An Act To Correct Many Laws Regulating A Matter Referred To In Article 78 Of The Constitution. -German Translation Of Extracts

Original Language Title: Loi visant à corriger plusieurs lois réglant une matière visée à l'article 78 de la Constitution. - Traduction allemande d'extraits

Read the untranslated law here: http://www.ejustice.just.fgov.be/cgi/article_body.pl?numac=2015000098&caller=list&article_lang=F&row_id=400&numero=405&pub_date=2015-02-27&dt=LOI&language=fr&fr=f&choix1=ET&choix2=ET&fromtab=+moftxt&trier=publication&sql=dt+=+'LOI'&tri=pd+AS+RANK+

Posted the: 2015-02-27 Numac: 2015000098 FEDERAL Interior PUBLIC SERVICE April 25, 2014. -Act to correct many laws regulating a matter referred to in article 78 of the Constitution. -German translation of extracts the text that follows is the German translation of articles 11 to 15 and the schedule to the Act of April 25, 2014, to correct several laws regulating a matter referred to in article 78 of the Constitution (Moniteur belge of 19 August 2014).
This translation has been prepared by the central Department of German translation in Malmedy.

FODERALER ÖFFENTLICHER DIENST INNERES 25. APRIL 2014 - Gesetz zur Berichtigung verschiedener Gesetze, die in eine Artikel 78 der Verfassung erwahnte Angelegenheit regeln PHILIPPE, König der Belgier, Allen gegenwärtigen und Zukünftigen, Unser Gruss!
Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es: (...)
KAPITEL 2 - Bestimmungen zur Berichtigung verschiedener Gesetze in Sachen Innere Angelegenheiten (...)
Abschnitt 3 - Abanderungen des Gesetzes vom 10. April 1990 zur Regelung der privaten und besonderen Sicherheit s. 11 - In Artikel 13.15 Absatz 3 des Gesetzes vom 10. April 1990 zur Regelung der privaten und besonderen Sicherheit werden die Wörter "in den Artikeln 13.1 § 5, 13.5 und 13.11 bis 13.14" durch die Wörter "in den Artikeln 13.5 und 13.12 bis 13.14" ersetzt.
S. 12 - In demselben Gesetz wird die Anlage, eingefugt durch das Gesetz vom 13. Januar 2014, durch die Anlage zu vorliegendem Gesetz ersetzt.
Abschnitt 4 - Abanderungen des Gesetzes vom 19. Juli 1991 zur Regelung detective s. Berufs
13. [the texts niederländischen und französischen Abänderung] art. 14 - Artikel 17 desselben Gesetzes, abgeandert durch das Gesetz vom 30. Dezember 1996, wird wie folgt abgeandert: 1 In Absatz 6 werden die Wörter "der Gemeindepolizei und der Gendarmerie" durch die Wörter "der foderalen Polizei und der lokalen Polizei" ersetzt.
2 Absatz 7 wird aufgehoben.
S. 15 In Artikel 20 § 5 Absatz 2 desselben Gesetzes, abgeandert durch das Gesetz vom 30. Dezember 1996, werden die Wörter "Absatz 4" durch die Wörter "Absatz 3" ersetzt.
(...)
WIR fertigen das vorliegende Gesetz und ordnen year aus, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.
Gegeben zu Brüssel, den 25. April 2014 PHILIPPE Von Königs wegen: Die Vizepremierministerin und Ministerin des Innern und der Chancengleichheit Frau J. MILQUET Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM Der Minister der Finanzen K.
GEENS Anlage Geldbussentabelle Die administrative Geldbusse beträgt zwischen: Im Fall von Verstößen UN in oder aufgrund von: 15.000 EUR und 25.000 EUR s. 2 § 1, s. 4 § 1, s. 4 § 2, s. 4 § 3 Absatz 1 und art. 13.18, sofern die Tätigkeiten Tatsächlich ausgeubt worden sind EUR 12,500 und 15,000 EUR s. 2 § 1, s. 4 § 1, s. 4 § 2, s. 4 § 3 Absatz 1 und art. 13.18, sofern die Tätigkeiten nicht Tatsächlich ausgeubt worden sind, die betreffende Person sich jedoch als solche zu erkennen gegeben hat, s. 8 § 5 Absatz 3 10.000 EUR und EUR 12,500 s. 2 § 3A, art. 3 und art. 15 § 3 7.500 EUR und 10.000 EUR s. 1 § 1 Absatz 2 und 5, s. 2 § 2 Absatz 1 und 2, s. 8 § 2 Absatz 6, § 5 Absatz 4 und § 12, s. 11 § 1 und § 3, s. 13.5 bis einschließlich 13.7, s. 13.21, s. 13.22 Absatz 2 und 3, s. 13.23, s. 13.29, s. 13.30 bis einschließlich 13.32 und art. 15 § 1 5.000 EUR und 7.500 EUR s. 5 Absatz 1 Nr. 1 und 8, s. 8 § 2 Absatz 1, 3 und 5, § 3A Absatz 1, § 4, § 5 Absatz 2, § 7 und § 11, s. 9 § 4, s. 10, s. 11 § 2, s. 13.9, s. 13.11 bis einschließlich 13.15, s. 13.24 bis einschließlich 13.28, s. 16 Absatz 2 und art. 2.500 EUR und 5.000 EUR s. 20 1 § 11 Absatz 2, s. 2 § 1bis, s. 4 § 3 Absatz 2, s. § 1, Article 4bis 4B Absatz 4, s. 5 Absatz 1 Nr. 2 bis einschließlich 7 und Nr. 9 bis einschließlich 12, s. 6 Absatz 1 Nr. 1 und Nr. 8, art. 7, s. 8 § 1, § 2 Absatz 4, § 3 Absatz 1, § 3A Absatz 2, § 5 Absatz 1, § 6 § 6 bis einschliesslich bis einschließlich § 6quater, § 8 und § 9, s. 12 § 2, s. 13, s. 13.4, s. 13.10, s.
13.22 Absatz 1 und art. 14 1.000 EUR und 2.500 EUR s. 6 Absatz 1 Nr. 2 bis einschließlich 7 und Nr. 9 bis einschließlich 11, s. 9 § 1 § 1 bis einschliesslich § 3 und art. bis einschließlich § 3 und art.
12 § 1 500 EUR und EUR 1,000 art. 8 § 3 Absatz 3 und 4 Gesehen, um dem Gesetz vom 25. April 2014 zur Berichtigung verschiedener Gesetze, die in eine Artikel 78 der Verfassung erwahnte Angelegenheit regeln beigefügt zu werden.
Gegeben zu Brüssel, den 25. April 2014 PHILIPPE Von Königs wegen: Die Vizepremierministerin und Ministerin des Innern und der Chancengleichheit Frau J. MILQUET Die Ministerin der Justiz Frau A. TURTELBOOM Der Minister der Finanzen K. GARG