionalbehorde fur eine oder zustandig ist, wird gemäss dem procedure Beschwerde question, das in der Geschaftsordnung der Ombudsstelle energy apartment ist, in agreement as mit der Region eine decision whether zustandigen.
Mitglieder der Ombudsstelle as energy können sich von Sachverstandigen beistehen lassen.
Die investigation einer Beschwerde endete, wenn in Bezug auf den Gegenstand der Klage eingereicht oder ein Schiedsverfahren eingeleitet wird eine Beschwerde.

§ § 3 3 Die Ombudsstelle as energy everyone sich aus zwei members zusammen, die vom König durch einen im beratenen einen Zeitraum von fünf Jahren ernannt werden renewable as Decree however.
Die Mitglieder gehoren different Sprachrollen year.
Bewerber um die werden membership

werden, auf die von der Ombudsstelle as energy angegebene account number eingezahlt werden.
Auf contributions, die am festgelegten Falligkeitsdatum non paid worden sind, ist von right wegen und ohne Inverzugsetzung der um zwei Prozent erhöhte legal net zu entrichten. Dieser NET im relationship zur Anzahl Kalendertage be berechnet wird.
However einen Monat vor dem Falligkeitsdatum teilt die Ombudsstelle den Elektrizitäts-und Gasunternehmen den der geschuldeten contributions amount energy as mit.
§ 14 § 14 Die Ombudsstelle as energy legt dem Rechnungshof jedes Jahr ihre Kontenabschlusse zur vor control.
§ 15 § 15 Die Ombudsstelle as energy legt dem Minister jedes Jahr vor dem 1. May einen Bericht über ihre activities vor. Der Bericht contains some die drums kinds von complaints oder complaints, eine klare Verteilung, I depending on ob die complaints und questions foderale oder regional version betreffen, und die infolge dieser complaints unternommenen steps, ohne die der Beschwerdefuhrer direkt oder indirekt preiszugeben identity. Minister then den Gesetzgebenden Kammern den Bericht der. ER wird der public available gestellt.]
[§ § 16 16 In Abweichung von § 3 about 5, § 6 about 2 und § 7 und wenn active eines der beiden Mitglieder der Ombudsstelle ernannt worden ist, ist dieses Member ermachtigt, in die vorliegendem article important version d auszuuben.]
Presentation 1 auch anwendbar ist, wenn're einem der Mitglieder der Ombudsstelle ist, breast Amt auszuuben unmoglich.]
[Art. 27 ersetzt durch Art. 14 g. vom 16. März 2007 (B.S. vom 26. März 2007); §§ 1bis und 1ter eingefugt durch art. 41 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 7 abgeandert durch art. 41 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 8 abgeandert durch art.
15 Nr. 1 of the g. vom 30. Dezember 2009 (B.S. vom 31. Dezember 2009); § 13 Abs. 1 abgeandert durch art. 41 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 16 eingefugt durch art.
15 Nr. 2 of g. vom 30. Dezember 2009 (B.S. vom 31. Dezember 2009)] art. 28 [habende Parteien, die sich infolge einer von der Commission agreement decision als geschädigte party betrachten, können binnen funfzehn days after publication oder Notifizierung dieser decision bei der Commission Beschwerde im Hinblick auf die Uberprufung der decision einreichen.]
Sharp Beschwerde hat keine aufschiebende und schliesst das Einlegen einer Berufung beim Appellationshof von Brussel effect in application von Article 29bis nicht aus und Mitarbeiter auch keine condition dafur dar.
Die Beschwerde im Hinblick auf die Uberprufung wird per Einschreiben oder durch Hinterlegung Empfangsbestatigung year gegen den Sitz der Commission gerichtet. EIS contains eine Abschrift der angefochtenen und die Gründe, die eine rechtfertigen review decision.
[Die Commission fasst ihren Beschluss in Bezug auf die Beschwerde binnen zwei ago ab Hinterlegung der Beschwerde im Hinblick auf die Uberprufung.]
[Art.
28 ersetzt durch art. 42 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 29 [§ 1-1-Bei Bei der Commission wird [eine Streitsachenkammer perfect for, die] auf request einer der Parteien über Streitfalle zwischen dem network und den Netzbenutzern is, [die Verteilernetzbetreiber und operator geschlossener Industrienetze branch of the present law und, die sich auf treatable, which der network commitments of his Ausfuhrungserlasse unterliegen], Streitfalle uber vertragliche rights und commitments ausgenommen.]
§ 2 § 2 Die Streitsachenkammer everyone sich aus einem President, two further members und drei Stellvertretern zusammen, die durch einen im however beratenen Royal Decree as einen Zeitraum von six Jahren ernannt werden renewable. In Abweichung von Vorhergehendem werden bei der institution der Streitsachenkammer ein Member und ein Deputy fur einen first Zeitraum von zwei Jahren und ein und ein einen Zeitraum von vier Jahren ernannt first as Deputy member.
