Law Establishing The Range Maximum For The Evolution Of The Wage Cost For The Years 2015 And 2016. -German Translation

Original Language Title: Loi instaurant la marge maximale pour l'évolution du coût salarial pour les années 2015 et 2016. - Traduction allemande

Subscribe to a Global-Regulation Premium Membership Today!

Key Benefits:

Subscribe Now for only USD$40 per month.

28 AVRIL 2015. - Act establishing the maximum margin for the evolution of the salary cost for the years 2015 and 2016. - German translation



The following text is the translation into the German language of the Act of 28 April 2015 establishing the maximum margin for the evolution of the salary cost for the years 2015 and 2016 (Belgian Monitor of 30 April 2015).
This translation was prepared by the German Central Translation Service in Malmedy.

FÖDERALER ÖFFENTLICHER DIENST BESCHÄFTIGUNG, ARBEIT UND SOZIALE KONZERTIERUNG
28. APRIL 2015 - Gesetz zur Einführung der Höchstmarge
für die Lohnkostenentwicklung für die Jahre 2015 und 2016
PHILIPPE, Konig der Belgier, Allen Gegenwartigen und Zukunftigen, Unser Gruß!
Die Kammern haben das Folgende angenommen und Wir sanktionieren es:
TITEL 1 - Allgemeine Bestimmung
Artikel 1 - Vorliegendes Gesetz regelt eine in Artikel 74 der Verfassung erwähnte Angelegenheit.
TITEL 2 - Höchstmarge für die Lohnkostenentwicklung für die Jahre 2015 und 2016
Art. 2 - Unbeschadet des Artikels 7 § 1 und der anderen Bestimmungen des Gesetzes vom 26. Juli 1996 über die Beschäftigungsförderung und die vorbeugende Sicherung der Konkurrenzfähigkeit wird die Höchstmarge für die Lohnkostenentwicklung für das Jahr 2015 auf 0 Prozent und für das Jahr 2016 auf 0.5 Prozent der Bruttolohni
Zudem darf im Jahr 2016 die Höchstmarge für die Lohnkostenentwicklung um 0.3 Prozent der Nettolohnsumme erhöht werden, ohne Mehrkosten für den Arbeitgeber.
TITEL 3 - Inkrafttreten
Art. 3 - Vorliegendes Gesetz tritt am Tag seiner Veröffentlichung im Belgischen Staatsblatt in Kraft.
Wir fertigen das vorliegende Gesetz aus und ordnen an, dass es mit dem Staatssiegel versehen und durch das Belgische Staatsblatt veröffentlicht wird.
Gegeben zu Brüssel, den 28. April 2015
PHILIPPE
Von Königs wegen:
Der Minister der Beschäftigung
K. PEETERS
Mit dem Staatssiegel versehen:
Der Minister der Justiz
K. GEENS