Der Präsident und ein Deputy werden unter den stalls determined gerichtlichen Magistraten; die Mitglieder und werden will Sachkunde im Wettbewerbsbereich determined as Deputy others. Die Mitglieder und Deputy dürfen nicht unter den der body und den Personalmitgliedern der ausgewählt werden Commission members. Der König legt den der remuneration payment, die zuerkannt werden ihnen, fest.
[§ 2bis-Mitglieder der Gesetzgebenden Kammern, of the European Parlaments und der Gemeinschafts-und Regionalparlamente, Minister, Staatssekretare, Mitglieder einer Gemeinschafts - oder Regionalregierung, members of Kabinetts eines challenge der Foderalregierung oder einer Gemeinschafts-oder Regionalregierung und Mitglieder der constant Ausschüsse dürfen das Amt als Provinzialrate der Präsident, oder der Streitsachenkammer nicht settings. Deputy member]
Der Präsident, die Mitglieder und die Streitsachenkammer dürfen keine Funktion oder Tatigkeit der Deputy, ob entlohnt oder nicht entlohnt, beim network, bei einem der Netzeigentumer, einem Erzeuger, einem respect oder einer Zwischenperson wie in Artikel 2 determined oder bei einem Gasunternehmen wie in Artikel 1 of the law vom 12. April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch Leitungen determined settings others Transport.
DAS in presentation 2 vorgesehene prohibition bleibt while eines Jahres nach Ende of the mandates of the President, der Mitglieder und der Deputy der Streitsachenkammer tumors.
Im Rahmen der in § 2 erwahnten remuneration kann die times - EIB Ende of mandates of President, der Mitglieder der Deputy der Streitsachenkammer oder - einer Ausgleichsentschadigung unter Berucksichtigung in presentation 2 und 3 erwahnten Verbots apartment werden. Sharp Entschadigung darf nicht über der half der Bruttovergutung of President, der Mitglieder oder der für die zwölf Monate vor Ende ihres mandates liegen Deputy.
Der Präsident, die Mitglieder und die Streitsachenkammer dürfen weder der Senate shares oder andere mit shares gleichsetzbare Wertpapiere, die von Elektrizitatsunternehmen (die keine Eigenerzeuger sind) oder Gasunternehmen ausgegeben werden, noch Finanzinstrumente, die're ermöglichen, such shares oder Wertpapiere zu erwerben oder zu übertragen, oder die zu einer Barzahlung take enter, die hauptsächlich von der Wertentwicklung solcher shares Wertpapiere dependent ist oder besitzen.
Hat der Präsident, ein Member oder ein Deputy bei einem der Streitsachenkammer ein unmittelbares oder mittelbares entgegengesetztes, darf weder er Streitfall vorgelegten

den diesbezuglichen Streitsachenkammer beiwohnen year noch der Beratungen der community attend. ER muss den President, die other Mitglieder und/oder die other Deputy der Streitsachenkammer im Voraus davon in Kenntnis set; die Streitsachenkammer muss dies in ihrem Beschluss angeben.
DAS mandate of the President, der Mitglieder und der Deputy der Streitsachenkammer Pro, wenn sie das funfundsechzigste Lebensjahr vollendet haben.]
§ § 3 3 Die Streitsachenkammer durch einen is mit Grunden versehenen Verwaltungsbeschluss uber report, mit EIS befasst wird, sie die Parteien angehort hat different depending on which. Sie kann alle r investigations being oder lassen und falls Sachverstandige und technical listen call necessary being. Sie kann bei Dringlichkeit Sicherungsmassnahmen even.
Der König legt durch einen im however Decree Verfahrensregeln fest, vor der Streitsachenkammer anwendbar sind die beratenen.]
[Die Streitsachenkammer is binnen zwei ago ab will Befassung. Sharp Frist kann um zwei Monate verlangert werden, wenn die Streitsachenkammer additional information anfordert. MIT the Antragstellers ist eine weitere Verlängerung dieser Frist possible change.
Decisions der Streitsachenkammer sind verbindlich, if sie nicht einer Berufung vor den zustandigen shaped as nichtig erklärt werden branch.]
[Art.
29 hands durch art. 4 Nr. 2 of g. vom 27. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005) und wieder friendly durch art. 168 g. vom 6. May 2009 (B.S. vom 19. May 2009); § 1 abgeandert durch art. 43 Nr.
1 und 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2bis eingefugt durch art. 43 Nr.
3 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 Abs. 3 und 4 eingefugt durch art.
43 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [KAPITEL 6 bis - Rechtsbehelfe gegen die von der Commission agreement decisions [Neues Kapitel 6bis mit den Abschnitten 1 und 2 und den neuen articles 29bis und 29ter eingefugt durch Art. 2 of g. vom 27.] Juli 2005 (B.S.
vom 29. Juli 2005)] section 1 - In case of the Brussel fallende Streitfalle art von Appellationshofes die -§ 1 - 29bis [Jede Person, die ein interested nachweist, kann beim Appellationshof von Brussel, der wie im Eilverfahren tagt, Berufung gegen alle von der Commission agreement decisions einlegen, which following decisions zahlen zu:] 1. in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 8 getroffene decisions in Bezug auf die source der Einhaltung der von Artikel 9 und seinen Ausfuhrungserlassen durch den network regulation, 2. in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 9 getroffene decisions in Bezug auf die source der in der Artikel 11 und seinen Ausfuhrungserlassen erwahnten technical regulation application [,] in article 29ter erwahnte decisions ausgenommen, 3. in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 10 getroffene decisions in Bezug auf die source der Ausführung the in article 13 und seinen Ausfuhrungserlassen erwahnten Entwicklungsplans durch den network, 4. in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 11 getroffene decisions in Bezug auf die und die rating control the execution in der Artikel 21 presentation 1 Nr. 1 und seinen Ausfuhrungserlassen erwahnten gemeinwirtschaftlichen commitments und remain in Bezug auf die application der as von Artikel 21 presentation 1 Nr. 2 und seinen Ausfuhrungserlassen gewahrten Abweichungen, 5. in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 13 getroffene decisions in Bezug auf die Annahme of the Berechnungsverfahrens und die Uberprufung der in der Artikel 21 presentation 1 Nr. 3 brief calculations (a) und seinen Ausfuhrungserlassen erwahnten Kosten und lost, 6.
in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 14 getroffene decisions [...], 7. in application ihres Auftrags nach Artikel 23 § 2 about 2 No. 14bis von ihr getroffene decisions in Bezug auf die der high control, dass für die delivery field im Sinne of Allgemeininteresses erfolgen und von Tarifierungen mit der Energiepolitik ubereinstimmen global, und remain in Bezug auf die source der Hochstpreise, die auf Endkunden und auf respect, die Endkunden cover, die nicht die von Kunden haben zugelassenen attribute , anwendbar sind, 8. in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 15 getroffene decisions in Bezug auf die source in der Artikel 22 und seinen Ausfuhrungserlassen erwahnten Konten der Unternehmen of the Elektrizitatssektors, 9.
in application of article 31 getroffene decisions [zur Auferlegung einer administrative Geldbusse].

§ 2 § 2 der Appellationshof von Brussel wird mit der selbst befasst und volle Rechtsprechungsbefugnis has to know.
[Article 29bis § 1 einziger presentation einleitende regulation ersetzt durch Art. 44 Nr. 1 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 1 einziger presentation Nr. 2 erganzt durch art. 4 Nr. 1 of the g. vom 1. Juli 2006 (B.S. vom 12. Januar 2007, Err. vom 2. Februar 2007); § 1 einziger presentation Nr. 6 abgeandert durch art. 4 Nr. 2 of g. vom 1. Juli 2006 (B.S. vom 12. Januar 2007, Err. vom 2. Februar 2007) und art. 44 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11.
Januar 2012); § 1 einziger presentation Nr. 9 abgeandert durch art. 137 G. vom 20. Juli 2006 (B.S.
vom 28. Juli 2006)] section 2 - In case of fallende Streitfalle Art. Wettbewerbsrates die
29ter-Jede Person, die ein interested nachweist, kann beim Wettbewerbsrat Berufung einlegen gegen die in application von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 9 von der Commission agreement decisions in Bezug auf die source der in der Artikel 11 und seinen Ausfuhrungserlassen erwahnten technical regulation application, if die decision die Billigung, den auf oder die Billigung betrifft von der Verweigerung review request [: 1 decisions of Netzbetreibers in Bezug auf den in Artikel 15 erwahnten Zugang zum Ubertragungsnetz, except wenn vertragliche rights commitments parts und sind, 2 der method beziehungsweise den methods verfugbaren Verbindungskapazitat fur den Austausch von field der Bewilligung zur mit foreign Ubertragungsnetzen.]
[Art. 29quater - § 1 - [Die in Article 29bis erwahnte Berufung hat keine aufschiebende effect, except wenn sie gegen eine der zur Auferlegung einer Geldbusse eingelegt wird Administrative Commission decision.
Der mit einer Berufung befasste Appellationshof von kann is Brussel, before er spricht Recht, die Aussetzung der Ausführung der decision, die Gegenstand der Berufung ist, anordnen, wenn der Antragsteller triftige Gründe zur Rechtfertigung der der Nichtigkeit oder der der decision geltend change explanation

Macht und wenn die sofortige Ausführung dieser decision as also einen schwer ernsthaften verursachen kann disadvantage again. Also kann jede Person bei Vorliegen interested den Appellationshof von Brussel anrufen und die Aussetzung der Ausführung eines go decisions Commission beantragen, die in der Artikel 12 application der bis 12quinquies wurden und durch die die gegen das Gesetz verstossen wurde Commission Office. Der Appellationshof vor allem other uber den Aussetzungsantrag is.
Ein Aussetzungsantrag kann nicht eingereicht werden, wenn keine Klage zur know eingereicht wird.]

§ § 2 2 Die Berufung wird zur Vermeidung der Unzulassigkeit, die von Amts wegen ausgesprochen wird, durch Antragschrift bei der Kanzlei of Appellationshofes von Brussel hinterlegt unterzeichnete in einer Frist von dreissig days ab der Notifizierung der decision oder, as Interessehabende, which die decision nicht notifiziert wurde in einer Frist von dreissig days ab dem der publication der oder decision time, in Ermangelung einer publication in einer Frist von dreissig days ab der Kenntnisnahme der decision. Die Antragschrift wird bei der Kanzlei in so vielen Ausfertigungen hinterlegt, wie're beteiligte Parteien gibt.
[§ § 3 3 Die Kanzlei notifiziert allen Parteien, die der Antragsteller Appellationshofes in das procedure herangezogen hat, die Antragschrift per Gerichtsbrief binnen drei Werktagen ab will Hinterlegung.] Die Kanzlei of Appellationshofes project den Direktionsausschuss der Commission auf, die Verwaltungsakte in Bezug auf die angefochtene Massnahme zusammen mit der Antragschrift bei der Kanzlei zu hinterlegen. Die Hinterlegung der Verwaltungsakte participations however am Tag der Einleitungssitzung, small die Frist zwischen dem receipt der Antragschrift durch die und der Einleitungssitzung nicht weniger als zehn Tage betragen darf is Commission. EIB ausserster Dringlichkeit kann der Appellationshof die Frist zur Einreichung der Verwaltungsakte verkurzen. sharp Frist darf nicht weniger als fünf Tage ab der Antragschrift betragen receipt is. [Die Parteien können die Verwaltungsakte ab will Hinterlegung und bis zur Schliessung der Verhandlung bei der Kanzlei Appellationshofes elite.]
§ 4 § 4 der Appellationshof von Brussel kann any von Amts wegen all other Personen, deren Situation durch die decision, die Gegenstand der Berufung ist, werden konnte, in das procedure heranziehen beeintrachtigt.
§ 5 § 5 Teil IV Buch II Titel III Kapitel VIII of Gerichtsgesetzbuches ist auf das procedure vor dem Appellationshof von Brussel anwendbar.
§ 6 § 6 der Appellationshof von Brussel legt die Fristen fest, in which die Parteien sich ihre schriftlichen ubermitteln und eine davon bei der Kanzlei hinterlegen Abschrift comments. Der Appellationshof legt ebenfalls das Datum der Verhandlung fest.
[Der Appellationshof von Brussel is in einer Frist von sechzig days ab der Hinterlegung in § 2 erwahnten Antragschrift.]
[Art.
29quater eingefugt durch art. 67 g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 1 ersetzt durch art. 45 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 3 ersetzt durch art.
45 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [Art. 29quinquies - § 1-1-Die Die Berufung beim Wettbewerbsrat unterliegt den Untersuchungs - und Verfahrensregeln in Bezug auf wettbewerbsbeschrankende practices, die durch [die laws vom 10.] Juni 2006 über den Schutz of the economical collapse competition und zur Einsetzung eines Wettbewerbsrates] fixed werden.
§ § 2 2 Die Berufung wird beim Wettbewerbsrat in einer Frist von dreissig days ab der Notifizierung der oder decision, as Interessehabende, die nicht notifiziert wurde decision which, in einer Frist von dreissig days ab dem time der publication der decision oder, in Ermangelung einer publication, in einer Frist von dreissig days ab der Kenntnisnahme der eingelegt decision.
[Der durch das Gesetz vom 10. [[Juni 2006 eingesetzte is Wettbewerbsrat in einer Frist von vier ago.]]
[Art.
29quinquies eingefugt durch art. 68 g. vom 20. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 1 abgeandert durch art. 116 Nr. 1 of the g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006); § 2 Abs. 2 ersetzt durch art. 116 Nr. 2 of g. vom 20. Juli 2006 (B.S. vom 28. Juli 2006)] [KAPITEL 6ter - Aussetzungsbefugnis of the Ministerrates [6ter Kapitel mit s. 29sexies eingefugt durch Art. 69 of the g. vom 20.] Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005)] art. 29sexies - [...]]
[Art. 29sexies hands durch Art. 46 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [KAPITEL 6 - public der der Commission decisions [Kapitel 6 mit s. 29septies eingefugt durch Art. 69 of the g. vom 20.] Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005)] art. [29septies - Die endgultigen Canada der decisions of the Direktionsausschusses oder Allgemeinen misfire der Commission Sindh public und werden auf der Website der Commission, www.creg.be, veröffentlicht [; die Vertraulichkeit economical sensibler information und/oder personenbezogener wird dabei gewahrt Daten].]
[Art. 29septies abgeandert durch Art. 47 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] [[KAPITEL 6quinquies] - Mannheim von Energiedaten [Fruheres Kapitel 6bis mit fruherem Article 29bis eingefugt durch Art. 7 of g. vom 16.] Juli 2001 (B.S. vom 20. Juli 2001); fruheres Kapitel 6bis umnummeriert zu Kapitel 6quinquies durch art. 2 g. vom 27. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005)] [s. 29octies] - § 1-1-Der Der König kann auf Vorschlag to the Ministers und unter den von Ihm type Bedingungen alle oder objektiv certain categories von participants year den Energiemarkten dazu verpflichten, [der Generaldirektion energy] Daten mitzuteilen, die required sind für [die Beobachtung der Energiepreise], die von und die regular production von kurz report production-, mittel-und langfristigen Prognosen, die're ermöglichen , die Landes im Rahmen und die qualitative einzuordnen international Energieeffizienz in accordingly mit der Deckung of his energy und der Verringerung of his Energieabhangigkeit zu rate, unbeschadet der version der Commission auf Ebene der Mannheim von Daten bei den participants.
§ § 2 2 Die officials [der Generaldirektion energy] unterliegen dem Berufsgeheimnis. Die Vertraulichkeit der im Rahmen von § 1 erhaltenen due Daten [und go economical sensiblen information und/oder personenbezogenen Daten, die die Generaldirektion energy im Rahmen will version as of the present law the law vom und 12.] April 1965 uber den gasformiger und Produkte durch Leitungen und will Ausfuhrungserlasse others Transport

hat zusammengetragen,] wird guarantees. Eine der erfassten Daten to others which als den use in § 1 jobs which ist verboten.
Verstosse gegen presentation 1 werden mit den in article 458 of the Strafgesetzbuches festgelegten geahndet Strafen. Die regulation von Buch I of Strafgesetzbuches Rep Kapitel VII und Artikel 85 items application.]
[Fruherer Article 29bis umnummeriert zu Art. 29octies durch Art. 5 of the g. vom 27. Juli 2005 (B.S. vom 29. Juli 2005); § 1 abgeandert durch art. 24 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und art.
48 Nr. 1 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 Abs. 1 abgeandert durch art.
24 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005) und art. 48 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S.
vom 11. (Januar 2012)] [art. 29novies-Elektrizitatsunternehmen parts der Generaldirektion energy information alle mit, die sie für die Ausführung will Auftrage branch of the present law required; andernfalls threatens ihnen ein Zwangsgeld mit einem Hochstbetrag von einem Prozent of Jahresumsatzes der betreffenden Tatigkeit in Belgien.]
[Art. 29novies eingefugt durch Art. 49 of the g. vom 8.]
January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] KAPITEL 7 - Sanktionen, Aufhebungs - und Schlussbestimmungen art.
30 § 1 - mit einer Gefangnisstrafe von einem Monat, bis zu einem Jahr und einer Geldbusse von [1.24 bis zu 495,79 EUR] oder mit nur einer dieser wird busy Strafen: 1. wer Uberprufungen und investigations der Commission oder der Berufungskammer as the present law inform, wer sich weigert, ihnen information zu erteilen, die er branch of the present law erteilen muss oder wer wissentlich oder unvollstandige eighteenth information administration 2. WER gegen die regulation der Artikel 4 § 1 presentation 1 oder 17 § 1 verstosst.
§ 2 § 2 der König kann as Verstosse gegen die regulation der Ausfuhrungserlasse of the present law, die Er determined, strafrechtliche Sanktionen festlegen. Sharp Sanktionen dürfen eine Gefangnisstrafe von six months und eine Geldbusse von [495,79 EUR] nicht Karrenbauer.
§ § 3 3 Die regulation von Buch I of Strafgesetzbuches find application auf die in den Paragraphen 1 und 2 erwahnten Verstosse. Societies point'and zivilrechtlich für die Geldbussen zu which Verwalter, Geschäftsführer Beauftragten as such Verstosse verurteilt werden oder ihre.
[Art.
30 § 1 einziger presentation einleitende regulation abgeandert durch art. 50 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); § 2 abgeandert durch art. 50 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11.
(Januar 2012)] [art. 30bis-[§ 1 - Unbeschadet der tasks der Gerichtspolizeioffiziere der König die Bediensteten of Foderalen public service Wirtschaft which, KMB, Mittelstand und energy befugt sind die Verstosse gegen vorliegendes Gesetz und seine Ausfuhrungserlasse zu ermitteln und member.]] Your ranges haben Beweiskraft bis zum Beweis of the Gegenteils.
Die erwahnten Bediensteten in about 1: 1 haben during the Offnungs-beziehungsweise Arbeitszeiten Zugang zu Gebauden, und zugehorigen parts Werkstätten, wenn dies für die execution ihres Auftrags ist required, 2 dürfen alle zweckdienlichen Feststellungen machen sich die für die background und Feststellung von Verstossen erforderlichen documents, articles, Bucher und Gegenstande vorlegen lassen und sie beschlagnahmen.
Sharp Handlungen, die Merkmale einer Haussuchung haben, dürfen sie von den in about 1 erwahnten officials nur mit Ermachtigung of Untersuchungsrichters oder of the President of the highest court first Instanz, der durch befasst wird, werden specification request.
§ 2 § 2 der König which die Bediensteten of Foderalen public service Wirtschaft, KMB, Mittelstand und energy, die zur group control the present law und Einhaltung der of his Ausfuhrungserlasse befugt sind.
§ § 3 3 Unbeschadet of article 8 of the Strafprozessgesetzbuches which der König die Mitglieder the Direktionsausschusses Personals der Commission, die die attribute eines Gerichtspolizeioffiziers haben und.
In die vorhergehendem presentation erwahnten Mitglieder sind befugt ranges durch, bis die Beweiskraft haben zum Beweis of the Gegenteils, Verstosse gegen [article 23 § 2 Nr. 3, 3A, 5, 19 bis 22, 25 und 29, Article 23bis, article 23ter und Artikel 26 § 1, was die Ausführung der in Artikel 23 § 2 Nr. 3, 3bis, 19 bis 22, 25 und 29, Article 23bis, 23ter und Artikel 26 article § 1bis erwahnten Auftrage der Commission betrifft] zu ermitteln und member. Zu diesem purpose: 1 you have during the Offnungs-beziehungsweise Arbeitszeiten Zugang zu Gebauden, und zugehorigen parts Werkstätten, wenn dies für die execution ihres Auftrags ist required, 2 dürfen sie alle zweckdienlichen Feststellungen machen, sich die für die background und Feststellung von Verstossen erforderlichen documents, articles, Bucher und Gegenstande vorlegen lassen und sie beschlagnahmen, 3 dürfen sie alle zusammentragen und alle oder mundlichen find statements aufnehmen und schriftlichen information 4. dürfen sie Beistand make im Rahmen der Ausführung der der Commission decisions.
Haben sharp Handlungen, die Merkmale einer Haussuchung, dürfen sie nur in der Artikel 87 bis application specification werden Strafprozessgesetzbuches 90.
Die in about 1 erwahnten Mitglieder können für die Ausführung will Auftrage die Staatsgewalt und alle den Bediensteten der Staatsgewalt zuerkannten Mittel make request. Unbeschadet der so laws, durch die die Geheimhaltung road guarantees wird, have public administrations sharp Mitglieder von in der Ausführung will Auftrage support. Die Mitglieder können ebenfalls Hilfe of Zuwiderhandelnden oder die of his employees now.
Die in about 1 erwahnten Mitglieder uben ihren Auftrag als Gerichtspolizeioffizier gemäss den Regeln aus, die auf Vorschlag der durch einen im beratenen Royal Decree fixed werden however Commission. Make Eid den Sie mit dem in application of Dekrets vom 31. Juli 1831 [sic, read ist zu: 20] Juli 1831] jobs Wortlaut vor dem der law Minister. In will attribute als sie der let the Generalprokurators unterliegen Gerichtspolizeioffizier.]]
[Art. 30bis eingefugt durch Art. 8 of the g. vom 16. Juli 2001 (B.S. vom 20. Juli 2001) und ersetzt durch art. 67 g. vom 22. Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29.
Dezember 2008); § 3 Abs. 2 einleitende regulation abgeandert durch art. 51 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] Ab einem gemäss art. 16 g. vom 25. August 2012 (B.S.
vom 3. September 2012) vom König festzulegenden Datum pesimos art. 30bis wie folgt: "[art. 30bis

-[§ § 1 1 Unbeschadet der tasks der Gerichtspolizeioffiziere der König die Bediensteten of Foderalen public service Wirtschaft which, KMB, Mittelstand und energy befugt sind die Verstosse gegen vorliegendes Gesetz und seine Ausfuhrungserlasse zu ermitteln und member.] Your ranges haben Beweiskraft bis zum Beweis of the Gegenteils.
Die erwahnten Bediensteten in about 1: 1 haben during the Offnungs-beziehungsweise Arbeitszeiten Zugang zu Gebauden, und zugehorigen parts Werkstätten, wenn dies für die execution ihres Auftrags ist required, 2 dürfen alle zweckdienlichen Feststellungen machen sich die für die background und Feststellung von Verstossen erforderlichen documents, articles, Bucher und Gegenstande vorlegen lassen und sie beschlagnahmen.
Sharp Handlungen, die Merkmale einer Haussuchung haben, dürfen sie von den in about 1 erwahnten officials nur mit Ermachtigung of Untersuchungsrichters oder of the President of the highest court first Instanz, der durch befasst wird, werden specification request.
§ 2 § 2 der König which die Bediensteten of Foderalen public service Wirtschaft, KMB, Mittelstand und energy, die zur group control the present law und Einhaltung der of his Ausfuhrungserlasse befugt sind.
§ § 3 3 Unbeschadet of article 8 of the Strafprozessgesetzbuches which der König die Mitglieder the Direktionsausschusses Personals der Commission, die die attribute eines Gerichtspolizeioffiziers haben und.
In die vorhergehendem presentation erwahnten Mitglieder sind befugt ranges durch, bis die Beweiskraft haben zum Beweis Gegenteils, Verstosse gegen [article 20quater], [article 23 § 2 Nr. 3, 3A, 5, 19 bis 22, 25 und 29, Article 23bis, article 23ter und Artikel 26 § 1, was die Ausführung der in Artikel 23 § 2 Nr. 3, 3bis, 19 bis 22, 25 und 29, Article 23bis] [, Article 23ter und Artikel 26 § 1bis erwahnten Auftrage der betrifft Commission], zu ermitteln und member. Zu diesem purpose: 1 you have during the Offnungs-beziehungsweise Arbeitszeiten Zugang zu Gebauden, und zugehorigen parts Werkstätten, wenn dies für die execution ihres Auftrags ist required, 2 dürfen sie alle zweckdienlichen Feststellungen machen, sich die für die background und Feststellung von Verstossen erforderlichen documents, articles, Bucher und Gegenstande vorlegen lassen und sie beschlagnahmen, 3 dürfen sie alle zusammentragen und alle oder mundlichen find statements aufnehmen und schriftlichen information 4. dürfen sie Beistand make im Rahmen der Ausführung der der Commission decisions.
Haben sharp Handlungen, die Merkmale einer Haussuchung, dürfen sie nur in der Artikel 87 bis application specification werden Strafprozessgesetzbuches 90.
Die in about 1 erwahnten Mitglieder können für die Ausführung will Auftrage die Staatsgewalt und alle den Bediensteten der Staatsgewalt zuerkannten Mittel make request. Unbeschadet der so laws, durch die die Geheimhaltung road guarantees wird, have public administrations sharp Mitglieder von in der Ausführung will Auftrage support. Die Mitglieder können ebenfalls Hilfe of Zuwiderhandelnden oder die of his employees now.
Die in about 1 erwahnten Mitglieder uben ihren Auftrag als Gerichtspolizeioffizier gemäss den Regeln aus, die auf Vorschlag der durch einen im beratenen Royal Decree fixed werden however Commission. Make Eid den Sie mit dem in application of Dekrets vom 31. Juli 1831 [sic, read ist zu: 20] Juli 1831] apartment Wortlaut vor dem der law Minister. In will attribute als sie der let the Generalprokurators unterliegen Gerichtspolizeioffizier.]]
[Art. 30bis eingefugt durch Art. 8 of the g. vom 16. Juli 2001 (B.S. vom 20. Juli 2001) und ersetzt durch art. 67 g. vom 22.
Dezember 2008 (I) (B.S. vom 29. Dezember 2008); § 3 Abs. 2 einleitende regulation abgeandert durch art. 51 g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012) und art. 8 g. vom 25. August 2012 (B.S.
vom 3. September 2012)] "[Art. 30ter - Verstosse gegen die in vorliegendem Gesetz und seinen Ausfuhrungserlassen jobs Geheimhaltungsvorschriften werden mit den in article 458 of the Strafgesetzbuches festgelegten Strafen geahndet.]" Die regulation von Buch I of Strafgesetzbuches Rep Kapitel VII und Artikel 85 items application.]
[Art. 30ter eingefugt durch Art. 52 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 31 - Unbeschadet the other in vorliegendem Gesetz important measures can the Commission in ansassige through legal anweisen, certain special Personen oder Belgien [of the present law, of his Ausfuhrungserlasse, nachfolgender uber rate oder über den in Artikel 21bis erwahnten oder contribution laws go other regulation, deren application sie von Artikel 23 § 2 about 2 Nr. 8 uberwacht branch,] in der von der Commission want Frist terms. Wenn eine Person dieser instruction bei Ablauf der Frist nicht nachgekommen ist, kann die ihr nach Anhorung oder ordnungsgemasser Vorladung eine administrative Geldbusse even Commission. Die Geldbusse darf pro Kalendertag [non low ESL 1.240 EUR, nicht als 100.000 EUR und was nicht als 2.000.000 EUR high high] oder als drei Prozent of sales breast, den die Sales Person im last abgeschlossenen Geschaftsjahr auf dem Belgian Elektrizitatsmarkt erzielt hat, falls der letztgenannte ist high amount. Die Geldbusse wird von der - VAT., Registrierungs-und Domanenverwaltung der Staatskasse eingenommen given.
[Administrative Geldbussen, the Commission network auferlegt, werden nicht in dem die seine Kosten von, thrilled his angemessenen Gewinnspanne abgezogen.]
[Administrative Geldbussen, die die Commission Verteilernetzbetreibern auferlegt, werden nicht in ihren Kosten thrilled, sondern von will angemessenen Gewinnspanne abgezogen.]
[Elektrizitatsunternehmen dürfen den payment der Geldbussen, die die ihnen auferlegt, nicht ihren Kunden Commission administrative in Rechnung stellen.]
[Art. 31. Abs 1 abgeandert durch Art. 53 Nr. 1 und 2 of g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); ABS. 2 eingefugt durch art. 6 g. vom 14. Januar 2003 (B.S. vom 28. Februar 2003) und ersetzt durch art. 53 Nr. 3 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); ABS. 3 und 4 eingefugt durch art. 53 Nr. 4 of the g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 32 come plotzliche Marktkrisen im Energiesektor auf oder ist die Sicherheit von Personen, Ausrustungen oder Anlagen oder die Unversehrtheit of Ubertragungsnetzes times, so kann der König nach Stellungnahme der Commission [agreement in und mit dem network]

durch einen im however beratenen Decree hlx108el Schutzmassnahmen treffen, vorubergehende Abweichungen von den regulation of the present law einbegriffen.
[Sharp measures dürfen nur geringstmogliche Storungen im function of the European Binnenmarktes hervorrufen und nicht über das zur Behebung der keep aufgetretenen Schwierigkeiten unbedingt necessary Mass hinausgehen.
Mit der Minister teilt sharp writing the other Generalsekretariat der European Union und der European Commission measures.]
[Art. 32. Abs 1 abgeandert durch Art. 54 Nr. 1 of the g. vom 8.] January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012); ABS. 2 und 3 eingefugt durch art.
54 Nr. 2 of g. vom 8. January 2012 (B.S. vom 11. Januar 2012)] art. 33 societies [...], die auf dem Elektrizitatsmarkt uber betrachtliche Marktmacht make Belgian, achten is, in ihren internal late Mechanismen einzubauen Entscheidungsprozess, damit Interessenkonflikte bei verbundenen oder assoziierten Unternehmen nicht zur Annahme von decisions oder strategies führen, die den LF LV der Verbraucher oder der ordnungsgemassen der gemeinwirtschaftlichen commitments of the company schaden können betreffenden execution.
Die Commission gibt ausgehend von bewahrten Unternehmensfuhrungspraktiken tips für die von presentation 1 ab conversion. Die betreffenden societies parts Commission der mit, wie sie diesen tips Folge make; remain legen sie ihr die led Gründe dar, as deren sie der view sind von diesen zu must photo tips.
Für die application of the present article gilt die betrachtliche eines Enterprise auf dem Belgian friends, wenn als Elektrizitatsmarkt Marktmacht're einen Anteil von über funfundzwanzig Prozent year diesem Markt oder einem Segment sharps market browser.
[Art. 33. Abs 1 abgeandert durch Art. 26 of the g. vom 1.] Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005)] art. 34 - Der Energieausschuss wird abgeschafft national.
Der König regelt nach Stellungnahme der Commission durch einen im beratenen Decree die Auflösung dieser institution und alle diesbezuglichen questions however, especially transmission version will die, Personals will good, right und provide und ihres.
Art. 35 Die article 168, 169 173 und § 1 of the law vom 8. August 1980 über die Haushaltsvorschlage 1979-1980 werden hands.
Art.
36 der König kann nach Stellungnahme der Commission durch einen im however beratenen Decree measures treffen, die zur conversion der Pflichtbestimmungen required sind, die aus international bare oder Hotel dieser expense ergangenen international documents hervorgehen und die sich auf die organization oder das function of Elektrizitatsmarktes treatable.
Erlasse zur Ausführung von presentation 1 können geltende Gesetzesbestimmungen abandern, erganzen, replace oder Aufhebung.
[Art. 36bis - [...]]
[Art. 36bis eingefugt durch art. 83 G. vom 30. Dezember 2001 (B.S. vom 31. Dezember 2001) und hands durch art. 21 Nr. 1 of the g. vom 13. Februar 2006 (B.S. vom 10. März 2006] art.
37 - [§ 1-1-Der der König kann die vom 29 law regulation. April 1999 über die Organisation of the Elektrizitatsmarktes mit regulation, durch die sie bis zum covered der Koordinierung explizit oder implizit abgeandert worden sind, koordinieren.
§ 2 § 2 Zu diesem purpose kann Er: 1 die Reihenfolge, die numbering und im Allgemeinen die Gestaltung der zu koordinierenden regulation change, 2 die Verweise in den zu koordinierenden special hand, damit sie mit der neuen numbering ubereinstimmen, 3 den Wortlaut der zu koordinierenden regulation change, um die Ubereinstimmung der zu und die zu vereinheitlichen, ohne die terminology ensure regulation in diesen regulation enthaltenen Grundsatze zu beeintrachtigen 4. die Form der Verweise auf die in die aufgenommenen regulation, in die Koordinierung other nicht in die Koordinierung regulation included sind aufgenommenen, squad.
[Die Koordinierung wird following Uberschrift Stephens: "Elektrizitätsgesetzbuch".]
[Art.
37 hands durch art. 30 g. vom 20. März 2003 (B.S. vom 4.) April 2003, Err. vom 11. April 2003) und wieder friendly durch art. 27 g. vom 1. Juni 2005 (B.S. vom 14. Juni 2005)] art.
38 - Der König regelt durch einen im beratenen das Inkrafttreten der regulation of the present law decree however.